Neues Spielzeug für Vasen

Antworten
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 819
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Neues Spielzeug für Vasen

Beitrag von Minidrechsler » Donnerstag 11. Oktober 2018, 19:40

Hallo Drechselfreunde,
Normalerweise drechsel ich ja Miniaturen, aber wenn die meisten Ausstellungen vorbei sind, habe ich auch Zeit für größere Arbeiten.
Nur noch am 17. Nov. in Mannheim meine letzte Ausstellung.
Von Ralph (Exilbayer) hatte ich vor längerer Zeit ein Stück Flatterulme bekommen und diese zu einer Vase gedrechselt.
Dieses habe ich jetzt mit meinem neuen Aushöhlwerkzeug von Woodcut bearbeitet.
https://www.drechselbedarf-schulte.de/d ... ehwerkzeug
Ich bin begeistert wie effektiv und schnell man mit diesem Werkzeug aushöhlen kann.
Und nun Fotos vom fertigen Objekt, mit Walnuss/Orangenöl behandelt.
Höhe 23cm x Durchmesser 13 cm, Wandstärke 0,6cm.
IMG_8019.JPG
IMG_8022.JPG
IMG_8025.JPG
IMG_2313.JPG
IMG_2314.JPG
IMG_2315.JPG
IMG_2318.JPG
IMG_2321.JPG
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
bernie
Beiträge: 676
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 14:23
Name: Bernhard Nolte
Drechselbank: Twister Eco HDM 1000
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Neues Spielzeug für Vasen

Beitrag von bernie » Freitag 12. Oktober 2018, 08:15

Hallo Hermann,
deine Vase gefält mir. :.: Da hast du aber auch ein sehr schönes Stück Holz bekommen!
Bernhard
der aus der schönen Warburger Börde grüßt!

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1060
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: Neues Spielzeug für Vasen

Beitrag von c.w. » Samstag 13. Oktober 2018, 12:19

hallo Hermann

schönes Werkzeug (hab ich auch :-D )

und die Vase sieht echt klasse aus.

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2997
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Neues Spielzeug für Vasen

Beitrag von Faulenzer » Samstag 13. Oktober 2018, 15:51

Hallo Hermann,

eine schöne Vase hast du mit deinem neuen Werkzeug gemacht. :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 831
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Drechselbank: Geiger/Stratos XL
Wohnort: Hamm

Re: Neues Spielzeug für Vasen

Beitrag von Drechselwurm » Samstag 13. Oktober 2018, 16:29

Moin Hermann,

Klasse!! :Pokal:
Gruss Hubert
der BUCHMACHER

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste