Nochmal Erle

Antworten
Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4569
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Nochmal Erle

Beitrag von joschone » Sonntag 28. Januar 2018, 19:12

kleiner Becher.
180mm hoch und 110mm im Durchmesser, Wandung 8mm.

P1282877.JPG
P1282886.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Ecki
Beiträge: 402
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Nochmal Erle

Beitrag von Ecki » Montag 29. Januar 2018, 08:59

Trinken kann man ohne Verletzung daraus nicht. :evil:
Sieht aber klasse aus. :.: :.: :.:
Gruß Ecki

Benutzeravatar
siloko
Beiträge: 143
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 12:20
Name: Siegfried Scherer
Zur Person: Pensionär.
Drechselbank: Midi 350 FU
Wohnort: Mainz

Re: Nochmal Erle

Beitrag von siloko » Dienstag 30. Januar 2018, 19:59

Hallo Josef,

Holz und Ausführung :Pokal:

Gruß

Sigi

Benutzeravatar
bioschreiner
Beiträge: 995
Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 21:20
Drechselbank: Hager/Heyligenstaedt
Wohnort: Lixfeld

Re: Nochmal Erle

Beitrag von bioschreiner » Dienstag 30. Januar 2018, 20:48

Hi Josef

Tolles Holzbild, hab ich so noch nicht gesehen.

Erle war bei uns Schreinern nicht so beliebt. Daraus ein Holzbild zusammenzulegen zum Verleimen ist so gut wie unmöglich.
Lackierungen sind schwierig.
Mein Lehrmeister äußerte sich zu der Mode, aus Erle Möbel zu bauen wie folgt:" Da Zeug ham wir an der Bach umgeschnitten und liegengelassen, vielleicht noch zwei, drei mal reingesägt, daß es besser verfault. Das hat sich nicht mal gelohnt heimzuholen zum Verbrennen."

Wir Drechsler sind in der Lage, so schöne Holzbilder sichtbar zu machen und das ist wunderbar.

Grütze
Bio
uwe
wenn Viele spucken wird daraus ein Fluß ( indische Weisheit )

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste