Mal wieder Schnurkreisel !

Vom größten bis zum kleinsten
Antworten
Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 637
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Wolfram » Dienstag 1. August 2017, 19:56

Hallo,

ich habe mal wieder eine Kleinserie Schnurkreisel aus verklebtem Furnier gebastelt !
Sie laufen wegen der äußerst homogenen Gewichtsverteilung sehr rund und bringen
es auf poliertem Marmor auf bis zu knapp 3 Minuten Laufzeit !
Durchmesser etwa 100-110mm

Gruß

Wolfram
DSCI0751.JPG
DSCI0752.JPG
DSCI0753.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4495
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von joschone » Dienstag 1. August 2017, 20:17

SUPER!!! :Pokal:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4449
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Schaber » Dienstag 1. August 2017, 20:53

Stimmt!
Stark gemustert. (Die Tischdecke übrigens auch ;-) )
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1099
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Dresi » Dienstag 1. August 2017, 21:02

Hallo Wolfram,

sehr schön :.: :Pokal:
und nun möchte ich gerne ein Video von den sich drehenden Kreiseln sehen. :evil:
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3282
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Helmut-P » Mittwoch 2. August 2017, 00:11

Hallo Wolfram,

die Kreisel sind wunderschön geworden, tolle Arbeit :.: :.: :.:

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut

klaus-gerd
Beiträge: 1938
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von klaus-gerd » Mittwoch 2. August 2017, 07:40

hallo Wolfram,
die gefallen mir.
Was hast Du als Spitze eingesetzt.
Ist das Edelstahl, was man da sieht?

fragt
KG

Benutzeravatar
bernie
Beiträge: 638
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 14:23
Name: Bernhard Nolte
Drechselbank: Twister Eco HDM 1000
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von bernie » Mittwoch 2. August 2017, 09:48

Hallo Wolfram,
Schnurkreisel kannte ich bisher noch gar nicht.
Das würde mich auch mal interessieren wie die laufen.
Aber deine Rohlinge aus verleimten Sperrholz sehen klasse aus. :.:
Bernhard
der aus der schönen Warburger Börde grüßt!

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6805
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 2. August 2017, 17:57

Schöne Arbeit, hast du selbst verleimt?
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Willi56
Beiträge: 84
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 17:47
Drechselbank: Killinger KM 1400 SE
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Willi56 » Mittwoch 2. August 2017, 18:51

Bo aei, KLASSE. :respect:
Ohne dass die Kreisel sich drehen ist das schon ein toller Blickfang.

Willi
der mit den Islandhunden

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 637
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Wolfram » Mittwoch 2. August 2017, 19:07

Hallo,

erst einmal die vielen Fragen beantworten ......
- Die Spitzen sind aus 4mm-Messingstangen, abgerundet und bis 2000`er Korn poliert (wegen den empfindlichen Untergründen).
- Ja, stark gemustert sind sie wie eben auch die Tischdecke .. bin eben ein Schnellfotograf und ziehe mich auf die wesentlichen
Dinge zurück. Man konnte ja sicher alles erkennen, was wichtig ist !
- Das ist verleimtes Furnier. Sechseckiger Holzkern, dann immer 2mm-Furnier übereinandergeklebt.
- Hartmut, nein, das habe ich nicht selber verleimt - ist schon wegen dem Zeitaufwand für mich nicht machbar !
- Die beiden kleinen Videos sind heute auch nur ganz schnell entstanden auf meinem Terrassentisch, war einfach zu faul, mich auf
den Granitplatten langzumachen ! :-D
Deshalb Laufzeit nur etwa 1min 30sec.

Gruß vom

Wolfram
(Wenn mir mal jemand erklärt, wie ich die Videos mit der Endung *.MOV hier einbinden kann, dann mache ich das auch noch.
Die sind mit meiner Spiegelreflexkamera gemacht und nicht mit einem Handy !)

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 637
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Wolfram » Freitag 4. August 2017, 20:20

Ich bin noch am ACKERN, wie ich die MOV-Dateien zu MPEG4 machen kann,
danch kommen die beiden Videos hoffentlich auch im Forum an !

Gruß

Wolfram

Benutzeravatar
Daddy
Beiträge: 314
Registriert: Montag 27. April 2009, 00:17
Drechselbank: HBM 450
Wohnort: Hamm

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Daddy » Freitag 4. August 2017, 21:19

Hallo Wolfram
ich benutze diese eierlegende Wollmilchsau:

http://www.any-video-converter.com/de/

in einer alten Version 3.5.8 auf einem alten Rechner.
Vor dem Zeigen sicherheitshalber anschauen.
lg Heiner
__________________________________________________
"Die eine Hälfte der Menschen drückt sich nicht klar genug aus, die andere Hälfte hört nicht genau genug zu." Rudolf Affermann

fraxinus

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von fraxinus » Samstag 5. August 2017, 16:46

Hallo Wolfram,

die Kreisel sind wunderschön geworden, wie alles was du zeigst und drechselst. :Pokal:

BG Gerd

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 637
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Wolfram » Sonntag 6. August 2017, 15:22

Kurze Nachfrage an die ADMIN`s ..............
welches Video-Format wird denn im Forum erlaubt ?
Ich habe jetzt in MP4 konvertiert - wird nicht angenommen.
Zuviele vergebliche Versuche möchte ich nicht machen, aber
vielleicht gebt Ihr mir einen TIP ?

Gruß vom

Wolfram

Benutzeravatar
rkfoto
Beiträge: 57
Registriert: Donnerstag 9. November 2017, 14:03
Name: Ralph Klein
Zur Person: Seit längerer Zeit interessiere ich mich für das Drechseln und ich habe mir jetzt eine kleine Drechselbank gekauft. Da ich noch vieles Lernen muß, habe ich mich hier angemeldet. Ich möchte auch gerne meine Drechselarbeiten hier vorstellen, um evtl. Lob oder auch Kritik zu hören.

Viele Grüße von Ralph Klein
Drechselbank: Holzstar DB450
Wohnort: 57482 Wenden
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von rkfoto » Donnerstag 9. November 2017, 19:40

Hallo,
ich bin neu hier im Forum und mir gefallen deine Kreisel sehr gut. Mach weiter so.

Gruß Ralph :baum:

Ecki
Beiträge: 380
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Ecki » Donnerstag 9. November 2017, 20:43

Hallo,
Schnurkreisel kenne ich auch nicht, würde sie auch gerne laufen sehen.
Super Arbeit. :Pokal:
Gruß Ecki

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 637
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Wolfram » Freitag 10. November 2017, 15:55

Hallo Ecki,

geht leider nicht mit einem Video im Forum, und mit diesen vielem Umwegen
kenne ich mich nicht aus ! Kannst aber gern einmal im Spreewald vorbeikommen,
dort drehen sie 10x am Tag.
Wenn jemand mein Video einstellen kann, dann melde er sich - ich schicke es
dann zu.

Gruß

Wolfram

Benutzeravatar
oberlausitzer
Beiträge: 171
Registriert: Sonntag 2. März 2014, 08:22
Name: Andreas
Drechselbank: JET 1642
Wohnort: Bautzen

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von oberlausitzer » Dienstag 14. November 2017, 22:30

habe heute Nachmittag einen Besuch bei Wolfram abgestattet;
da ich die Kamera mit hatte, habe ich einen kleinen Streifen gemacht, den Ihr auf Youtube
unter



sehen könnt (hoffentlich); die Bedingungen, unter denen es entstanden ist, waren nicht optimal
so ist es auch kein Wunder, dass die Laufzeit des Kreisel unter den Erwartungen (3 min!) geblieben
ist. aber trotzdem lief er sehr gut

die Veröffentlichung ist mit Wolfram abgestimmt


Grüße aus Bautzen
Andreas

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 637
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Wolfram » Dienstag 14. November 2017, 22:40

Hallo Andreas,

recht vielen Dank für Deine Hilfe bei der Videoerstellung und -umsetzung !
Wir hatten ja wegen der Kürze der Zeit auch nur einen richtigen Versuch .......
Nun läuft er endlich öffentlich ! :.:

Gruß vom

Wolfram

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 319
Registriert: Donnerstag 21. April 2016, 12:50
Name: Martin
Zur Person: Freizeitdrechsler mit Grundkenntnissen, der berufsbedingt leider zu wenig Zeit dazu hat.
Drechselbank: Eine solide Midi.
Wohnort: Landkreis Uelzen
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von GentleTurn » Mittwoch 15. November 2017, 14:25

Wolfram hat geschrieben:
Dienstag 14. November 2017, 22:40
Hallo Andreas,

recht vielen Dank für Deine Hilfe bei der Videoerstellung und -umsetzung !
Moin,
na, da gabs dann doch eine Lösung. Beides prima gelaufen, :danke: fürs Zeigen.
Liebe Grüße, Martin.

Takt ist die Fähigkeit, einem anderen auf die Beine zu helfen, ohne ihm dabei auf die Füße zu treten.
Meine Drechselfilme auf YouTube und Bilder bei Instagram.  ~
 

Ecki
Beiträge: 380
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Mal wieder Schnurkreisel !

Beitrag von Ecki » Mittwoch 15. November 2017, 22:02

Ebenfalls Danke, erste mal so ein Teil gesehen, jetzt weiß ich auch wie ein Schnurkreisel funktioniert.
Gruß Ecki :danke:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste