Nr. 7 in 2018

Antworten
Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4446
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Nr. 7 in 2018

Beitrag von joschone » Sonntag 21. Januar 2018, 19:09

kleine dünne Hohlform aus gestocktem Birkenzwiesel.
180x55

P1212838.JPG
P1212837.JPG
P1212840.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von joschone am Sonntag 21. Januar 2018, 20:34, insgesamt 1-mal geändert.
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Drechselmann
Beiträge: 32
Registriert: Samstag 4. Februar 2017, 20:51
Name: Reinhold
Drechselbank: Bratz
Wohnort: 34439 Willebadessen

Re: Nr. 7 in 2018

Beitrag von Drechselmann » Sonntag 21. Januar 2018, 19:49

Tolles Holz und schöne Form :.:

Benutzeravatar
Spessarträuber
Beiträge: 283
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2015, 08:51
Drechselbank: VL300
Wohnort: 97753

Re: Nr. 7 in 2018

Beitrag von Spessarträuber » Sonntag 21. Januar 2018, 19:52

Hallo Josef,

sehr schöne Arbeit, klasse Holz, aber das ist ja bei dir Standard. :.: :.: :.:

Gruß Andreas
Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst.
Henry David Thoreau

Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 641
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Nr. 7 in 2018

Beitrag von hopplamoebel » Sonntag 21. Januar 2018, 19:54

Moin Josef,

ich hätte mir hier eine ganz kleine Öffnung vorstellen können! Dann wäre der Focus noch stärker hin zur natürlichen Öffnung gerutscht.

LG,
marco

Benutzeravatar
Daddy
Beiträge: 312
Registriert: Montag 27. April 2009, 00:17
Drechselbank: HBM 450
Wohnort: Hamm

Re: Nr. 7 in 2018

Beitrag von Daddy » Sonntag 21. Januar 2018, 20:57

Mernsch Josef,
ich bin sprachlos, schöne Form und schönes Holz. :.: :.:
Dose mit 4 Löchern
lg Heiner
__________________________________________________
"Die eine Hälfte der Menschen drückt sich nicht klar genug aus, die andere Hälfte hört nicht genau genug zu." Rudolf Affermann

Benutzeravatar
drexler116
Beiträge: 153
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 10:12
Drechselbank: Geiger
Wohnort: Willebadessen

Re: Nr. 7 in 2018

Beitrag von drexler116 » Sonntag 21. Januar 2018, 22:03

Der Josef wird immer besser :respect: :Pokal: :-P :Pokal:
Gruß von Manni aus Willebadessen - Niesen

Joaquim
Beiträge: 567
Registriert: Samstag 5. September 2009, 17:52
Name: Dietrich
Zur Person: Dinge, die man beherrscht, werden langweilig und stehlen einem die Zeit.
Das Neue, Unbekannte verschafft Freude und Befriedigung.
Drechselbank: altes Modell, 2 to
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Nr. 7 in 2018

Beitrag von Joaquim » Sonntag 21. Januar 2018, 22:26

Hallo Josef,
wie sind die Proportionen der 2 Hälften zueinander (Höhe)? Auf den Fotos kann ich es nicht erkennen.
Gruß Dieter

Ecki
Beiträge: 355
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Nr. 7 in 2018

Beitrag von Ecki » Sonntag 21. Januar 2018, 22:32

Super Arbeit, klasse Holz. :respekt: :.: :.: :.:
Gruß Ecki

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2669
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Nr. 7 in 2018

Beitrag von Faulenzer » Montag 22. Januar 2018, 07:13

:Pokal:

Mit Öffnung zur Wandstärkenkontrolle :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Flip
Beiträge: 18
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 17:21
Drechselbank: Scheppach
Wohnort: Franken

Re: Nr. 7 in 2018

Beitrag von Flip » Montag 22. Januar 2018, 10:58

Hallo Josef

Du legst ja ein Tempo vor. Muss das Holz einfach weg oder arbeitest du für eine längere Sommerpause vor?
Form und Holz treffen genau meinen Geschmack. Auch der kleine Fuß passt gut.
Kannst du vielleicht noch etwas über die Wandstärke schreiben? Mit welchem Werkzeug hast du innen die Oberseite hinterdreht?

Gruß Günther

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4446
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Nr. 7 in 2018

Beitrag von joschone » Montag 22. Januar 2018, 12:10

Flip hat geschrieben:
Montag 22. Januar 2018, 10:58

Kannst du vielleicht noch etwas über die Wandstärke schreiben? Mit welchem Werkzeug hast du innen die Oberseite hinterdreht?

Moin Günter
Wandstärke zwischen 3 und 4mm, am Fuß dünner!
Da ist es verdächtig hell. B-)
Ausgedreht hab ich mit Werkzeugen von Jockel!
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste