Vase aus ?

Antworten
Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3096
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Vase aus ?

Beitrag von Faulenzer » Sonntag 2. September 2018, 15:14

Hallo zusammen,

mein Nachbar hat mir ein Stammstück gegeben. Ich weiß nicht um welches Holz es sich handelt.
Kennt einer von euch das Holz?

Enge Jahresringe, im Hirnholzbereich sehr bröselig beim bearbeiten. Kein besonderer Geruch.


FC59F302-BFA8-4506-BD33-2A5CFA61D808.jpeg
A8B20BDF-A842-4B89-AA22-DEF3EA8D282C.jpeg
882D28F9-5655-4577-891E-68BCA8103B75.jpeg
982404EB-D2AE-4D1B-9F21-E6DA77002168.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4721
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Vase aus ?

Beitrag von joschone » Sonntag 2. September 2018, 15:31

Eberesche!? oO
Egal, schöne Vase! :.:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4547
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Vase aus ?

Beitrag von Schaber » Sonntag 2. September 2018, 16:00

Stimme Josef in beiden Aussagen zu!
Ich hätte das teil allerdings als Becher bezeichnet. Oder - entsprechende Größe vorausgesetzt - als Eimer! :-D
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3096
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Vase aus ?

Beitrag von Faulenzer » Sonntag 2. September 2018, 16:34

26 x 15cm, also Eimer :prost:

Das Stämmchen hat 35 Jahresringe :respekt:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
kingapis
Beiträge: 295
Registriert: Dienstag 21. August 2012, 11:26
Drechselbank: Hager HDE59
Wohnort: Pellendorf

Re: Vase aus ?

Beitrag von kingapis » Sonntag 2. September 2018, 18:52

Frank Du bist ganz schön produktiv,
Du hast da eine wunderschöne Vase gemacht!
Ich wünsch Euch immer ein interessantes Holz vor dem Meissel!!
Liebe Grüße aus Niederösterreich von Rudi alias kingapis

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3364
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Vase aus ?

Beitrag von Helmut-P » Sonntag 2. September 2018, 22:11

Hallo Frank,

deine schöne, moderne Vase gefällt mir gut, :.: :.: . Ich bin sicher, dass es Eberesche ist. Das Holz ist sehr schön und lässt sich gut drechseln.

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut

finn2012
Beiträge: 754
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: Vase aus ?

Beitrag von finn2012 » Montag 3. September 2018, 07:03

Schöner Eimer :Pokal:

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1481
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: 2 Geigers und Midi
Wohnort: Solingen

Re: Vase aus ?

Beitrag von Günni's Welt » Montag 3. September 2018, 21:20

na ja, Eimerchen. Das sind noch nicht mal 5 Liter :evil:
Sieht aber gut aus :.: :.: :.:
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste