Kreisel mit Behälter

Vom größten bis zum kleinsten
Antworten
Benutzeravatar
Willi Lübbert
Moderator
Beiträge: 1841
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:32
Drechselbank: Eigenbau und kl. Jet
Wohnort: Geseke-Langeneicke

Kreisel mit Behälter

Beitrag von Willi Lübbert » Montag 19. März 2018, 21:20

Hallo zusammen,
um Kreisel besser präsentieren zu können habe ich Acrylröhrchen an der Bandsäge abgelängt und die Länge auf der Drechsellbank sauber gedreht und angefast.
Unten mit einem Holzboden versehen und oben mit Korken oder Holzstopfen verschlossen ergibt sich m.E. eine ansprechende “Dose“.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße vom Hellweg
Willi

Benutzeravatar
holgi.h
Beiträge: 518
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 18:21
Name: Holger
Drechselbank: Becker & Knebusch
Wohnort: Liesborn

Re: Kreisel mit Behälter

Beitrag von holgi.h » Montag 19. März 2018, 21:52

Ich durfte mir schon einen persönlichen Eindruck machen von Deiner Präsentation.
Das hat was :Pokal:

Gruß Holger :baum:

Benutzeravatar
Daddy
Beiträge: 314
Registriert: Montag 27. April 2009, 00:17
Drechselbank: HBM 450
Wohnort: Hamm

Re: Kreisel mit Behälter

Beitrag von Daddy » Montag 19. März 2018, 22:40

Mönsch Willi,
das Foto gefällt mir - wie groß sind denn die Kreisel und die Plexirohre?
Vielleicht stellst Du die Kreisel auch mal ins Freie, damit ich und die anderen sie besser sehen können.
:danke: für´s Zeigen.
lg Heiner
__________________________________________________
"Die eine Hälfte der Menschen drückt sich nicht klar genug aus, die andere Hälfte hört nicht genau genug zu." Rudolf Affermann

Ecki
Beiträge: 380
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Kreisel mit Behälter

Beitrag von Ecki » Dienstag 20. März 2018, 09:53

Schöne Idee, schöne Präsentation :.: :.: :.:
Gruß Ecki

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 584
Registriert: Dienstag 26. November 2013, 18:48
Name: Karl Hölzerkopf
Drechselbank: Hager HDE 49 u. Star
Wohnort: Meinhard-Jestädt

Re: Kreisel mit Behälter

Beitrag von Hölzerkarl » Dienstag 20. März 2018, 10:58

Hallo Willi,
da hast du dir was feines ausgedacht .... ein Transport- und Schutzbehälter.
Der Kreisel ist für die Kundschaft sichtbar und kann nicht beschädigt werden.

Hast du den Boden verklebt? Wenn ja, womit?

Eine Idee von mir:
Die Unterseite könnte als Kreiselfläche dienen. Das wäre dann
eine Kreisel-Wendedose.

Gruß aus dem Hessenlande

Der Karl

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast