...dann will ich auch mal.

Antworten
Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1376
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: 2 Geigers und Midi
Wohnort: Solingen

...dann will ich auch mal.

Beitrag von Günni's Welt » Montag 2. April 2018, 17:16

ist zwar nicht am Wochenende entstanden aber kurz vorher :-D
Hohlkörper/Vase aus Stieleiche (vor 3 Wochen stand der Baum noch).
Letzten Mittwoch gedreht. Höhe 63,5 cm, Durchmesser 18 cm, Wandstärke durchgehend 5 mm. Außen gebürstet und unbehandelt.
Ostern 2018 091.jpeg
Am Freitag leicht geräuchert und geölt. Heute sieht sie so aus (Rückseite). Nur noch 62 cm hoch und schon ganz schön verzogen.
Ostern 2018 123.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4446
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von joschone » Montag 2. April 2018, 17:29

:Pokal:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 72
Registriert: Samstag 12. Januar 2013, 20:43
Zur Person: Seit 2012 süchtig nach drechseln
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Raglitz
Kontaktdaten:

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von Markus » Montag 2. April 2018, 17:30

Servus Günni !

Sehr coole Vase :respect: die Höhe ist faszinierend :respect:
Gefällt mir extrem gut !

Liebe Grüße

Markus

P:S. so muß Eiche sein :danke:
Was ist das schlimmste was einem Drechsler nach seinem Tod passieren kann ?
Das seine Frau das komplette Inventar in der Werkstatt um den Preis verkauft den er ihr gesagt hat :.:

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2669
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von Faulenzer » Montag 2. April 2018, 19:13

Da ist sie ja. :.:

Klasse geworden und schön verzogen. :Pokal: :Pokal:
Mit dem Öl siehts noch besser aus :prost:

Schau ich mir morgen in Natura an. :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6733
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von Drechselfieber » Montag 2. April 2018, 19:51

Hör nicht auf Frank. der ist noch im Baumodus und denkt das
ist ein Abwasserrohr mit Knick. B-) B-) B-)

Schick geworden.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
holgi.h
Beiträge: 501
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 18:21
Name: Holger
Drechselbank: Becker & Knebusch
Wohnort: Liesborn

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von holgi.h » Montag 2. April 2018, 20:58

Schöne Arbeit, gefällt mir ausgesprochen gut :Pokal:

Gruß Holger :baum:

klaus-gerd
Beiträge: 1921
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von klaus-gerd » Montag 2. April 2018, 21:29

:Pokal:
mindestens
meint KG

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3259
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von Helmut-P » Montag 2. April 2018, 22:55

Hallo Günni,

ein mächtiges, wenn auch dünnhäutiges Teil - saubere Arbeit, :respekt: .
Die Vase gefällt mir sehr, sehr gut.

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut

DirkM
Beiträge: 92
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2016, 08:10
Name: Dirk Meier
Zur Person: In meiner ersten Ausbildung zum Modelltischler stand eine Drechselbank schräg neben meiner Werkbank.
Damals fand ich das alles sehr spannend, hatte aber keine Ahnung was sich einmal daraus entwickelt.
Fast 25 Jahre später steht nun eine eigene Drechselbank in meiner kleinen Werkstatt und die Begeisterung fürs Drechseln und Holz im Allgemeinen hat mich voll erwischt.
Es treibt mich an, entspannt und bringt mir eine tiefe Genugtuung.
OK, nicht immer!
Durch die Foren komme ich mit Gleichgesinnten in Kontakt und habe großen Spaß an dieser Gemeinschaft.
Drechselbank: Stratos und Mini
Wohnort: Brühl
Kontaktdaten:

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von DirkM » Dienstag 3. April 2018, 09:26

Hallo Günni,

tolle Vase! :.:
Beim ersten Bild dachte ich erst, du hättest Sie gekälkt.
Gefällt mir ohne Öl besser.
Der obere Rand sieht schon ein bisschen aus wie gesandstrahlt.
Schönes Teil ob gerade oder schepp!

Womit hast du Sie denn ausgehöhlt?

Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Spessarträuber
Beiträge: 283
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2015, 08:51
Drechselbank: VL300
Wohnort: 97753

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von Spessarträuber » Dienstag 3. April 2018, 11:24

Hallo Günni,

klasse Teil, das ist wirklich toll, vor allem in dieser Dimension. :.: :.: :.:
Womit höhlst du aus? Woodcut?

:danke: fürs zeigen.

Gruß
Andreas
Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst.
Henry David Thoreau

Peter G
Beiträge: 419
Registriert: Dienstag 19. November 2013, 20:36
Zur Person: Ich schätze die wechselseitige Hilfe in einem Kreis partiell gleichgesinnter Menschen.
Drechselbank: Vier Heyligenstaedt
Wohnort: Wehrheim

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von Peter G » Dienstag 3. April 2018, 18:39

'nAbend Günni,

deine Vase beeindruckt. Du könntest mir und gewiss auch noch anderen Hobbydrechslern von Nutzen sein, wenn du beschreibst, welche Werkzeuge du insbesondere für die Aushöhlarbeiten eingesetzt hast, meint

Peter Gwiasda

Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1376
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: 2 Geigers und Midi
Wohnort: Solingen

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von Günni's Welt » Dienstag 3. April 2018, 21:51

:danke: für Eure Kommentare :-D

Ausgehöhlt habe ich mit einem Woodcutähnlichem Werzeug und einem Tassenstahl (Beides à la "Fritz") mit Hilfe einer Tief ins Gefäß reichende Handauflage.
Ich habe noch einen Rohling (das Gegenstück). In Kürze werde ich ein Schwesterngefäß draus machen und noch ein Paar detailliertere Bilder von der Entstehung machen und einstellen.
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

Ecki
Beiträge: 355
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von Ecki » Mittwoch 4. April 2018, 21:34

Versuche mich gerade auch an Vasen, wenn du bei Nummer 2 eine Dokumentation machst währe das klasse.
Die Vase ist klasse. :.: :.: :.:
Gruß Ecki

klotzkopf
Beiträge: 376
Registriert: Montag 18. November 2013, 20:10
Zur Person: Ich muss irgendwie die Tage füllen ....
Drechselbank: 3520B
Wohnort: Leverkusen

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von klotzkopf » Donnerstag 5. April 2018, 16:46

Ah - !
Du produzierst jetzt auch Rohre duw :-D

Schöne rustikale Vase
mir gefällt's
Have fun
Make chips
Helmut L

badener
Beiträge: 184
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 09:04
Name: Fritz
Zur Person: Mit unserer Kleinen ( JET 1220 ) sind wir sehr zufrieden.
Inzwischen hat bei uns auch eine Killinger 1500 Einzug gehalten. Inzwischen ausgetauscht mit ner Stratos XL
Verschiedene Drechselstammtische in unserer Umgebung sind mittlerweile für uns ein Muß.
Drechselbank: JET 1220/Stratos XL
Wohnort: Wittlich

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von badener » Sonntag 8. April 2018, 08:59

Moin Günni,

...genau mein Ding !! :.: :.: Erst die Natur bringt so ein krummes,spannendes Teil heraus. Übrigens , was ich auf`m Markt immer mehr feststelle,-- die Leute fliegen darauf !
Natürlichkeit in allen Facetten ist angesagt !!

Schönen Sonntag noch !

Gruß Fritz

finn2012
Beiträge: 647
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von finn2012 » Sonntag 8. April 2018, 10:22

Günni,

einfach nur schön.

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1376
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: 2 Geigers und Midi
Wohnort: Solingen

Re: ...dann will ich auch mal.

Beitrag von Günni's Welt » Mittwoch 9. Mai 2018, 20:48

wie versprochen, hier noch ein Paar Bilder von der Entstehung.
Eiche usw 025.jpg
Eiche usw 040.jpg
Eiche usw 043.jpg
Eiche usw 026.jpg
Eiche usw 044.jpg



Das 2. und 3. Gefäß kommen jetzt in Folgeberichte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste