Klein......

Hier könnt Ihr alles Posten, was in keine
andere Kategorie passt.

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4624
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Klein......

Beitrag von joschone » Sonntag 10. September 2017, 13:07

für die anstehenden Märkte!
Ich hab mich die letzten Tage mit der Restholzverwertung beschäftigt.
Klein...... eben! :evil: :prost:

20170910-P9102206.JPG
20170910-P9102207.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

andreas d.
Beiträge: 200
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 12:34
Drechselbank: Vicmarc 300el
Wohnort: Gremsdorf

Re: Klein......

Beitrag von andreas d. » Sonntag 10. September 2017, 13:58

und was kostet dann der KLEINSCHEISS auf dem Markt? Wenn man seine Arbeiten selber nicht gut findet, sollte man sie auch nicht verkaufen?

Ist nur meine persönliche Meinung!

Andreas

bernardo
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 1. März 2015, 13:38
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Wohnort: Neukirchen

Re: Klein......

Beitrag von bernardo » Sonntag 10. September 2017, 14:19

Hallo,

es war ja nicht die Rede davon nicht zu gefallen eben nur kleinere Geschenke aus Resten zu verwerten. Danke fürs zeigen mir gefällts :danke:

Gruß Bernd

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4624
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Klein......

Beitrag von joschone » Sonntag 10. September 2017, 15:29

andreas d. hat geschrieben:
Sonntag 10. September 2017, 13:58
und was kostet dann der KLEINSCHEISS auf dem Markt? Wenn man seine Arbeiten selber nicht gut findet, sollte man sie auch nicht verkaufen?
Mein lieber Andreas
man sollte vor allem nicht, allen möglichen Mist in ein einfaches, lustiges Wort interpretieren! :Sauer: :Sauer: :Sauer:
Nur für dich! "Kleinigkeiten für anstehende Märkte!" :evil:
Besser so? :prost: :freunde:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Klein......

Beitrag von GErd HErmann » Sonntag 10. September 2017, 16:05

Das erste Wort triffts besser.... :evil:

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

klaus-gerd
Beiträge: 1987
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: Klein......

Beitrag von klaus-gerd » Sonntag 10. September 2017, 16:21

hallo Josef,
genau so etwas braucht man wirklich auf den Märkten unserer Größenordnung.
In solchem Klein...... steckt leider auch etliche Zeit.

Viel Erfolg
KG

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2953
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Klein......

Beitrag von Faulenzer » Montag 11. September 2017, 06:48

So ein Kleinzeugs macht mir leider ab dem dritten Stück keinen Spass mehr. Von daher passt die Bezeichnung. :-D :-D

:Pokal: :Pokal: Für deine Ausdauer
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1418
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Klein......

Beitrag von Mr. Wood » Montag 11. September 2017, 07:00

Moin Josef,

das sind die Umsatztreiber die man auf dem Markt für die Laufkundschaft braucht :prost:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 943
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: Klein......

Beitrag von Drachenspan » Montag 11. September 2017, 11:57

Hallo Josef,
keiner mags aber man kann mit dem Klein...... die Standmiete bezahlen.....
Josef haste nicht was über...hab keinen bock auf den kleinkram :evil: :evil: :evil:
Gruß
Stefan Drachenspan

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 655
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Klein......

Beitrag von Wolfram » Montag 11. September 2017, 14:58

Hallo,

es gibt ja hier einige, die das erkannt haben mit dem "Klein......" ... den Mitnehmern für
wenig Geld, aber wenn man die in ausreichender Zahl am Lager hat, dann ist der Markt gelaufen !
Beispiele :
Flaschenverschlüsse
Push-Up-Öffner (Vorsicht - man muß die immer vorführen und sollte dann einen Beifahrer dabei haben)
Flach-Öffner mit Edelstahleinsatz
durchbrochene Ketten
Nußknacker (z.B. Bausatz MK-Kleinkunst)
Ufo-Lichter
Banksia-Lichter
usw. usw.
... und manchmal geht sogar eine 320mm-Schale aus Jarrah-Maser mit weg !

Da muß man mal die Backen zusammenkneifen und sich einmal genehmigen, daß man von der Routine lebt !
Von wegen nach 3 Stück die Nase voll (Frank) ... bei 30 jaaaa, aber am nächsten Tag nochmal 30 !
Das macht eben jeder wie er es mag ... bei mir ist es eben durch die äußeren Umstände so geworden wie
es jetzt ist. Trotzdem ist eben jedes Teil ein Einzelstück und nicht mit der Schablone oder mit der Schiebelehre
gefertigt. Vor allem die Vielfalt in der Holzauswahl macht es aus !

Von wegen ... Klein...... ! Josef hat Recht mit seiner Vorstellung !
Auch mit diesem Ausdruck komme ich gut zurecht - ist eben Klein...... aber bitter nötig, wenn man auf einem
Markt steht !

Nu is aber gut !

Gruß

Wolfram

Benutzeravatar
badener
Beiträge: 199
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 09:04
Name: Fritz
Zur Person: Eine Killinger 1500 wurde inzwischen ausgetauscht mit ner Stratos XL.
Mit unserer Kleinen ( JET 1220 ) sind wir sehr zufrieden und verwenden sie meistens auf Märkten.
Verschiedene Drechselstammtische in unserer Umgebung sind mittlerweile für uns ein Muß.
Drechselbank: JET 1220/Stratos XL
Wohnort: Wittlich

Re: Klein......

Beitrag von badener » Dienstag 12. September 2017, 07:37

Hallo,

...Lutz und Wolfram haben es auf den Kopf getroffen. Die kleinen " Dinger " sollten einfach dabei sein,- in dem Beitrag werden sie auch anders genannt. Die dürfen ruhig das Sortiment eines Anbieters auffüllen. Und so ganz nebenbei geht dann auch mal etwas Wertvolleres über den Tisch. Ein Markt ist auch bestimmt nicht unbedingt der Platz um nur Schalen oder Gegenstände in gehobenem Preissegment zu verkaufen. Wir haben es auf jeden Fall so festgestellt. :freunde: :freunde:

Trotzdem viel Erfolg für die " Marktbetreiber " , - egal was ihr verkauft. ( ...oder auch nicht !! )

Gruß von der Mosel

Fritz

Benutzeravatar
MartinS
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 18. März 2012, 15:47
Name: Martin Scheibner
Zur Person: Hobbyschreiner seit ca.30 Jahren, seit etwa 15 Jahren mit dem Drechselvirus infiziert, wobei die Schreinerei immer noch einen großen Stellenwert hat.
Seit 2004 mit einer erfreulich großen Werkstatt gesegnet.
Drechselbank: Vicmarc 175
Wohnort: Radevormwald

Re: Klein......

Beitrag von MartinS » Dienstag 12. September 2017, 13:54

Hallo zusammen,

ich finde, mit solchem "Klein......" kann man eben auch zeigen, wie vielfältig und schön die unendlich vielen Holzsorten sind, die wir ver- bzw. bearbeiten.
Das ist z.B. ein Grund, warum ich gerne Stifte drechsle.
Martin Scheibner
alias hplzwurm
mit lieben Grüssen aus Radevormwald im Bergischen Land

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 655
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Klein......

Beitrag von Wolfram » Mittwoch 13. September 2017, 12:58

Hier zeige ich noch einmal einen anderen Teil vom so bitter nötigen "Klein......" ..............

Gruß vom

Wolfram
DSCI0816.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3334
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Klein......

Beitrag von Helmut-P » Mittwoch 13. September 2017, 13:50

Moin, moin,

ich sehe keinen Sch..., nur schöne Sachen, an denen sich andere - aber man selbst auch - erfreuen kann. Auch wenn die Preise relativ klein sind ist der Nutzen und die Freude im alltäglichen Gebrauch sehr hoch. Gut gemacht :.: :.: :.:

Herzliche Grüße ins BLAUE
Helmut

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 655
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Klein......

Beitrag von Wolfram » Mittwoch 13. September 2017, 16:31

Hallo Helmut,

Du hast ja so recht, auch die Kleinteile machen Spaß, aber ich denke, daß wir hier
(einmal abgesehen vom Josef) viel zu wenig davon sehen.
Ich jedenfalls werde noch ein paar von diesen Kleinigkeiten, die einen immer so
aufhalten, hier unterbringen wie z.B. Ketten für unsere "Prachtweiber" !

Gruß vom

Wolfram
DSC_0405.JPG
DSC_0406.JPG
DSC_0428.JPG
DSCI2173.JPG
DSC_0441.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2803
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Klein......

Beitrag von Erick » Mittwoch 13. September 2017, 18:11

Hallo
Das Wort mit Sch. ist zwar aus unserer täglichen Umgangssprache nicht mehr wegzudenken, aber wenn ich das hier immer wieder lese kriege ich nen dicken Hals ! Nach meiner Meinung macht Ihr mit dieser Bezeichnung ( K......... ) Eure eigenen Arbeiten schlecht !
Ihr drückt damit eine Geringschätzung Eurer Arbeit aus !
Ich weiß es ist nicht so gemeint, aber es liest sich so und es hört sich so an !
So, das mußte raus.
Erick

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2953
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Klein......

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 13. September 2017, 19:05

Lasst uns das Wort durch Kleinarbeiten ersetzen.

Es ist aber wirklich nicht abwertend gemeint. Da ich nicht auf Märkte gehe mache ich nicht so viel
von den kleinen Sachen. Zu Ostern habe ich mal 40 Eier gemacht. Die waren auch ohne Markt
ruckzuck weg.
Von daher weiß ich wie wichtig die kleinen und günstigen Arbeiten sind. Trotzdem hatte ich nach dem
dritten Ei keinen Spaß mehr am Eier drechseln. :.:
Und ich drechsel meistens nur Sachen auf die ich Lust habe, da meine Zeit an der Bank begrenzt ist.

Aber ich freue mich trotzdem wenn Ihr die Sachen reichlich hier zeigt. :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Reinhold Seithe
Beiträge: 79
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2009, 18:27
Name: Reinhold Seithe
Drechselbank: Kreher HDB 1,JWL1014
Wohnort: lengerich

Re: Klein......

Beitrag von Reinhold Seithe » Mittwoch 13. September 2017, 20:02

Hallo Drechselfreunde.

Ich kann mich der Meinung von Eric nur voll und ganz anschließen.
Meiner Meinung nach solte man diese Beitragsserie jetzt beenden,
und uns wieder dem wesentlichen ( Drechseln ) zuwenden.
:danke: :daf?r:

Reinhold Seithe.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6954
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Klein......

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 13. September 2017, 20:55

Danke Reinhold, so soll es sein.

Ich denke wir können auf eine Sperre verzichten, folgt
einfach Reinholds Vorschlag.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 655
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Klein......

Beitrag von Wolfram » Donnerstag 14. September 2017, 18:49

Hallo Reinhold,

Asche auf`s Haupt ! :prost
Die Bezeichnung ist nicht so günstig, aber "kleine Drechselerzeugnisse" bleiben
es am Ende dann doch !

Vielleicht zeige ich unter anderer Überschrift noch einmal ein wenig von diesen
hier wenig gezeigten Sachen !

Gruß vom

Wolfram

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3334
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Klein......

Beitrag von Helmut-P » Donnerstag 14. September 2017, 19:32

Wolfram hat geschrieben:
Donnerstag 14. September 2017, 18:49
......
Vielleicht zeige ich unter anderer Überschrift noch einmal ein wenig von diesen hier wenig gezeigten Sachen ! ....
Hallo Wolfram,

da würde mich sehr freuen :-P

Beste Grüße ins BLAUE
Helmut

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 655
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Klein......

Beitrag von Wolfram » Donnerstag 14. September 2017, 19:45

Hallo Helmut,

fein, daß sich jemand für die kleinen Sachen interessiert, die immer interessant sind für
die kleine Handtasche zum Mitmehmen. Man sollte wirklich nicht vergessen, wieviel Spaß
diese Kleinen beim Drechseln machen, denn jedes Stück ist anders, und wenn man nicht
gerade mit Schablone und Schieblehre arbeitet, dann kommen immer wieder andere Teile
aus der Drechselbank geflutscht ! Man kann sich also in Form und Material so richtig austoben,
was bei einer Schale dann eher weniger gelingt - weil in der Schalen-Zeit viele verschiedene
Kleinteile entstehen können !
In diesem Sinne - ich gebe mir Mühe in nächster Zeit weitere Kleinteile abzubilden
(kann aber auch richtig große Teile - aber die kann ja hier jeder !)

Gruß vom

Wolfram

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste