Stieleiche: Gefäß NR.2

Antworten
Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1407
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: 2 Geigers und Midi
Wohnort: Solingen

Stieleiche: Gefäß NR.2

Beitrag von Günni's Welt » Mittwoch 9. Mai 2018, 20:56

Hallo Freunde,

hier nun das 2. Gefäß:
Höhe 59 cm, Durchmesser 18 cm, Wanstärke 5 bis 8 mm.
Oberfläche gebürstet, leicht geräucherte und geölt.
Beim Trocknen ist sie ordentlich gerissen. Habe den Riss mit einer Schwalbe gesichert.
Oberfäche wurde gebürstet, leicht geräuchert und geölt.

Ich hoffe es gefällt euch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

Jürgen Wirtz
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 25. April 2018, 19:10
Name: Jürgen Wirtz
Drechselbank: Holzprofi M 320
Wohnort: Geseke

Re: Stieleiche: Gefäß NR.2

Beitrag von Jürgen Wirtz » Mittwoch 9. Mai 2018, 21:09

Respekt muß ich neidlos anerkennen
Gruß Jürgen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste