mein neues Raushängeschild........

Hier könnt Ihr alles Posten, was in keine
andere Kategorie passt.

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1102
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

mein neues Raushängeschild........

Beitrag von c.w. » Samstag 12. Dezember 2015, 17:55

..............mach ich wenn ich Ausstellung habe an unseren Torpfosten.
nicht schön , aber selten........
P1220203.JPG
P1220204.JPG
P1220207.JPG

liebe grüße christine :-P
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Henner58
Beiträge: 227
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 08:55
Drechselbank: Flottjet
Wohnort: Wilnsdorf

Re: mein neues Raushängeschild........

Beitrag von Henner58 » Samstag 12. Dezember 2015, 18:33

Hallo Christine, die Anschaffung des Schweißgeräts macht sich bezahlt. Schöne Idee und eine gute Werbung für deine kreativen Sachen.
"Alles Geschmacksache " sagte der Affe und biss in die Seife.

Gruß Heinz

Benutzeravatar
Willi Lübbert
Moderator
Beiträge: 1876
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:32
Drechselbank: Eigenbau und kl. Jet
Wohnort: Geseke-Langeneicke

Re: mein neues Raushängeschild........

Beitrag von Willi Lübbert » Samstag 12. Dezember 2015, 18:40

Hallo Christine,

ich finds selten schön! :.: :.:
Grüße vom Hellweg
Willi

huefner

Re: mein neues Raushängeschild........

Beitrag von huefner » Samstag 12. Dezember 2015, 20:47

Hallo Christine,

gute Ideeee, aber an meinem Hoftor würde das nicht lange so bleiben da unser Huefnerhof an einer stark befahrenen Hauptstraße liegt.

Vor hundert Jahre war das noch eine andere Sache.

Komm gut auf's Gehöft


Reinhardt

Benutzeravatar
bioschreiner
Beiträge: 1038
Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 21:20
Drechselbank: Hager/Heyligenstaedt
Wohnort: Lixfeld

Re: mein neues Raushängeschild........

Beitrag von bioschreiner » Sonntag 13. Dezember 2015, 20:12

Hi Christine,

ich finds schön!

Am besten gefällt mir der kleine Statiker auf der rechten Seite
und daß das "Seil" so runterhängt.
Das ist Deine überraschende Idee, die mir wieder mal ein Lächen ins Gesicht macht.

liebe Grüße
Bio
uwe
wenn Viele spucken wird daraus ein Fluß ( indische Weisheit )

Benutzeravatar
Reiteringer
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. September 2011, 14:02
Zur Person: ich arbeite mit einheimischen, größtenteils saftfrischen Holz.
Drechselbank: Jet 4224
Wohnort: Ybbs

Re: mein neues Raushängeschild........

Beitrag von Reiteringer » Sonntag 13. Dezember 2015, 20:40

Hallo Christine
Eine super Idee dein "Schild ", ein richtiger Hingucker. :Pokal: :prost:
liebe Grüße Karl

Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 651
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: mein neues Raushängeschild........

Beitrag von hopplamoebel » Montag 14. Dezember 2015, 07:41

Hey Christine,

die Idee finde ich grundsätzlich stark! - Hat was von Findus und Pettersson :.:

Allerdings finde ich, dass Du mit dem eckigen Schild dann einen Stilbruch hinlegst. Das passt nicht zu dem Rest!

LG,
marco

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1102
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: mein neues Raushängeschild........

Beitrag von c.w. » Montag 14. Dezember 2015, 10:17

Danke schön

ja stimmt , das Holzschild werde ich noch abrunden, danke Marco.

es hängt dann nur an 4-5 Tagen im Jahr draussen und dann auch nur in einer Seitengasse
mit wenig Verkehr aber sehr eng ,ich werde also etwas untendrunter stellen müssen damit niemand dagegen fährt.
leider sehen es dadurch aber auch nicht so viele Leute.
deshalb habe ich für die andere Seite die viel befahren ist , noch eine Fahne zum raushängen.

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 444
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 20:05
Zur Person: Grundkurs bei dns im Mai 2007
Drechselbank Jet JML-1014
seit 15.02.2014 Kreher HDBI/e
Drechselbank: Jet 1014 und Kreher
Wohnort: Hitzhofen

Re: mein neues Raushängeschild........

Beitrag von Schnecke » Montag 14. Dezember 2015, 17:41

Hallo Christine,
ich werde also etwas untendrunter stellen müssen damit niemand dagegen fährt.
spontane Idee:

drechsle einen großen Fliegenpilz (Oberseite rot anmalen)

da fällt keiner drüber und er "sticht ins Auge"...

meint Christian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste