Anfängertreffen inne Eifel II

Treffen, Messen, Termine und Veranstaltungen

Moderator: Willi Lübbert

Antworten
Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Sonntag 12. Februar 2017, 20:38

Werte Kollegen des drehenden Holzes.

Es ist mir gelungen Ben Bohlinger davon zu überzeugen, das eure Werke größtenteils Schleifspuren in nicht unerheblichen Ausmaß enthalten und Abstellung dringend erforderlich wäre.
So haben wir zu Bekämpfung von Schleifspuren einen Termin ausgehandelt.

21.-22.-23. April 2017

Es können 10 Teilnehmer unterrichtet werden.

1 Platz ist schon vergeben : Mich ! :evil:

Bitte um Anmeldung.
Modalitäten wie immer. Kosten 75€


Gruß

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Peter G
Beiträge: 410
Registriert: Dienstag 19. November 2013, 20:36
Zur Person: Ich schätze die wechselseitige Hilfe in einem Kreis partiell gleichgesinnter Menschen.
Drechselbank: Vier Heyligenstaedt
Wohnort: Wehrheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Peter G » Sonntag 12. Februar 2017, 22:39

Geschätzter Anfängertreffenveranstalter,

unsere Sprache ist manchmal präziser als unser Denken. Es geht nicht um die Bekämpfung von Schleifspuren, sondern um die Verhinderung von Spuren, die durch mangelhaftes Schneiden mit Stählen entstehen, die möglicherweise falsch geschliffen oder stumpf sind. Hier, und nur hier, liegt die Herausforderung. Der Einsatz von Schleifmitteln ist oftmals nur geeignet, um am Ende die vermeidbaren Fehler zu tarnen.
Im Übrigen freue ich mich, dass es dir gelungen ist, einen der besten Holzoberflächenveredler Europas zu verpflichten und grüße freundlich

Peter Gwiasda

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2545
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Faulenzer » Sonntag 12. Februar 2017, 22:58

Das ist natürlich auch eine wunderbare Veranstaltung. :danke: :daf?r:

Da würde ich gerne teilnehmen wollen. :prost:
Fast noch lieber als im August. :prost:
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
Nordlicht
Beiträge: 130
Registriert: Freitag 2. September 2011, 21:38
Zur Person: Um die Schönheit eines Holzstückes erkennen zu können, muss man nur das Unnötige entfernen.
Drechselbank: Stratos 230
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Nordlicht » Sonntag 12. Februar 2017, 23:28

Hallo Gerd Hermann,

den Termin habe ich mir schon seit letztem August extra freigehalten, da würde ich mich gerne bei Dir und Ben anmelden! Mal sehen, ob ich noch einen weissen Regenschirm auftreiben kann, auf dass der nachher schön bunt ist :lol:

Freu mich schon riesig auf ein legendäres Wochenende, bis denne

Stefan

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 668
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von stefan » Montag 13. Februar 2017, 06:06

Moin,
melde mich hiermit an

wenn noch Platz ist

:prost: :prost:
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

vosa
Beiträge: 5
Registriert: Montag 9. Juni 2014, 15:48
Drechselbank: Jet
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von vosa » Montag 13. Februar 2017, 10:01

Hallo Gerd. Wenn noch ein Platz frei ist komme ich gerne. Thomas

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 853
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Drachenspan » Montag 13. Februar 2017, 11:41

Wer ist das denn....?????
Drachenspan

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Montag 13. Februar 2017, 13:30

Drachenspan hat geschrieben:Wer ist das denn....?????
Drachenspan

Du kennst Ben Bohlinger nicht ?? :evil:
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 668
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von stefan » Montag 13. Februar 2017, 13:49

fier ein Link von der Ben Seite

http://www.benbowl.de/
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 853
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Drachenspan » Dienstag 14. Februar 2017, 00:06

nä noch nie gehört.....
Drachenspan

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6635
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Drechselfieber » Dienstag 14. Februar 2017, 12:52

Ich versinke in Traurigkeit und Hoffnungslosigkeit.
Nur um mir das Vergnügen der Teilnahme zu entziehen hat GH diesen Termin gewählt. Ich bin raus, die Bütterkens müsst ihr euch selbst schmieren.

Hier Bilder aus 2014.
Größenänderung P1140701.JPG
Größenänderung P1140707.JPG
Größenänderung P1140740.JPG
P1140726.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Schneemann
Beiträge: 140
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 12:00
Drechselbank: Midi von Schulte
Wohnort: Bielefeld

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Schneemann » Mittwoch 15. Februar 2017, 08:08

Hallo GH,

wenn noch ein Platz frei ist, würde ich mich auch sehr gerne für die Veranstaltung anmelden.
Probleme mit Schleifspuren sind für mich keine Unbekannte (Heul). :Sauer:
Meine Verwaltung würde mir für den Termin frei geben.
(kann auch gerne den Grilljob / Schnittchenjob übernehmen)

Gruß vom Schneemann

Lutz

Benutzeravatar
Veit78
Beiträge: 127
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 14:08
Drechselbank: Halzstar DB1100
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Veit78 » Mittwoch 15. Februar 2017, 22:15

Moin,

sollte noch ein Platz frei sein würde ich gerne kommen.

LG
Jürgen

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 21. Februar 2017, 14:48

Noch jemand ohne Fahrschein ????
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 21. Februar 2017, 14:50

Veit78 hat geschrieben:Moin,

sollte noch ein Platz frei sein würde ich gerne kommen.

LG
Jürgen
Ich freu mich....
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Dienstag 21. Februar 2017, 14:53

Gerd Hermann hat geschrieben:Noch jemand ohne Fahrschein ????
Setzt Du einen Shuttle-Bus ein?? :.: :.: :.:
Super
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Donnerstag 16. März 2017, 10:48

Ich darf noch einmal daran erinnern.
1 Platz wäre noch frei.

Ich weiss gar nicht, warum dieses Treffen so schleppend angenommen wird.
Glaubt mir, ihr könnt richtig was essen und trinken.
Und lernen.

Gruss

GErd HErmann
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Veit
Beiträge: 321
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 15:18
Drechselbank: Eigenbau/Stratos XL
Wohnort: Varnita, Jud Vrance,

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Veit » Donnerstag 16. März 2017, 13:18

Hallo Gert Hermann,

ich würde diese Angebot sofort wahrnehmen aber es ist doch ein schönes stück Weg von mir
bis Euskirchen.
Aber Irgendwann schaffe ich das.
schöne Grüsse aus Rumänien, Veit

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Donnerstag 16. März 2017, 13:48

Na. das wäre doch mal was....

Gruss

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Donnerstag 13. April 2017, 20:58

Ich hole es mal hoch, damit Ben den Beitrag findet und ein paar salbungsvolle Worte an die Teilnehmer richten kann.
Was müsst ihr mitbringen, vielleicht vorbereiten.

Gruß

GErd HErmann
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Ben
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 3. April 2014, 10:44
Drechselbank: Drei
Wohnort: Saarland

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Ben » Donnerstag 13. April 2017, 21:40

......salbungsvolle Worte....was meint er denn damit? Im Saarland gibt's sowas nicht.

Hochdeutsch geht auch nicht, werde mich aber bemühen

GH hat mich eben nochmals "eingestimmt" auf dieses Event. Ihr wisst ja alle, wie salbungsvoll er sowas macht.

Also, ich freu mich auf die Aktion.

Mir ist nur nicht ganz klar, was der Herr G aus W da geschrieben hat....den muss ich mal zu Hause aufsuchen.. :kloppe:
Lasst uns mal locker und flockig an die Sache herangehn. Ihr solltet mir halt mal eure "Problemzonen" zeigen. Also evetuell mal ein paar Stücke mitbringen.
Der Rest ergibt sich ....während gearbeitet wird.

Zaubern kann ich auch nicht......

Dann mal frohe Ostern!

..Ben

P.s. Wenn ihr bestimmte Erwartungen und Vorstellungen habt, lasst es mich wissen.....
Soviel ich weiss...kann ich Dir dazu nichts sagen...

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4427
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Schaber » Donnerstag 13. April 2017, 22:52

Hauptsache, Du bringst Farbe mit...!
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Freitag 14. April 2017, 07:31

Meine Problemzone habe ich immer dabei, ob ich Die zeigen möchte? bzw. Die jemand sehen möchte??? oO
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Freitag 14. April 2017, 08:21

Na dann wieder ich.

Schafft bitte konkretes.
Ich würde sagen, bringt wenigstens 2 euerer Werke mit, die wir dann zerreissen können.
Jedenfalls Schleifspurenmässig :-D

Ansonten vllt. einen Rohling (kleine) den wir fertigstellen können und dann erlerntes daran ausprobieren.
Wer Steinert Drechselöl hat ....mitbringen.
Wer mit anderen Ölen ect. arbeitet, auch mitbringen.

Dann zeigt euch BEN wie Oberflächen wirklich aussehen müssen, können, sollen, dürfen.
Ausserdem werden wir euc ein Schleifpapier vorstellen. Nein, keines von den Drechselhändlern.
Sondern ein richtig gutes. Oder auch zwei, je nachdem, wie ihr euch schickt,, :evil:

In diesem Sinne
Buenos Eires

GErd HErmann
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

klotzkopf
Beiträge: 372
Registriert: Montag 18. November 2013, 20:10
Zur Person: Ich muss irgendwie die Tage füllen ....
Drechselbank: 3520B
Wohnort: Leverkusen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von klotzkopf » Freitag 14. April 2017, 18:41

:Pokal:
Buenos Eires

rotfl!

:danke:
Have fun
Make chips
Helmut L

Benutzeravatar
Ben
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 3. April 2014, 10:44
Drechselbank: Drei
Wohnort: Saarland

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Ben » Dienstag 18. April 2017, 16:25

Eventüll bringt jeder mal sein Schleifwerkzeug mit. Flex oder usw.

Ja?
Soviel ich weiss...kann ich Dir dazu nichts sagen...

DirkM
Beiträge: 67
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2016, 08:10
Name: Dirk Meier
Zur Person: In meiner ersten Ausbildung zum Modelltischler stand eine Drechselbank schräg neben meiner Werkbank.
Damals fand ich das alles sehr spannend, hatte aber keine Ahnung was sich einmal daraus entwickelt.
Fast 25 Jahre später steht nun eine eigene Drechselbank in meiner kleinen Werkstatt und die Begeisterung fürs Drechseln und Holz im Allgemeinen hat mich voll erwischt.
Es treibt mich an, entspannt und bringt mir eine tiefe Genugtuung.
OK, nicht immer!
Durch die Foren komme ich mit Gleichgesinnten in Kontakt und habe großen Spaß an dieser Gemeinschaft.
Drechselbank: Stratos und Mini
Wohnort: Brühl
Kontaktdaten:

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von DirkM » Dienstag 18. April 2017, 17:13

Hallo Gerd,
Sollte noch ein Plätzchen frei sein, wäre ich gerne dabei.

Schöne Grüsse aus Brühl
Dirk

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2439
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Christoph O. » Dienstag 18. April 2017, 20:18

Hallo Leute,
so Fahrkarten habe ich heute gekauft.
Jetzt noch die nötigen Utensilien von Kassel nach Bad A. schaffen und dann heißt es Freitag früh, Abfahrt. :-D
Ich freue mich auf ein spassiges, unterhaltsames, lehrreiches, feuchtfröhliches, geheiztes, kulinarisch wertvolles, fotogenes und langes Wochenende. :-D :prost:

An Schleifwerkzeug habe ich nur meine Bohrmaschine/Akkuschrauber mit 50mm Teller. Soll ich die mitbringen?
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 18. April 2017, 20:56

Geheizt??
Kannste knicken.... :evil:

Bohrmaschine kannste auch zu Hause lassen.
Der Rest, den du mitbringst, reicht.
Hab ich noch was von Maserholz gelesen ??? :evil:

Den Rest der Truppe schreibe ich noch persönlich an.

Gruss

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2439
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Christoph O. » Dienstag 18. April 2017, 21:14

Geheizt??
Kannste knicken.... :evil:
Hab ich noch was von Maserholz gelesen ??? :evil:
Jetzt wird schon mit Maserholz geheizt??? 8-)
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1331
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mr. Wood » Dienstag 18. April 2017, 21:43

Ich wünsche euch allen viel Spaß am Wochenende, :prost:
werde wohl weiter an meinem Speckstein Feilen müssen :Sauer:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 19. April 2017, 07:22

Wir werden eine Specksteingedenkminute einlegen während wir grillen tun :evil:

Aber vor allem wünschen wir dir gute Reha mit Besserung und ein baldiges Wiedersehen.

Gruß

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Mittwoch 19. April 2017, 08:25

Apropos, Speckstein - heißer Stein - Grillen :.: :.: :.:
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2545
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 19. April 2017, 09:16

Mac*Murphy hat geschrieben:Apropos, Speckstein - heißer Stein - Grillen :.: :.: :.:
Lutz feilt jetzt auch schon Grillsteine? :-D :-D
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2439
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Christoph O. » Mittwoch 19. April 2017, 11:23

Und jeder bringt seinen Bauchspeck mit, dann schließt sich der Kreis. Wir sollten ja Problemzonen mitbringen. :-D :lol:
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Veit78
Beiträge: 127
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 14:08
Drechselbank: Halzstar DB1100
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Veit78 » Mittwoch 19. April 2017, 12:29

Christoph O. hat geschrieben:Und jeder bringt seinen Bauchspeck mit, dann schließt sich der Kreis. Wir sollten ja Problemzonen mitbringen. :-D :lol:
Da habe ich genug von und gebe gerne was ab :-D :noComment:

Benutzeravatar
Ben
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 3. April 2014, 10:44
Drechselbank: Drei
Wohnort: Saarland

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Ben » Mittwoch 19. April 2017, 12:59

Sachma....wie issn datt Wetter inne Eifel?

Mussich wieder das Wintergeläuf montieren?

..Ben :sauer:
Soviel ich weiss...kann ich Dir dazu nichts sagen...

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2545
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 19. April 2017, 13:22

Ben hat geschrieben:Sachma....wie issn datt Wetter inne Eifel?

Mussich wieder das Wintergeläuf montieren?

..Ben :sauer:
Mach keinen Ärger. Notfalls muss GH uns mit dem Trecker den Berg hochziehen. Meine Winterreifen kommen erst im Oktober
wieder dran, basta. :kloppe:

Denk an die lange Unnerbux, wird kalt so ohne Heizung in der Werkstatt. :prost:
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Mittwoch 19. April 2017, 13:58

Ich weiß, wo es schön warm ist ... :-D
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 19. April 2017, 14:23

Mac*Murphy hat geschrieben:Ich weiß, wo es schön warm ist ... :-D
Möchtest du im Hundekörbchen schlafen??
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 19. April 2017, 14:29

26004_300 (1).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Heinz Hintermann
Beiträge: 824
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 13:18
Drechselbank: Einige
Wohnort: Neerach

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Heinz Hintermann » Mittwoch 19. April 2017, 14:43

...was jetzt???? :red:

Die Frau Holle wohnt auch in der Toscanischen Eifel.... und lässt ihr ungemach auf eine Finca fallen????

Ohjee..minee...
"Gott bewahre dieses Haus vor Blitzschlag, Feuer, Idioten ...und den Doofen"

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 19. April 2017, 16:40

Kann noch jemand eine Matraze mitbringen ???
Wir haben Zuwachs bekommen..... :evil:

Gruss

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6635
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 19. April 2017, 18:09

Gerd Hermann hat geschrieben:Kann noch jemand eine Matraze mitbringen ???
Wir haben Zuwachs bekommen..... :evil:

Gruss

GH
Nicht nötig, der Mac kann auch im Stehen schlafen. :evil:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Ben
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 3. April 2014, 10:44
Drechselbank: Drei
Wohnort: Saarland

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Ben » Mittwoch 19. April 2017, 20:58

oO ....wo war nochma schnell mein Daunenschlafsack... :red:
Soviel ich weiss...kann ich Dir dazu nichts sagen...

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Donnerstag 20. April 2017, 07:18

Drechselfieber hat geschrieben:
Nicht nötig, der Mac kann auch im Stehen schlafen. :evil:
woher weißt Du denn das schon wieder?? :kloppe:
Ich hoffe, Du hast genug Schnittchen vorproduziert. :-D
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6635
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Drechselfieber » Donnerstag 20. April 2017, 07:36

Ich bin doch nicht dabei, der Termin wurde so gelegt, daß ich eine andere Verpflichtung habe. :kloppe:

.... obwohl ich mich so auf den Benkurs gefreut haben.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Donnerstag 20. April 2017, 08:18

Ich weiß ... :evil: - deswegen ja VORproduziert.
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 668
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von stefan » Donnerstag 20. April 2017, 08:57

Moin,
Objekt drechseln, wenn möglich mit Schleifspuren und mitbringen
Maserholzrohling vorbereiten und mitbringen
Öle und Wachse mitbringen
Warme Kleidung und persönliche Schutzausrüstung (PSA) mitbringen
Blutdruck senkende Mittel mitbringen
IBU vier bis sechshundert mitbringen
gesättigt und entleert
sonst noch etwas? (MAGGI für Ben)
ausreichend Bargeld
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Donnerstag 20. April 2017, 09:26

stefan hat geschrieben:Moin,
Objekt drechseln, wenn möglich mit Schleifspuren und mitbringen - zu spät :red:
Maserholzrohling vorbereiten und mitbringen - kenn ich nich :baum:
Öle und Wachse mitbringen - Lebertran, usw. :prost:
Warme Kleidung und persönliche Schutzausrüstung (PSA) mitbringen - Robbenfelljacke B-)
Blutdruck senkende Mittel mitbringen - warum? ach ja, Chr. kommt ja auch :evil:
IBU vier bis sechshundert mitbringen - jibbet den billigen Roten aus dem Karton? 8-)
gesättigt und entleert - JAU
sonst noch etwas? (MAGGI für Ben) - Drechseleisen?? eigentlich in rauen Mengen vorhanden :-D
ausreichend Bargeld - und hier wird´s richtig kritisch ... B-)
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Donnerstag 20. April 2017, 09:57

Verneinung der Punkte 2 und 8 lassen die Durchgangspforte leider verschlossen.
Es wird kontrolliert....

:evil:

bis gleich

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3209
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Helmut-P » Donnerstag 20. April 2017, 10:24

Moin, moin,

dann wünsche ich Euch ein fröhliches, erfolgreiches und nicht so staubiges Wochenende inne Eifel. Passt gut auf und macht nicht nur Quatsch, damit ihr auch was lernt :evil:

Viele Grüße
Helmut

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Donnerstag 20. April 2017, 10:39

Na gut,
Maggi kann ich noch besorgen und zu Masern fällt mir noch was ein ... :-D
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Donnerstag 20. April 2017, 19:50

Grilllektion Nr.1
IMG_0192.JPG

Gruß

GH
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2439
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Christoph O. » Donnerstag 20. April 2017, 21:09

Blutdruck senkende Mittel mitbringen - warum? ach ja, Chr. kommt ja auch :evil:
Wir sprechen uns morgen....
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6635
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Drechselfieber » Donnerstag 20. April 2017, 21:58

.... und dann noch .... !!!

Esst eure Bütterkes fein auf.
Helf Claudia !!!!!!!
... und fragt den Ben bitte, ob man mit Maggi Ahorn färben kann.

Habt viel Spass und fegt fein aus !!!
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Freitag 21. April 2017, 06:13

Christoph O. hat geschrieben:
Blutdruck senkende Mittel mitbringen - warum? ach ja, Chr. kommt ja auch :evil:
Wir sprechen uns morgen....
...will ich doch schwer hoffen! :prost:
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 668
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von stefan » Freitag 21. April 2017, 09:13

10:07 Uhr

habe schon mal das Auto getankt

das laden des Maserholz ist ein Problem, kann heute nicht schwer heben

eine Schale mit Schleifspuren ist noch in Arbeit (ca.20min)

bis später

habe jetzt schon DURST

:prost: :prost:
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

klotzkopf
Beiträge: 372
Registriert: Montag 18. November 2013, 20:10
Zur Person: Ich muss irgendwie die Tage füllen ....
Drechselbank: 3520B
Wohnort: Leverkusen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von klotzkopf » Samstag 22. April 2017, 19:17

Für Alle die in LEVerkusen über den Rhein fahren.
Auf der Brücke gibts noch immer 2 Blitzer
Zuweilen wird auch vor der Brücke im Bereich der 80 60 40 Km/h geblitzt. 8-(#)

Alternative
ab X Lev auf A3 nach Köln Heumar
ab dort über die A4 Richtung Aachen bis X Köln West
dann weiter auf A1 Richtung
Eifel. Achja vorsicht! wilde Bergstämme.
Have fun
Make chips
Helmut L

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2439
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Christoph O. » Sonntag 23. April 2017, 21:58

Hallo Leute,
leider ist diese Anfängerbegleitung schon wieder vorbei.
Es war ein sehr schönes, informatives und lehreiches Wochenende. Schön wieder alte bekannte zu treffen und neue Freunde kennen zulernen.
Vielen Dank an alle die es möglich gemacht haben. Vorallem an die Gastgeber (Claudia und ja, auch Gerd) und den Kursleiter (Ben)!!

Hier ein paar Eindrücke:

Der Be(n)gleiter
P8770213.jpg
Thema der Veranstalltung war ja "richtig Schleifen für perfekte Oberflächen". Deshalb wurde auch geschliffen bis es rauchte. Hier im Bild mit schabenden Meißel. ;-)
P8770115.jpg
Einige ließen es aber auch richtig fliegen.
P8770224.jpg
P8770128.jpg
Es durfte aber auch gelacht werden.
P8770181.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 668
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von stefan » Montag 24. April 2017, 09:26

Moin,

mit den Bildern ,

geht net, warum

:prost: :prost:
blau weiss ahorn.jpg
war schön, nur zu kurz, die Nächte


:prost: :prost:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Silvia
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 22. Juni 2014, 17:33
Zur Person: Ich bin Mutter, Ehefrau, Hausfrau, Beamtin, backe gerne (jaaaa, ich bin die mit den Nussecken) ...
und drechsle seit 2010 wann immer ich mir die Zeit dazu nehmen kann.
Drechselbank: Wivamac DB 1200
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Silvia » Montag 24. April 2017, 18:38

Hallo allerseits,

ich hoffe, Ihr hattet viel Spaß!
Ich ärgere mich immer noch, dass der Termin bei mir so gar nicht passte, :cry: ich wäre sooooooo gerne dabei gewesen... :-(

Habt Ihr nicht wenigstens noch ein paar Bilder???

Liebe Grüße
Silvia

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 668
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von stefan » Montag 24. April 2017, 19:35

ich glaube 550 Bilder sind's
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2439
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Christoph O. » Montag 24. April 2017, 19:51

Okay,
dann hier für Silvia ein paar Bilder mehr.

Kibitzen
P8770111.jpg
Woran erkennt man den freundlichen Drechsler??? An den Spänen zwischen den Zähnen!
P8770177.jpg
Teamwork
P8770193.jpg
Man amüsierte sich
P8770195.jpg
Die neuste Entwicklung...Eifler Klingeldrähte zur Sicherung des Holzlagers
P8770241.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4427
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Schaber » Montag 24. April 2017, 20:17

stefan hat geschrieben:war schön, nur zu kurz, die Nächte
...und zu kalt! Dafür war das Catering mal wieder vorzüglich!!! Warum der ein oder andere Kollege abends etwas schwächelte, entzieht sich meiner Kenntnis, den ganzen Tag gearbeitet hat eigentlich nur Ben...
Auf jeden Fall ein ganz großes Dankeschön an unsere Gastgeber!!!! Das muss euch erst mal einer nachmachen!
Und jetzt bitte noch mehr Fotos - ich habe leider keine gemacht...
Gruß
Jürgen
P.S. Irgend ein freundlicher Aufräum-Helfer hat mir einen 24er Thompson-Meißel zwischen mein Werkzeug geschummelt, vermutlich weil ich gesagt habe: "der große ist meiner." Meiner ist größer!!!! Da ich alternativ nicht annehme, dass es sich um eine anonyme Spende handelt, möge sich der eigentliche Besitzer bei mir melden, zwecks Rückgabe!

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2439
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Christoph O. » Montag 24. April 2017, 20:46

Von mir ist der Meißel bestimmt NICHT B-) .
den ganzen Tag gearbeitet hat eigentlich nur Ben...
Stimmt!

Entweder so...
P8770145.jpg
...oder so!
P8770167.jpg
Der Rest stand eigentlich nur rum.... :evil:
P8770119.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Ben
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 3. April 2014, 10:44
Drechselbank: Drei
Wohnort: Saarland

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Ben » Montag 24. April 2017, 21:55

Hallo Gemeinde..
Ich würde gerne abschliessend reflektieren......es fehlt aber noch Fotomaterial!

Eventüll sind ein paar von euch noch platt oder ergriffen.....egal!

Mehr Bilders...bitte.


..Ben
Soviel ich weiss...kann ich Dir dazu nichts sagen...

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 668
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von stefan » Dienstag 25. April 2017, 05:25

Moin,
mir ist der Meisel auch nicht
aber wenn sich keiner meldet würde ich IHN übernehmen zu einem angemessenen Preis B-)

Veranstaltung: ein Traum
ich habe nix zum nörgeln, ist auch gut so

Bilder
20170422_185228.jpg
20170423_105434.jpg
20170423_140626.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 25. April 2017, 12:20

Moin Mitwirkende.

Allererstes ein Dankeschön an die gelassenen Teilnehmer.
Die Runde zeichnete sich durch weitestgehende Tiefenentspanntheit aus, die allerdings die nächtliche Rührigkeit von früher vermissen ließ.
Trotzdem war es ein durchaus wiederholenswertes Wochenende.
Ich hoffe, es waren einige Lernerfolge zu verbuchen.
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
6.jpg
7.jpg
9.jpg
Bis zum August.

Gruss

GErd HErmann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

DirkM
Beiträge: 67
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2016, 08:10
Name: Dirk Meier
Zur Person: In meiner ersten Ausbildung zum Modelltischler stand eine Drechselbank schräg neben meiner Werkbank.
Damals fand ich das alles sehr spannend, hatte aber keine Ahnung was sich einmal daraus entwickelt.
Fast 25 Jahre später steht nun eine eigene Drechselbank in meiner kleinen Werkstatt und die Begeisterung fürs Drechseln und Holz im Allgemeinen hat mich voll erwischt.
Es treibt mich an, entspannt und bringt mir eine tiefe Genugtuung.
OK, nicht immer!
Durch die Foren komme ich mit Gleichgesinnten in Kontakt und habe großen Spaß an dieser Gemeinschaft.
Drechselbank: Stratos und Mini
Wohnort: Brühl
Kontaktdaten:

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von DirkM » Dienstag 25. April 2017, 12:52

Ein neuer versucht es jetzt einmal mit einem Doppelschlag.

1. Neuvorstellung
Mein Name ist Dirk, ich wohne in Brühl (bei Köln), bin gelernter Modelltischler und Architekt und drechsle seit Ende 2013,
habe eine Stratos Fu 230 und einer Mini.
Das mal zum Einstieg!

2. Anfänger trifft geballte Kompetenz in der Eifel!! :baum:
Ein persönlicher Bericht des Neulings im Kreise der alten Hasen.
20170422_081913.jpg

Beginnend mit der kurzen Anfrage bei Gerd H ob ich denn kommen dürfe und seiner daraufhin durchgeführten persönlichen telefonischem Durchleuchtung meiner Person auf Eignung,
machte ich mich dann am Freitag auf den Weg in die Eifel.( Ich hatte offensichtlich bestanden :.: )
Das Hallo der Anwesenden war kurz, knapp, aber wohlwollend.
Den Ankündigungen zum Trotz brannte ein nettes Feuerchen im Kamin und die anfängliche Anspannung löste sich zunehmend in Luft auf.
Dann kam der erste Teil der Eignungsprüfung. Ein nicht zu unterschätzendes Ritual, dem sich der unwissende stellen muss, bzw. sollte (sonst kommt man ja auch nicht weiter)
Allen Mut zusammen genommen, die eigenen Schüsseln auf den Tisch um dann der offenen und ehrlichen Kritik an Ausführung, Oberflächenqualität und Schleifspurensuche
standzuhalten. Nicht ganz so leicht, aber wer weiter kommen möchte, muss auch mal den harten Weg der Erkenntnis beschreiten.
Bei der einem Trüffelschweinchen gleichen Suche nach Ungereimtheiten, taten sich besonders Ben und Gerd als ausgewiesene Experten Ihres Faches hervor und spürten
wirklich jeden noch so kleinen Schleif,- oder Messerfehler auf. Im ersten Moment eine wirklich harte Erfahrung, dass gebe ich gerne zu.
In der Nachbetrachtung muss ich allen die sich auf diese Weise ernsthaft mit den Arbeiten der anderen auseinander gesetzt haben wirklich ein großes Lob aussprechen.
Der Anschein mag natürlich täuschen, aber wer sich, wie diese Gruppe, wirklich die Zeit nimmt die Arbeiten der anderer mit großer Sorgfalt zu betrachten und von allen Seiten zu beleuchten,
zeigt den nötigen Respekt und kann nur dabei helfen, selbst besser zu werden.
Klar, auch ich konnte dann für mich ein deutliches, aber steiniges Potential an meinen Arbeiten erkennen. !

Nach einem anschließendem kleinem Einführungsrundgang von Gerd, konnten sich die zwei Gruppenneulinge dann schon ganz gut zurechtfinden und
das gemeinsame Abendessen am großen Tisch war eine schöne Sache und ein schöner Abend nahm seinen Lauf.

Samstag
Tag zwei begann um 8.00 Uhr mit dem gemeinsamen ausgiebigen Frühstück.
Nachdem sich alle sortiert hatten, gings dann auch schon los. Der ein oder andere Kreisel wurde gemacht, abgelöst von Birne und
kleinen Pilzen. Schließlich sollte da ja was für die Kiste zusammenkommen. So richtig viel ist es dann aber wohl doch nicht geworden,
aber daran wird glaube ich in Zukunft noch dran gearbeitet!!

Ein quirliges machen, Fragen, besprechen, probieren, zuschauen und staunen durchzog den Tag und machte alles sehr kurzweilig.
Ben zeigte uns die Handhabung, Haltung und Vorgehensweise bei dem Weg vom Klotz zur hauchdünnen Schale und auch die Schruppröhre
kam bei der Schlichtung der Innen,- und Außenform zum Einsatz.
Ich kann’s immer noch nicht so recht glauben, aber Er hats getan und auch wir konnten es versuchen.
Was soll ich sagen.....GEHT :respect:
Unterbrochen vom leckeren Mittagstisch vom Grill (Danke Gerd für den leckeren Fisch :Pokal: )
verging der Tag wie im Flug.
20170422_120911.jpg
]

Mit dem gemeinsamen Abendessen und anschließendem Ausklang verging der Abend schnell.
Alles habe ich allerdings nicht mitbekommen, da ich mich Rücken,- und schnarchschonend (für die anderen) nach Hause verzogen habe.

Sonntag.
kurzes Frühstück und los Gings.
Ben hatte am Samstag schon alles für die Schalen vorbereitet und es ging zügig zur Sache.
Schalenröhren mit einer für mich unerreichten Spanabnahme gaben dem Esche Rohling schnell die gewünschte Außenform.
Der Vorgang wurde dann noch einmal wieder holt, da sich ein Astriss auftat der ein direktes weiterarbeiten hier nicht möglich machte.
GH zeigte dann dem der schnell genug an der richtigen Stelle war, wie Er dem verletztem Rohling mit Sekundenkleber, Kaffepulver (war doch Kaffee, oder) und Spänen zu Leibe ging,
um hier größere "Wunden" erst gar nicht entstehen zu lassen.
Der zweite Rohling nahm schnell Formen an und auch hier wurde viel die Haltung, Drehung der Schalenröhren sehr genau verfolgt, um ja nichts zu verpassen.
Natürlich schleifen, schleifen....
Außen wurde dann die Oberfläche mit einem zweckentfremdeten Element(beschreibe ich hier nicht näher) als Aufsatz auf die Flex strukturiert.
20170422_185936_001.jpg
Das sollte sicher nicht jeder machen, dass muss man einfach können...
.... Dann wurde geschliffen mit dem hier nicht weiter beschriebenen Schleifpapier.....und geschliffen und geschliffen......jetzt alles nass....
Bis zur nahezu perfekten Oberfläche.
20170423_132324.jpg
Der Rest der Gruppe, nun vom Mittagessen gestärkt zurück versammelte sich dann zum finalen Ereignis.
Nach Gruppenbeschluss ( Gerd H, ich möchte gerne Blau und Weiß) ging dann alles sehr schnell!
Schwämmchen ins Glas mit der geheimen Mixtur und dann ....... BOOOAAAAAH :.: :respect:
Ich kann es nicht anders beschreiben. Das hatte ich noch nicht gesehen. Die Farbe, dieses tiefe Blau und das außen aufgetragene weiß, gaben der Schale
innerhalb von ein paar Minuten ein völlig anderes Aussehen und die von Ben bekannten Farbstrahlen gaben der Schale den richtigen Kick.
Wirklich, Hut ab!! Und das ist erst noch nass und nicht lackiert!!
20170423_143840.jpg
Für einige war es schon Zeit und so löste sich die Gruppe dann recht unspektakulär auf.
Zum Abschluss saßen wir dann noch sehr gemütlich am Tisch und ließen noch das ein oder andere Geschehnis bei Kuchen, Kaffee ( und nem lecker Bierchen aus dem nahen Köln) Revue passieren.
... Gerd....passt schon....

Fazit und Abschluss.
Ein großes Lob für den Aufwand, die Betreuung und die Gespräche für dieses tolle Wochenende geht an Claudia und Gerd.
Die Zeit auf Eurer "kleinen Datsche" war eine echte Bereicherung und ich hoffe, dass ich nicht das letzte Mal bei Euch gewesen bin.

Ein großes Dankeschön geht natürlich an Ben, der mit seiner sehr bescheidenen ruhigen Art, einem das Gefühl gegeben hat,
dass auch die großen der Szene letztendlich nur mit Wasser kochen.
Welches hat Er mir allerdings dann doch nicht verraten. Aber, ich bleibe da dran.

P.S.
Wie in der Schule
Hatte alles verstanden und am Montag direkt eine große Schale auf meiner Maschine......
Was soll ich sagen,........der Weg ist noch sehr weit...

Schön, diesen verrückten, netten Haufen kennen gelernt zu haben.

Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 25. April 2017, 13:15

:Pokal:
Netter Bericht. Sollten sich einige ein Beispiel dran nehmen.
Ich denke, so kritisch und verbessernd sind wir gar nicht.
Strukturieren wird übrigens nicht mit "ck" geschrieben.

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:


Gruss

GErd HErmann
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6635
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Drechselfieber » Dienstag 25. April 2017, 14:22

Gerd Hermann hat geschrieben::Pokal:

Strukturieren wird übrigens nicht mit "ck" geschrieben.

Gruss

GErd HErmann
In der Eifel wohl nicht, aber wo man sich das finanziell leisten kann gönnt man sich schon mal ein schickes "CK".

Wenn ich mit so die Bilder anschaue, dann wart ihr bei dieser Fortbildung nicht ganz so lustig.
Habt wohl dich Schnittchen vermisst. :evil:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Nordlicht
Beiträge: 130
Registriert: Freitag 2. September 2011, 21:38
Zur Person: Um die Schönheit eines Holzstückes erkennen zu können, muss man nur das Unnötige entfernen.
Drechselbank: Stratos 230
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Nordlicht » Dienstag 25. April 2017, 19:44

Hallo Drechsler,

der Alltag hat mich wieder, aber nicht richtig: das tiefenentspannte Lächeln hat am Sonntag auf dem Rückweg (knapp 600km) noch zugenommen und die ersten beiden Arbeitstage bestens überstanden.
Mein Riesendank geht an die Gastgeber Claudia und Gerd Hermann :.: , in deren Hazienda wir schalten und walten durften, und das bei bester Verpflegung in fester und flüssiger Form. Die Ansage "ihr dürft hier alles benutzen, ausser ..." sagt alles, denn die nachfolgende Aufzählung war sehr kurz und plausibel. Genauso an Ben, der uns vorgeführt hat, dass seine tollen Oberflächen Kunst und Können sind, aber genauso harte Arbeit und unermüdliches Tun. Nicht jeder hat die Geduld für 15 und mehr Lackschichten, die zwischendurch immer geschliffen werden müssen ... und für unsere mitgebrachten Problemstücke fand er die angemessenen Worte (nicht salbungsvoll). Danke für Deinen Einsatz, uns etwas beizubringen. Man konnte merken, dass du auch schon mit schwer erziehbaren Kindern Erfahrungen gesammelt hast ... :prost:

Der zutreffenden Beschreibung von Jens ist nichts mehr hinzuzufügen, ausser vielleicht ein paar Fotos. Los denn:

die glänzenden Schalen sind von Ben, angeblich noch nicht fertig (Schutzbehauptung ?!)
P1040702.JPG
P1040703.JPG
P1040704.JPG
P1040713.JPG
P1040715.JPG
P1040728.JPG
Teil 2 folgt gleich ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Nordlicht
Beiträge: 130
Registriert: Freitag 2. September 2011, 21:38
Zur Person: Um die Schönheit eines Holzstückes erkennen zu können, muss man nur das Unnötige entfernen.
Drechselbank: Stratos 230
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Nordlicht » Dienstag 25. April 2017, 20:20

und weiter gehts
P1040740.JPG
P1040748.JPG
P1040754.JPG
P1040807.JPG
P1040829.JPG
P1040859.JPG
P1040864.JPG
P1040873.JPG
Teil 3 folgt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Silvia
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 22. Juni 2014, 17:33
Zur Person: Ich bin Mutter, Ehefrau, Hausfrau, Beamtin, backe gerne (jaaaa, ich bin die mit den Nussecken) ...
und drechsle seit 2010 wann immer ich mir die Zeit dazu nehmen kann.
Drechselbank: Wivamac DB 1200
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Silvia » Dienstag 25. April 2017, 20:48

Hallo allerseits,
Danke für die vielen schönen Eindrücke!
:Pokal: :.: :-)
Liebe Grüße
Silvia

Benutzeravatar
Nordlicht
Beiträge: 130
Registriert: Freitag 2. September 2011, 21:38
Zur Person: Um die Schönheit eines Holzstückes erkennen zu können, muss man nur das Unnötige entfernen.
Drechselbank: Stratos 230
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Nordlicht » Dienstag 25. April 2017, 21:08

und weiter gehts
P1040887.JPG
P1040889.JPG
P1040912.JPG
P1040914.JPG
P1040915.JPG
P1040920.JPG
P1040922.JPG
Farblicher Höhepunkt eines rundum tollen Wochenendes :-P
P1040935.JPG
P1040941.JPG
Farblicher Höhepunkt eines rundum begeisternden Wochenendes, danke an alle Verantwortlichen und Beteiligten, meint

Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
kerouer
Beiträge: 991
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 17:48
Drechselbank: Gibas, Woodfast, + 4
Wohnort: Plouhinec F-29780
Kontaktdaten:

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von kerouer » Dienstag 25. April 2017, 22:36

hallo zusammen,

Schön, wie immer.

Wie ich sehe, Ben benutzt auch ein 80er Röhre....

Grüße

Pascal

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2545
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 26. April 2017, 06:44

Pascal,

zum strukturieren eine 40er :-D
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
Veit78
Beiträge: 127
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 14:08
Drechselbank: Halzstar DB1100
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Veit78 » Mittwoch 26. April 2017, 08:32

Hallo zusammen,

ich möchte mich auch nochmal für das gelungene und sehr schöne Wochenende bedanken. Ich konnte mir einiges bei Ben abschauen und durch die zahlreichen Gespräche auch wieder einiges lernen.

Die Bewirtung durch Claudia und Gerd-Hermann war wie immer hervorragend und unser Grillmeister hat eines sehr guten Job gemacht. :Pokal:


Vor allem aber ist ein Anfang gemacht und die ersten Stücke sind für einen guten Zweck in der Kiste gelandet.

Viele Grüße
Jürgen

Ps. Danke an die Fotografen für das einstellen der Bilder. :danke:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 26. April 2017, 12:04

Nachlese:

Schleifen können wir ja jetzt
1.jpg
Vor Fehlstellen haben wir auch keine Angst mehr
2.jpg
Dünn können mer jetzt auch
3.jpg
Bunt sowieso
4.jpg
Ergebnis einer Anfängerbegleitung. Danke BEN :evil:
5.jpg
Pforteneinlassobjekte
6.jpg
und watt janz komisches
7.jpg
Das wars aber jetzt auch. Bis zum nächstenmale.

GErd HErmann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 668
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von stefan » Mittwoch 26. April 2017, 13:46

Gude
Und der Lack?
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2439
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Christoph O. » Mittwoch 26. April 2017, 17:33

Hallo Gerd,
die Schale mit der Farbe gefällt mir! :Pokal:

Dat komische Dingens ist sehr jut jeworden (echt knorke!), bin bejeistert!! :.: %b
Die Idee von Stefan, mit dem Ebenholzfuss, könnte man doch in Erwägung ziehen. Mal schauen wie es weitergeht.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2545
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 26. April 2017, 19:03

Gerd Hermann hat geschrieben:
Schleifen können wir ja jetzt

Vor Fehlstellen haben wir auch keine Angst mehr

Dünn können mer jetzt auch

Bunt sowieso
Da hat einer viel gelernt. :-D :prost:
Schade das wir schon so früh fahren mussten. :Sauer:

Das nächste Mal bleibe ich länger. :.:
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2439
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Christoph O. » Mittwoch 26. April 2017, 19:23

Schade das wir schon so früh fahren mussten. :Sauer:

Das nächste Mal bleibe ich länger. :.:
Sorry Frank!! %b
Dann müssen wir das nächstes Mal anders machen!
Dann kehrt auch das richtige Faulenzergrinsen wieder zurück!

Hier mal, entäuscht wegen der frühen Abreise, aber dank S/W ohne rote Nase. ;-) :evil:
P8770113.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Donnerstag 27. April 2017, 14:49

So, dann ich noch mit ein paar Fotos.
FK_Eifel__21.04.17_001.jpg
FK_Eifel__21.04.17_002.jpg
FK_Eifel__21.04.17_003.jpg
FK_Eifel__21.04.17_004.jpg
FK_Eifel__21.04.17_007.jpg
FK_Eifel__21.04.17_010.jpg
FK_Eifel__21.04.17_012.jpg
FK_Eifel__21.04.17_016.jpg
FK_Eifel__21.04.17_018.jpg
FK_Eifel__22.04.17_007.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Donnerstag 27. April 2017, 14:54

Teil 2
FK_Eifel__22.04.17_039.jpg
FK_Eifel__22.04.17_040.jpg
FK_Eifel__22.04.17_042.jpg
FK_Eifel__22.04.17_049.jpg
FK_Eifel__22.04.17_052.jpg
FK_Eifel__22.04.17_065.jpg
FK_Eifel__22.04.17_070.jpg
FK_Eifel__22.04.17_071b.jpg
FK_Eifel__22.04.17_073.jpg
FK_Eifel__22.04.17_078.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Donnerstag 27. April 2017, 14:59

und der Rest
FK_Eifel__22.04.17_087.jpg
FK_Eifel__22.04.17_095.jpg
FK_Eifel__23.04.17_015b.jpg
FK_Eifel__23.04.17_022b.jpg
FK_Eifel__23.04.17_028.jpg
FK_Eifel__23.04.17_060.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
Heinz Hintermann
Beiträge: 824
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 13:18
Drechselbank: Einige
Wohnort: Neerach

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Heinz Hintermann » Donnerstag 27. April 2017, 16:14

@Mac*Murphy,

...bitte Finger weg von den Schnecken!!!!

...die warten geduldig auf den EXPORT in die schöne SCHWEIZ, um ihre Verwantschaft zu Besuchen!!!
...und, ...um Asyl zu BITTEN!!!

Jede Zuwiderhandlung wird, wie im nachfolgenden Foto geahndet :kloppe: :prost:
FK_Eifel__22.04.17_095.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Gott bewahre dieses Haus vor Blitzschlag, Feuer, Idioten ...und den Doofen"

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 727
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Mac*Murphy » Donnerstag 27. April 2017, 17:59

Heinz,
da gehts Du völlig fehl. :kloppe:
Ohne mich hätten die sich nie getroffen ... :-D














Ich hab gehört, das Du eh mehr auf die kleinen schwarz gelben Tierchen stehst. :evil:
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
Schneemann
Beiträge: 140
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 12:00
Drechselbank: Midi von Schulte
Wohnort: Bielefeld

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Schneemann » Donnerstag 27. April 2017, 21:16

Dann leg ich auch noch al ein Paar nach !!
IMG_2443.JPG
IMG_2452.JPG
IMG_2455.JPG
IMG_2456.JPG
IMG_2458.JPG
IMG_2466.JPG
IMG_2468.JPG
IMG_2484.JPG
IMG_2460.JPG
Auch von mir noch mal ein ganz herzliches Dankeschön für die lehrreichen und sehr angenehmen Tage in der Eifel.

Lutz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4427
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Schaber » Mittwoch 3. Mai 2017, 18:31

Ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass noch mehr gierige Kommentare zum Thompson-Meißel kommen... :evil: "Das ist bestimmt meiner!" "Ne, meiner!!!" "Könnte meiner sein, her damit!" Nur Stefan hat sich als Gierhals geoutet, immerhin ist er bereit zu zahlen! :evil:
Ihr seid schon ein verdammt ehrlicher Haufen!!! :.: :prost
Es handelt sich um dieses Exemplar:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 668
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von stefan » Mittwoch 3. Mai 2017, 19:10

Jürgen
ich stehe zu meinem WORT

ich kann ja auch Meiseln

:prost:
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4427
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Schaber » Mittwoch 3. Mai 2017, 19:33

stefan hat geschrieben:ich kann ja auch Meiseln
Muß mann bei diesem Mörderteil auch können! ;-)

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2439
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Christoph O. » Mittwoch 3. Mai 2017, 20:01

Ich hatte ja mit dem Gedanken gespielt meinen Meißel in der Eifel zu lassen..... oO
Der war aber Oval oO und ein Mensch, der es besonders gut mit mir meinte :evil: , hat dafür gesorgt, daß das Teil wieder in meinen Koffer gewandert ist. Jetzt muss ich also doch damit weitermachen. ;-) :lol:
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 668
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von stefan » Mittwoch 3. Mai 2017, 20:03

Christoph

das wir schon

:prost: :prost:
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3389
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 3. Mai 2017, 21:21

Moin zusammen.

Dann wird der Meißel eben wieder die Heimreise antreten müssen :-D
Ist nämlich mir. :Sauer: :Sauer:

:danke: mein lieber Jürgen.
Wäre mir erst beim nächsten Zapfen machen aufgefallen.
Denn dafür und nur dafür ist er nämlich da.

Bis zum August. Ich werde dich vermissen :evil:


Gruß

GErd HErmann
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6635
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängertreffen inne Eifel II

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 3. Mai 2017, 22:01

Obwohl ich nicht dabei war, bin ich begeistert.

Ich bin überzeugt, dass GH bei jedem Anfängertreffen dazu lernt.

... und irgendwann ist er perfekt :evil: :prost: B-) B-) B-) B-) B-)

... und ein :prost: auf den guten Ben.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste