2te Ausstellung in Chicago

Treffen, Messen, Termine und Veranstaltungen

Moderator: Willi Lübbert

Antworten
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Mittwoch 19. April 2017, 02:35

Hallo Drechselfreunde,
Auch dieses Jahr hat uns der Veranstalter Greg Madl zur Ausstellung nach Chicago eingeladen.
Wir sind mit 6 Deutschen auf dieser Veranstaltung in dem Hotel Hyatt Regency, 4 weitere sind bei einer parallelen Veranstaltung in einem anderen Hotel.
Gut durch den Zoll gekommen und gegen 14 Uhr im Hotel angekommen. Danach zum Einkaufen im Supermarkt ca. 2km zu Fuß,
da uns das Frühstück im Hotel zu teuer ist.
Am 2ten Tag mit dem Bus eine halbe Stunde und mit der Blue Line/Tram 1 Stunde in die City von Chicago. Es sind ca. 50 KM bis zur Innenstadt.
Wir hatten Super Wetter 21 Grad sonnig aber sehr windig und im Schatten der Hochhäuser auch kalt.
IMG_6324.JPG
IMG_6328.JPG
IMG_6331.JPG
IMG_6332.JPG
IMG_6336.JPG
IMG_1416.JPG
IMG_1423.JPG
IMG_1426.JPG
IMG_1432.JPG
IMG_1440.JPG
Fortsetzung 2. Seite
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Mittwoch 19. April 2017, 02:48

2te Seite,
IMG_1452.JPG
IMG_1454.JPG
IMG_1459.JPG
IMG_1460.JPG
IMG_1468.JPG
IMG_1475.JPG
Das wars für die ersten Tage.
Aber Fortsetzung folgt.
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6809
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 19. April 2017, 05:24

Hallo Hermann,

Anerkennung für die Mühe, die du dir mit der Berichterstattung machst.
Die Sache mit dem Zoll interessiert mich, musstest du Hölzer und Material anmelden
oder hat dein Kollektion einen anderen Weg genommen?

Viel Spaß und Erfolg.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2767
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Erick » Mittwoch 19. April 2017, 06:37

Hallo Hermann
Danke für deinen Bericht ! Immer wieder gern gesehen !
Erick

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3286
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Helmut-P » Mittwoch 19. April 2017, 11:48

Hallo Hermann,

schön, dass Du uns aus Chicago auf dem Laufenden hältst. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Ausstellung.

Freundliche Grüße nach Chicago
Helmut

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Mittwoch 19. April 2017, 13:22

Hallo Hartmut,
Meine Frau und ich hatten je einen großen Koffer mit,
In dem unser gesamter Aufbau (bilder folgen) waren.
Wir haben nichts angemeldet, wenn fragen kamen, es sind
Zur Muster zum zeigen.
Gruß Hermann

Benutzeravatar
MarkusN
Beiträge: 186
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 18:04
Drechselbank: Hapfo
Wohnort: Kevelaer
Kontaktdaten:

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von MarkusN » Mittwoch 19. April 2017, 19:59

Minidrechsler hat geschrieben:Wir haben nichts angemeldet
Moin Hermann,

Das würde ich so nicht öffentlich posten, sonst kommt nachher Donald persönlich und beansprucht Strafzoll....
Sorg `mal dafür, dass zumindest einer der großen Koffer mit Dollars gefüllt ist, wenn Du nach Hause kommst; schließlich wollen wir in Olbernhau ein wenig Werkzeug kaufen und ein halbes Glas Bier trinken....

Grüße, auch an Gertrud

von Markus

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6809
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 19. April 2017, 20:12

Markus, den Krug für dich hat Hermann schon gedrechselt. Ich bringe vorsichtshalber
meinen eigenen mit. :prost: :-D
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Donnerstag 20. April 2017, 03:06

Dritter Tag
Dienstag,
Heute gehts zum Shoppen zu Fuß ca. 2km zu verschiedenen Bastelläden, groß wie unsere Supermärkte.
Wir brauchen Farben, Messer, Einpackmaterial, Stoffe usw.
Unser Geldbeutel wird immer leerer, und noch keine Einnahmen.
Aber seht selbst,
IMG_1477.JPG
Jetzt fängt hier das Frühjahr an und die Bäume sind in voller Blüte.
IMG_1481.JPG
IMG_1484.JPG
IMG_1485.JPG
IMG_1487.JPG
IMG_1488.JPG
IMG_1489.JPG
IMG_1493.JPG
IMG_6340.JPG
IMG_6341.JPG
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Donnerstag 20. April 2017, 13:38

vierter Tag
Mittwoch,
Heute ist es etwas bedeckt, leichter Nieselregen, also ab ins Museum.
Mit dem Bus eine halbe Stunde zur Tram, dann 1 Std. laute und rappelige Tram, dann wieder halbe Stunde mit dem Bus.
18$ für den Eintritt bezahlt und überraschen lassen. Wir sind hauptsächlich wegen eines Märchenschlosses von einer reichen Amerikanerin dort hin.
IMG_6348.JPG[/attachment [attachment=8]IMG_1497.JPG
IMG_1500.JPG
IMG_1503.JPG
IMG_6351.JPG
IMG_6355.JPG
IMG_6357.JPG
IMG_6363.JPG
IMG_6364.JPG
IMG_6369.JPG
Ein toller Spielplatz auch für Kinder mit vielen interaktiven Vorführungen und über alle Themen, Landwirtschaft, Siedlungsgeschichte, Industrie, usw.
Morgen wird es endlich Ernst: Aufbau ab 9Uhr. Um 13 Uhr Eröffnung mit geladenen Gästen mit dickem Geldbeutel.
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2772
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Faulenzer » Donnerstag 20. April 2017, 17:50

Hermann,

danke für die vielen Bilder. :prost:

Dann erleichter mal die reichen Amis und komm zurück mit Taschen voller Scheine. :.:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Samstag 22. April 2017, 14:20

fünfter und sechster Tag,
Donnerstag und Freitag,
Heute gehts los. Um 9 Uhr war Aufbau und um 12 Uhr war Einlass für die VIP-Gäste. Eintritt 25,-$ mit freiem Essen,Büffet.
Der Aufbau ging relativ schnell, aber dann alle Preise an jedem Stück anbringen hat die meiste Zeit gekostet.
Diesmal waren mehr Aussteller selber anwesend, dafür die Präsentation von nicht anwesenden Künstlern etwas kleiner.
Der Donnerstag ist immer der wichtigste Tag und hat sich gelohnt, dafür war der Freitag bescheiden, da viele Kunden bei der parallenlen
Veranstaltung im anderen Hotel waren.
Ich bin gespannt wie es heute wird, aber der Veranstalter hat mir schon signalisiert, wie im Vorjahr vieles zu kaufen für seine Website.
IMG_6370.JPG
IMG_6371.JPG
IMG_6372.JPG
IMG_6373.JPG
IMG_6375.JPG
IMG_6376.JPG
IMG_6377.JPG
IMG_6378.JPG
IMG_6382.JPG
IMG_6384.JPG
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Samstag 22. April 2017, 14:38

Fortsetzung 2. Teil
IMG_6388.JPG
IMG_6390.JPG
IMG_6391.JPG
IMG_6393.JPG
IMG_6379.JPG
Der Sonntag ist dann frei und wir können noch einen Stadtbummel machen.
Montag mit dem Flieger wieder zurück.
Gruß Hermann
P.S. es drohen noch weitere Fotos.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 439
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 20:05
Zur Person: Grundkurs bei dns im Mai 2007
Drechselbank Jet JML-1014
seit 15.02.2014 Kreher HDBI/e
Drechselbank: Jet 1014 und Kreher
Wohnort: Hitzhofen

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Schnecke » Samstag 22. April 2017, 18:33

Hallo Hermann,
P.S. es drohen noch weitere Fotos.
Also ich freue mich schon drauf - und wünsche Dir gute Geschäfte in Übersee...

Schöne Grüße

Christian

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2767
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Erick » Samstag 22. April 2017, 19:10

Hallo Hermann
Auch hierzu wieder ein dickes Danke für Deinen Bericht !
Weiterhin Erfolg wünscht Dir Erick

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Sonntag 23. April 2017, 16:04

Hallo,
siebter Tag
Samstag und letzter Tag der Ausstellung. Es waren 86 Aussteller anwesend und ca 200 Aussteller vom Veranstalter präsentiert.
Auch der letzte Tag war für mich gut, nur der Aussteller der voriges Jahr sehr viel gekauft hat und auf seiner Webseite präsentiert, hat diesmal nicht so
viel gekauft (mit viel Rabatt). Ist mir aber lieber so, da ich ja bei den Sammlern von Miniaturen einen höheren Preis erziele.
Es war wieder eine anstrengende und sehr aufregende Veranstaltung mit vielen Freunden und Bekannten.
Heute gehts zur Parallel-Veranstaltung und in die Stadt.
IMG_6394.JPG
IMG_6399.JPG
IMG_6401.JPG
IMG_6396.JPG
Und nach dem Zusammenpacken am Abend mit allen 10 Deutschen und 1er Schweizerin großes Treffen in einem Zimmer zum Essen und Klönen.
IMG_6416.JPG
IMG_6411.JPG
IMG_6415.JPG
IMG_6417.JPG
Gruß Hermann
P.S.
Immer noch schönes Wetter, heute Sonnenschein bei 20 Grad
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 900
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Drachenspan » Sonntag 23. April 2017, 18:07

Moin Hermann
super, toller Bericht Dankeschön

und auf einem Bild hab ich sogar australische Naturrandschalen gesehn.... bin begeistert.
Darf ich das Foto an meinen holzliefernaten schicken ??
Gruß
Drachenspan Stefan

Nikel
Beiträge: 106
Registriert: Montag 1. April 2013, 09:09
Zur Person: Gebürtig aus dem Saarland, seit 1974 im Bayerischen Wald, Drechseln seit Mitte der 80er Jahre (zuerst Vorsatzgerät, dann Elektra-Beckum, jetzt 175er Hegner. Drehe gerne nasses Holz, Dosen, versuche derzeit auch mehr mit Farbe, Strukturierung.
Drechselbank: König HS2006, Hegner
Wohnort: Hinterschmiding

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Nikel » Sonntag 23. April 2017, 21:18

Servus Hermann,
auch wenn alles mini ist, einfach gigantisch. Danke fürs Zeigen
LG
Peter

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Sonntag 23. April 2017, 22:32

Hallo Stefan,
Ja du darst. Ich hatte diese Pokale u. Vasen auch schon im blauem in einem Bericht gezeigt, allerdings in Robinienmaser.
Achter Tag,
Sonntag
Es ist jetzt Ortszeit 16 Uhr bei schönstem Wetter 22 Grad wolkenloser Himmel, machen kurze Pause im Hotel und gehen heute Abend lecker essen
im Longhorn-Steakhouse. Haben wir uns verdient.
IMG_1545.JPG
IMG_1546.JPG
Wir waren heute morgen in der Parallel Veranstaltung im Marriott Hotel.
Die Veranstaltung ist doppelt so groß und auch sehr teuer, aber für die Aussteller auch lukrativ, da die meisten Käufer viel Geld mitbringen.
Ein paar Eindrücke:
IMG_1527.JPG
IMG_1529.JPG
IMG_1531.JPG
IMG_1532.JPG
IMG_1533.JPG
IMG_1534.JPG
IMG_1536.JPG
IMG_1539.JPG
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Mittwoch 26. April 2017, 15:48

Fortsetzung achter Tag.
Ich wollte euch auch nicht die Bilder von unserem Abschlußessen im Longhorn-Steakhouse vorenthalten, es hat sehr lecker geschmeckt.
Super Admosphäre und tolle Einrichtung.
IMG_6430.JPG
IMG_6428.JPG
IMG_6425.JPG
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Mittwoch 26. April 2017, 16:14

Neuntag Tag und Abreise
Heute gehts nach Hause.
Wir werden wieder mit dem kostenlosen Shuttle Fahrzeug vom Aussteller zum Flughafen gebracht.
Diesmal haben wir einen anderen Flugbereich für Air Berlin anfahren müssen, ein ganz anderer Bereich wie voriges Jahr.
IMG_6434.JPG
IMG_6436.JPG
IMG_6437.JPG
IMG_6438.JPG
IMG_6439.JPG
IMG_6453.JPG
Fazit: Es war wieder Interessant, lehrreich, erfolgreich, anstrengend, da aber mit vielen Freunden, ein super Ausflug.
Jetzt wieder nach einer Bahnfahrt von Düsseldorf zu Hause.
Gruß Hermann
P.S. hoffentlich hat euch mein Bericht gefallen und wenn ihr Fragen habt, Immer zu....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 439
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 20:05
Zur Person: Grundkurs bei dns im Mai 2007
Drechselbank Jet JML-1014
seit 15.02.2014 Kreher HDBI/e
Drechselbank: Jet 1014 und Kreher
Wohnort: Hitzhofen

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Schnecke » Mittwoch 26. April 2017, 18:32

Hallo Hermann,

willkommen zurück!!
hoffentlich hat euch mein Bericht gefallen
Aber ja doch!

Danke, daß Du auch im fernen Amerika an uns gedacht hast und mit Deinen Bildern hast teilhaben lassen...

Schöne Grüße

Christian

Holzulli
Beiträge: 339
Registriert: Freitag 5. August 2011, 20:26
Name: Holzulli
Drechselbank: Rockw.-Del. 2.0Willi
Wohnort: Lübbecke

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Holzulli » Freitag 28. April 2017, 06:43

Moin Hermann,

vielen Dank für diesen schönen Reisebericht! Was mich immer mit erfreutem Staunen wahrnehme, ist dass du es immer schaffst deinen umfangreichen Warenbestand in nur einem Koffer zur Ausstellung mitzunehmen! :lol:

Lieben Gruss

Uwe
Es gibt ein Leben ohne Drechseln, aber es ist sinnlos! (Frei nach Loriot)

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 799
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Minidrechsler » Freitag 28. April 2017, 09:57

Hallo Uwe,
Meine Frau hatte auch einen großen Koffer dabei, also zwei große Koffer. Dennoch muß ich ja auch die beleuchtete Vitrine und die 2 Stellwände für die Uhr mitnehmen.
Außerdem haben wir je nur 23 Kg plus 8 Kg Handgepäck zur Verfügung, indem auch unser Wäsche usw. untergebracht werden müssen.
Gruß Hermann

Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 547
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 18:09
Name: Jens
Drechselbank: LaRa, Stratos FU230
Wohnort: Lengerich
Kontaktdaten:

Re: 2te Ausstellung in Chicago

Beitrag von Jens » Freitag 28. April 2017, 11:41

Hallo Hermann,

vielen Dank für die Bilder und Deinen Bericht.
Das Reisegepäck ist auf der Rückreise sicher nicht leichter geworden, auch wenn viele Teile verkauft sind und nicht zurück in die Heimat kommen.
Deine Teile sind ja nie besonders schwer. :lol:

Viele Grüße
Jens
Heiterkeit entlastet das Herz. (Hippokrates)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste