Kleine Nachlese zum Museumsjubiläum

Treffen, Messen, Termine und Veranstaltungen

Moderator: Willi Lübbert

Antworten
Benutzeravatar
h.-jürgen kelle
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 11. Mai 2008, 12:29
Drechselbank: Vicmarc vl 300
Wohnort: Bad Oeynhausen

Kleine Nachlese zum Museumsjubiläum

Beitrag von h.-jürgen kelle » Sonntag 4. Juni 2017, 20:51

Nachfolgend einige Bilder von unserem auch dank des Wetters sehr gelungenem Museumsfest
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
h.-jürgen kelle
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 11. Mai 2008, 12:29
Drechselbank: Vicmarc vl 300
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Kleine Nachlese zum Museumsjubiläum

Beitrag von h.-jürgen kelle » Sonntag 4. Juni 2017, 21:01

Übrigens, die Kreisel aus der 100 Teile-Kiste haben für strahlende Kinderaugen gesorgt, leider nicht durch Fotos belegt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2394
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Kleine Nachlese zum Museumsjubiläum

Beitrag von Christoph O. » Sonntag 4. Juni 2017, 21:59

Hallo Hans-Jürgen,
war ja wohl eine super Veranstaltung!
Vielen Dank für die Bilder.
Was war denn Huberts Problemchen? War irgendwas beim einhändigen Reißen passiert? ;-)
Grüße

Christoph


"Ein Toaster ist ein Toaster ist ein Toaster...." GH
:lol:

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 723
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Kleine Nachlese zum Museumsjubiläum

Beitrag von Minidrechsler » Montag 5. Juni 2017, 07:09

Hallo Hans-Jürgen,
Vielen Dank für die vielen Fotos.
So ist es auch uns verhinderten möglich eure schöne
Veranstaltung zu genießen.
Alte handwerkskunst hat mich schon immer fasziniert,
Deshalb geht's heute zum Flachsmarkt nach Krefeld.
Gruß Hermann

Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 663
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Drechselbank: Geiger/Stratos XL
Wohnort: Hamm

Re: Kleine Nachlese zum Museumsjubiläum

Beitrag von Drechselwurm » Montag 5. Juni 2017, 08:31

Es war eine sehr schöne Veranstaltung.

Danke für die Bider.
Christoph O. hat geschrieben:Was war denn Huberts Problemchen? War irgendwas beim einhändigen Reißen passiert?
erzähle ich Dir am Samstag.

Gruß

Hubert
Gruss Hubert
der BUCHMACHER

Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 663
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Drechselbank: Geiger/Stratos XL
Wohnort: Hamm

Re: Kleine Nachlese zum Museumsjubiläum

Beitrag von Drechselwurm » Montag 5. Juni 2017, 09:43

Ein paar Fotos habe ich auch noch gefunden.
Leider nur vom Handy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hubert
der BUCHMACHER

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 939
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: Kleine Nachlese zum Museumsjubiläum

Beitrag von c.w. » Montag 5. Juni 2017, 10:08

tolle Veranstaltung :.:

schade das das Museum so weit weg ist
von meinem Zuhause..........

danke für die schönen Fotos
und dem Hubert gute Besserrung

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 663
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Drechselbank: Geiger/Stratos XL
Wohnort: Hamm

Re: Kleine Nachlese zum Museumsjubiläum

Beitrag von Drechselwurm » Montag 5. Juni 2017, 10:22

Danke Christine,
Schulter dauert halt sehr lange,und Geduld ist nicht meine Stärke.



Gruß

Hubert
Gruss Hubert
der BUCHMACHER

Benutzeravatar
Buchfink
Beiträge: 351
Registriert: Montag 26. Juli 2010, 16:56
Zur Person: Moin zusammen,

in meiner Werkstatt entstehen durchbrochene Teller, maritime Kreisel, Watt- und Friesenkugeln und andere kleine Kunsthandwerke. Als gelernter Werkzeugmacher konstruiere ich aber auch Vorrichtungen für die Drechselbank, die ich gerne anderen Drechslern zur Verfügung stelle.

"moin" sagt man hier an der Küste zu jeder Tages- und Nachtzeit als freundlichen Gruß. Es bedeutet so viel wie "Gutes"

In diesem Sinne...
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Wohnort: Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: Kleine Nachlese zum Museumsjubiläum

Beitrag von Buchfink » Montag 5. Juni 2017, 10:26

Hallo Jürgen,

vielen Dank für Deinen Beitrag und die sehenswerte und informative Nachlese.

Grüße von der See

Reinhard
Drechseln am Meer

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste