Schneidebrett/-Tisch

Stellt Eure getischlerten Werke zur Ansicht und Diskussion
Antworten
Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 17:12
Name: Timo
Drechselbank: 2 alte,eine günstige
Wohnort: Einbeck
Kontaktdaten:

Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Timo » Sonntag 3. Dezember 2017, 11:06

Moin,

leider komme ich in letzter Zeit kaum zum Drechseln (seit Monaten nicht mehr...).
Da ich entweder Arbeite, koche oder neue Wohnungseinrichtung baue.
Oder einen Fachwerk-Wintergarten... Dazu vielleicht ein anderes mal mehr.

Dafür wil ich aber heute Bilder eines Schneidbrett-Tisches zeigen.
Er ist robust gebaut, mit Lenkrollen versehen und hat 2 Schubladen (eine für Messer, eine für GN-Behälter) und ist aus Ahorn.
Bisher ein mal geölt mit Safloröl.

Maße des Schneidbretts; 600 x 500 x 40 mm.
Höhe ca. 950 mm.
Schneidebrett 1.jpg
Schneidebrett 2.jpg
Es darf, gnadenlos, kritisiert werden.

Ich wünsche einen schönen 1. Advent.

Timo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4322
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Schaber » Sonntag 3. Dezember 2017, 12:07

Timo, saubere Arbeit!!! Da gibt´s nix zu kritisieren!
Aber hilf mir mal auf die Sprünge: was sind GN-Behälter?
Fragt
Jürgen

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 17:12
Name: Timo
Drechselbank: 2 alte,eine günstige
Wohnort: Einbeck
Kontaktdaten:

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Timo » Sonntag 3. Dezember 2017, 13:26

Moin Jürgen,

Danke :prost

Das sind GN-Behälter (noch etwas staubig..):
Schneidbrett 3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Veit
Beiträge: 225
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 15:18
Drechselbank: Eigenbau/Stratos XL
Wohnort: Varnita, Jud Vrance,

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Veit » Sonntag 3. Dezember 2017, 14:26

Wie der Jürgen schon sagt,
da gibt es nichts zu meckern.
schöne Grüsse aus Rumänien, Veit

finn2012
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von finn2012 » Sonntag 3. Dezember 2017, 15:47

Timo,

es gibt nur einen Kritikpunkt: Warum sieht man den Tisch nicht in seiner ganzen Pracht :-(

Das was zu sehen ist, ist 1a verarbeitet.

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 17:12
Name: Timo
Drechselbank: 2 alte,eine günstige
Wohnort: Einbeck
Kontaktdaten:

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Timo » Sonntag 3. Dezember 2017, 17:59

Hi Veit und Uli,

auch euch beiden vielen Dank.

Ein Foto vom ganzen Tisch war nicht so einfach, weil ich keinen geeigneten Hintergrund in der Wohnung habe.
Hier dennoch ein Versuch:
Schneidbrett 4.jpg
Der rechte Griff ist übrigens von keiner Schublade. Er dient als Handtuchhalter und zum umherziehen des Tisches.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1259
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Mr. Wood » Sonntag 3. Dezember 2017, 18:53

Hallo Timo,

sieht wirklich durchdacht aus und eine schöne Schneidplatte :.:
aber die Röllchen passen von den Proportionen nicht wirklich!
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

finn2012
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von finn2012 » Sonntag 3. Dezember 2017, 18:57

Hallo Timo,

vielen Dank für das Gesamtbild. Tolle Konstruktion und Ausführung.

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4078
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von joschone » Sonntag 3. Dezember 2017, 20:28

Sauber Timo! :respekt:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Ecki
Beiträge: 94
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Ecki » Montag 4. Dezember 2017, 12:10

Nützlich, Praktisch und eine super handwerkliche Arbeit, :respect:
Solltest du mal dafür keine Verwendung mehr habe schick es zu mir.
Gruß
Ecki

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 17:12
Name: Timo
Drechselbank: 2 alte,eine günstige
Wohnort: Einbeck
Kontaktdaten:

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Timo » Montag 4. Dezember 2017, 19:27

Hi,

vielen Dank für euer Lob!
Es freut mich sehr, dass das Teil so gut ankommt.
In einigen Tagen kommt noch ein kleiner Schrank dazu. Davon werde ich dann noch Bilder anhängen...

Lutz,
Mr. Wood hat geschrieben:
Sonntag 3. Dezember 2017, 18:53
aber die Röllchen passen von den Proportionen nicht wirklich!
Da hast du recht.
Meine Idee war, die Rollen möglichst unauffällig zu gestalten.
Sie sind allerdings nicht ganz so "unsichtbar" wie ich mir das vorgestellt hatte.
Daher wäre es wohl besser, Rollen zu verwenden die dem Gesamtbild ("Stabil") entsprechen und evtl. sichtbare Edelstahlteile haben, die zu den Griffen passen.
Wenn ich entsprechende Rollen finde, werde ich das mal umbauen.


Timo

schwede
Beiträge: 152
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 17:13
Zur Person: Ich bekam um Weihnachten 2011 ne kleine Elu-Drechselbank (DB 180) geschenkt.
Hiermit begann für mich auch der Einstieg ins Drechseln.
Seit Februar 2013 nun bin ich Besitzer einer Oskar Pensel Metalldrückbank.
Im Früjahr 2015 kam die zweite Oskar Pensel dazu...;-)
In der Arbeit stehen nun ein paar Hempels und eine Geiger

Hobbys neben dem Drechseln: BMW R1200 GS :-), Mountainbike und Rennrad fahren.
Bin verheiratet und hab ne kleine süße Tochter.

Nebenbei baue ich noch Schwedenfutter.
Mehr dazu hier:
http://www.rundes-vom-schweden.de
Drechselbank: 2xOskar Pensel+EluDB
Wohnort: Deining
Kontaktdaten:

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von schwede » Mittwoch 6. Dezember 2017, 06:00

Servus Timo,

saubere Sache!
Aaaaber, wie bringst du die 90° Schubkästen auf? ;-)
Schöne Grüße aus der Oberpfalz!

Schwede-> Markus

http://www.rundes-vom-schweden.de

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 17:12
Name: Timo
Drechselbank: 2 alte,eine günstige
Wohnort: Einbeck
Kontaktdaten:

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Timo » Mittwoch 6. Dezember 2017, 07:29

Moin Markus,

nur der Griff auf dem Bild links, ist von einer Schublade.
Der Griff auf der rechten Seite dient als Handtuchhalter und zum ziehen des Tisches.

Gruß
Timo

Benutzeravatar
Veit
Beiträge: 225
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 15:18
Drechselbank: Eigenbau/Stratos XL
Wohnort: Varnita, Jud Vrance,

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Veit » Mittwoch 6. Dezember 2017, 09:26

Hallo Markus,

sorry aber das muss ich jetzt mal loswerden.
Bilder schauen aber nicht lesen.
Im Beitrag sechs von Timo steht eigentlich alles. :prost
schöne Grüsse aus Rumänien, Veit

schwede
Beiträge: 152
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 17:13
Zur Person: Ich bekam um Weihnachten 2011 ne kleine Elu-Drechselbank (DB 180) geschenkt.
Hiermit begann für mich auch der Einstieg ins Drechseln.
Seit Februar 2013 nun bin ich Besitzer einer Oskar Pensel Metalldrückbank.
Im Früjahr 2015 kam die zweite Oskar Pensel dazu...;-)
In der Arbeit stehen nun ein paar Hempels und eine Geiger

Hobbys neben dem Drechseln: BMW R1200 GS :-), Mountainbike und Rennrad fahren.
Bin verheiratet und hab ne kleine süße Tochter.

Nebenbei baue ich noch Schwedenfutter.
Mehr dazu hier:
http://www.rundes-vom-schweden.de
Drechselbank: 2xOskar Pensel+EluDB
Wohnort: Deining
Kontaktdaten:

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von schwede » Mittwoch 6. Dezember 2017, 09:51

Servus Veit,

Vielen Dank für die Info!
Schön, dass du es los geworden bist.... :.:
Schöne Grüße aus der Oberpfalz!

Schwede-> Markus

http://www.rundes-vom-schweden.de

Benutzeravatar
dinghysailor
Beiträge: 59
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 12:52
Name: Ernst
Zur Person: Ich genieße meinen Unruhestand mit meiner lieben Frau, die dafür sorgt, dass mir nicht langweilig wird . . .
Drechselbank: MD1218VC
Wohnort: Innermanzing

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von dinghysailor » Mittwoch 6. Dezember 2017, 09:58

Saubere Arbeit!
Btw: GN ist die Abkürzung für Gastronorm.
Grüsse aus dem schönen Laabental!

Ernst

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 17:12
Name: Timo
Drechselbank: 2 alte,eine günstige
Wohnort: Einbeck
Kontaktdaten:

Re: Schneidebrett/-Tisch

Beitrag von Timo » Mittwoch 6. Dezember 2017, 13:58

Hi Ernst,

vielen Dank :prost:

@alle

Hat jemand Interesse an Ahorn Kanteln (ca. 26x26x300 mm)?
Falls ja, gerne per PN melden. Falls nein..Brennholz :-D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast