Eine kleine Serie

Hier könnt Ihr alles Posten, was in keine
andere Kategorie passt.

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
oler handwerker
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2014, 08:46
Name: wilhelm
Zur Person: februar 2013 gründer des weser-elbe-stammtisches (moderator)

vorführer beim 4. dft-treffen in seeg 2013 (alabaster in verbindung mit holz), vorstellung meiner eigenen tassenwerkzeuge.

ausrichter und organisator des 5. intern. drechsler-forum-treffen 2015 in bad fallingbostel mit hilfestellung der weser-elbe-stammtisch-mitglieder.
Drechselbank: wivamac 1200, mini,
Wohnort: Gyhum-Bockel

Eine kleine Serie

Beitrag von oler handwerker » Montag 3. Dezember 2018, 09:24

Liebe Freude

ich habe es mir mal angetan eine kleine Serie anzufertigen.
Es sind insgesamt 24 Stück geworden.

Glocken.jpg

Auf eure Kommentare bin ich gespannt.

Euch allen eine schöne Adventszeit.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
oler handwerker
---------------------------
gott gab uns zeit, alles hat seine zeit und braucht seine zeit! - nur wer sich selbst bewegt, kann auch etwas bewegen!
---------------------------
stammtischmitglied hannover, weser-elbe, münchen

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3197
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Eine kleine Serie

Beitrag von Faulenzer » Montag 3. Dezember 2018, 10:54

Wilhelm,

das sieht nach Arbeit aus :prost:

Aber sehr schöne Arbeit, und alle sehen anders aus. Gefällt mir. :Pokal: :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Drechsel-Axel
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 11. Juni 2017, 20:28
Name: Axel Pohl
Drechselbank: Gamma 300, VS1221
Wohnort: Alling

Re: Eine kleine Serie

Beitrag von Drechsel-Axel » Montag 3. Dezember 2018, 11:06

Hallo Willi,
die Teile sind ja mal richtig schick geworden, da steckt eine Heidenarbeit dahinter. Sind die Durchbrüche mit Punziereisen/ Schnitzeisen hergestellt oder "gedremelt" ? Welche Hölzer hast Du verwendet, die linke Glocke in der mittleren Reihe sieht fast wie Esche aus ?
Windig-warme Grüße (das Thermometer zeigt gerade 15 Grad an ) in den Norden aus Oberbayern vom
Drechsel-Axel

Benutzeravatar
oler handwerker
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2014, 08:46
Name: wilhelm
Zur Person: februar 2013 gründer des weser-elbe-stammtisches (moderator)

vorführer beim 4. dft-treffen in seeg 2013 (alabaster in verbindung mit holz), vorstellung meiner eigenen tassenwerkzeuge.

ausrichter und organisator des 5. intern. drechsler-forum-treffen 2015 in bad fallingbostel mit hilfestellung der weser-elbe-stammtisch-mitglieder.
Drechselbank: wivamac 1200, mini,
Wohnort: Gyhum-Bockel

Re: Eine kleine Serie

Beitrag von oler handwerker » Montag 3. Dezember 2018, 13:05

Hallo ihr Lieben

Danke für eure Anmerkungen.

Ja, viel Arbeit. Jedes Loch benötigt 10 Schläge mit dem Klüpfel.
6 Muster in einer Reihe. 3 Reihen.

Das Holz ist Zirbelkiefer

Die Eisen sind Schnitzwerkzeuge. Der Klüpfel ist aus Weißbuche gefertigt.
Glocken-Werkzeug.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
oler handwerker
---------------------------
gott gab uns zeit, alles hat seine zeit und braucht seine zeit! - nur wer sich selbst bewegt, kann auch etwas bewegen!
---------------------------
stammtischmitglied hannover, weser-elbe, münchen

Benutzeravatar
h.-jürgen kelle
Beiträge: 999
Registriert: Sonntag 11. Mai 2008, 12:29
Drechselbank: Vicmarc vl 300
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Eine kleine Serie

Beitrag von h.-jürgen kelle » Montag 3. Dezember 2018, 14:49

Hallo Wilhelm,

sehr, sehr schön geworden, und dazu noch der
Duft des Zirbenholzes!

Gruß vom Weserbogen
Jürgen

Benutzeravatar
oler handwerker
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2014, 08:46
Name: wilhelm
Zur Person: februar 2013 gründer des weser-elbe-stammtisches (moderator)

vorführer beim 4. dft-treffen in seeg 2013 (alabaster in verbindung mit holz), vorstellung meiner eigenen tassenwerkzeuge.

ausrichter und organisator des 5. intern. drechsler-forum-treffen 2015 in bad fallingbostel mit hilfestellung der weser-elbe-stammtisch-mitglieder.
Drechselbank: wivamac 1200, mini,
Wohnort: Gyhum-Bockel

Re: Eine kleine Serie

Beitrag von oler handwerker » Dienstag 4. Dezember 2018, 07:55

Ich sage allen bisherigen Schreibern ein großes DANKESCHÖN!!! :danke: :danke: :danke:
oler handwerker
---------------------------
gott gab uns zeit, alles hat seine zeit und braucht seine zeit! - nur wer sich selbst bewegt, kann auch etwas bewegen!
---------------------------
stammtischmitglied hannover, weser-elbe, münchen

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 617
Registriert: Dienstag 26. November 2013, 18:48
Name: Karl Hölzerkopf
Drechselbank: Hager HDE 49 u. Star
Wohnort: Meinhard-Jestädt

Re: Eine kleine Serie

Beitrag von Hölzerkarl » Dienstag 4. Dezember 2018, 08:08

Hallo Willi,
muß man, wenn deine Glocken läuten, Gehörschutz tragen?

Schöne kleine Glöckchen hast du geschaffen. Gut gemacht.
Schreib dir bitte eine 2 auf.

Gruß aus der Mitte nach weiter oben

Der Karl

Benutzeravatar
oler handwerker
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2014, 08:46
Name: wilhelm
Zur Person: februar 2013 gründer des weser-elbe-stammtisches (moderator)

vorführer beim 4. dft-treffen in seeg 2013 (alabaster in verbindung mit holz), vorstellung meiner eigenen tassenwerkzeuge.

ausrichter und organisator des 5. intern. drechsler-forum-treffen 2015 in bad fallingbostel mit hilfestellung der weser-elbe-stammtisch-mitglieder.
Drechselbank: wivamac 1200, mini,
Wohnort: Gyhum-Bockel

Re: Eine kleine Serie

Beitrag von oler handwerker » Dienstag 4. Dezember 2018, 09:29

Hallo Karl
Danke für deine Antwort.

Gehörschutz bei der Größe?
Der Durchmesser liegt zwischen 39 und 40 mm max.
Die Höhe max. zwischen 59 und 60 mm.
oler handwerker
---------------------------
gott gab uns zeit, alles hat seine zeit und braucht seine zeit! - nur wer sich selbst bewegt, kann auch etwas bewegen!
---------------------------
stammtischmitglied hannover, weser-elbe, münchen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste