Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Treffen, Messen, Termine und Veranstaltungen

Moderator: Willi Lübbert

Antworten
Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 29. November 2016, 20:34

Hallo ihr Lieben.

C.W. hat zugesagt.
Beluga auch.
Pit ebenso.

Wir haben uns für kreative Oberflächengestaltung entschieden.

Wir setzen Verständnis für Form und Kreativität vorraus.
Zu bearbeitende Werkstücke müssen zwingend mitgebracht werden.!
Ausreden werden nicht geduldet.

Es stehen zwei Optionen zur Verfügung:
1. Die Preiswerte
Wir gucken alle Beluga und Pit zu, staunen und teilen uns ein Set von Modern Options.
2. Die Teurere
Beluga besorgt für jeden ein Set. Kosten ca. 25€

Bitte bei eurer Anmeldung mit angeben.

Warum geben wir den Termin so früh bekannt?
Damit ihr besser euren Urlab mit euren Chefs planen könnt. :evil:

Termin wäre der 4.-5.-6. August 2017.


Anmeldungen jederzeit gerne ab jetzt.
Kosten 75€ ohne Set.
Bei Nichtkommen wird der Betrag fällig.
Einer aus diesem Jahr fehlt noch :evil:

So jetzt erstmal genug


Es grüßt

GErd HErmann
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3334
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Helmut-P » Dienstag 29. November 2016, 20:50

Hallo Gerd Hermann,

das ist ein inetessantes Thema. So melde ich mich direkt mal an. Für mich bitte einen Set Modern Options bestellen.

Da freue ich mich,
herzliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 942
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drachenspan » Dienstag 29. November 2016, 21:16

Hallo,
Da bin ich gerne dabei.
Bitte ein Set modern option bestellen für mich.
Dann kann ich zusammen mit Helmut Firlefanz machen.......
gruß
Stefan Drachenspan

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 814
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Minidrechsler » Dienstag 29. November 2016, 21:24

Hallo Gerd-Hermann,
Auch ich bin gerne dabei.
Dieses Jahr mit Heinz Wiedemann ist ja ausgefallen,
Daher sollte es diesmal klappen!
Auch mit dem vollen Programm modern Option.
Gruß Hermann

Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1427
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: 2 Geigers und Midi
Wohnort: Solingen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Günni's Welt » Dienstag 29. November 2016, 22:06

Moin Gerd Hermann,

ich habe mal wieder Lust darauf und melde mich auch an. Bitte die Variante 2 mit Modern Options Set.
...und ich freue mich auch schon. :-D
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4506
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Schaber » Dienstag 29. November 2016, 22:41

Ich will auch! Das komplette Paket!!!!
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 30. November 2016, 08:00

Wenn der Günni kommen tut und farbpanschen will dann will ich das auch. :prost:

Melde mich hiermit auch an mit allem. :.:

Danke dem Anfängerbegleitungsermöglicher. :Pokal: :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mac*Murphy » Mittwoch 30. November 2016, 08:22

Moin Gerd,

auch wenn mir die Vorraussetzungen fehlen :-( würde ich gerne teilnehmen.
Wenn schon, dann das große Paket.

:respekt: das Du (und Claudia) weiterhin solche Möglichkeiten schafft.
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Silvia
Beiträge: 67
Registriert: Sonntag 22. Juni 2014, 17:33
Zur Person: Ich bin Mutter, Ehefrau, Hausfrau, Beamtin, backe gerne (jaaaa, ich bin die mit den Nussecken) ...
und drechsle seit 2010 wann immer ich mir die Zeit dazu nehmen kann.
Drechselbank: Wivamac DB 1200
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Silvia » Mittwoch 30. November 2016, 09:26

Guten Morgen, lieber Gerd Hermann,

da habt Ihr ja wieder einmal was richtig schönes in Planung :Pokal: .
Am liebsten würde ich sofort schreiben: ich komme! Nur blöd, dass der Termin mitten in den Ferien liegt, genau unsere Urlaubszeit :cry: Da muss ich wirklich erstmal meine beiden Chefs fragen, ob ich darf...

Schöne Grüße
Silvia

hejo
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 12. September 2013, 20:12
Drechselbank: Vicmarc VL 100
Wohnort: Hildesheim

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von hejo » Mittwoch 30. November 2016, 12:31

Mahlzeit lieber Gerd Hermann,
Da wäre ich gerne dabei und würde das ganze Packet nehmen.
Schön wenn das klappt.
HeJo Nettersheim - Hildesheim
und schöne Grüße
an Claudia

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 30. November 2016, 13:03

Da sind ja ganz hervorragende Leute am Start.

:.: :.: :.: :.: :.: :.:

Vielleicht bekomme ich ja auch einen Platz B-) .
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mac*Murphy » Mittwoch 30. November 2016, 13:14

Drechselfieber hat geschrieben:
Vielleicht bekomme ich ja auch einen Platz B-) .
wahrscheinlich in der Küche ... :evil:
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1150
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Dresi » Mittwoch 30. November 2016, 14:10

Hallo Gerd,
ich wäre auch sehr gerne mit dabei.
Würde dann auch das komplette Paket nehmen.
Allerdings muss ich auch erst den Termin mit meinem Chef abklären, da ich jeden 1. Samstag im Monat arbeiten und ich da auch noch Urlaubsvertretung machen muss. :Sauer:
Ich hoffe, dass ich das tauschen kann.
Kann es jedoch erst nächste Woche klären und melde mich per PN dann bei dir.

Gruß Markus
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 30. November 2016, 15:17

Mac*Murphy hat geschrieben:
Drechselfieber hat geschrieben:
Vielleicht bekomme ich ja auch einen Platz B-) .
wahrscheinlich in der Küche ... :evil:
Mancher disqualifiziert sich schon frühzeitig B-) :evil:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 30. November 2016, 15:40

Drechselfieber hat geschrieben:
Mancher disqualifiziert sich schon frühzeitig B-) :evil:
Hartmut,

Denk dran der kann gut grillen. :-D :-D
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 30. November 2016, 17:07

Ich darf aus gesundheitlichen Gründen nicht gegrilltes mehr essen.
Also Vorsicht mit den Äusserungen. B-)
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 30. November 2016, 18:37

Drechselfieber hat geschrieben:Ich darf aus gesundheitlichen Gründen nicht gegrilltes mehr essen.
Drechselfieber hat geschrieben:
Mancher disqualifiziert sich schon frühzeitig B-) :evil:

:evil: :evil: :evil:


Ach nee, der Chef darf nicht fehlen.... :.: :red:

Gruss

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2505
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Christoph O. » Mittwoch 30. November 2016, 20:16

Moin Gerd,
wahrscheinlich sind alle Plätze schon vergeben.
Falls noch was frei ist, würde ich auch gerne mitmachen :-D . Oberfläche ist doch ein schönes Thema.
Modernoptions kann ich mitbringen. Hätte auch noch Blattmetall (unedel B-) ) in petto.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 668
Registriert: Montag 19. Mai 2008, 20:32
Drechselbank: AlphaOptimo+ Piccolo
Wohnort: Krs. Herford

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Torsten » Samstag 3. Dezember 2016, 23:22

Hallo Christine, hallo Gerd Hermann,
danke für das tolle Angebot und Euren Einsatz für uns.
Wir sind leider auf der Fahrt in den Urlaub und daher kann
ich leider nicht dabei sein wenn ihr einem Holz ein neues Kleid
verschafft. Schade für mich und Euch wünsche ich schon jetzt ein tolles Wochenende!
Grüße aus Bünde,
der Torsten

@ GH Danke für die Spende der EDEKA an ein Herz für Kinder
... wo sich Tabakrauch in kringeln windet...
...... ist Toffi, der die Pfeife zündet....

Benutzeravatar
Veit78
Beiträge: 135
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 14:08
Drechselbank: Halzstar DB1100
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Veit78 » Montag 5. Dezember 2016, 13:26

Hallo Gerd Hermann,

falls noch ein Platz frei ist würde ich gerne mit einem Set Modern Options dabei sein.

LG
Jürgen

Benutzeravatar
whitegiant
Beiträge: 374
Registriert: Dienstag 7. Januar 2014, 22:09
Name: Wolfgang Münster
Zur Person: Hab das Drechseln für mich wieder entdeckt nachdem ich es jahrelang in meinem Kindes- und Jugendalter mit meinem Vater praktiziert habe. Angefangen habe ich wieder mit Kerzenhalter und bin jetzt bei Schalen und vorrangig Kugelschreiber angelangt.
Drechselbank: Stratos 230, Midi350
Wohnort: Schloß Neuhaus
Kontaktdaten:

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von whitegiant » Montag 5. Dezember 2016, 16:24

Hallo Gerd,

Ich bin dabei, wenn ich denn kommen darf nehme auch das komplette Set. B-)

Gruß

Wolfgang
"Holz ist nur ein einsilbiges
Wort, aber dahinter steckt eine
Welt voller Märchen und Wunder."
Theodor Heuss (1884-1963)

www.emotioneninholz.de

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3334
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Helmut-P » Montag 12. Dezember 2016, 11:14

Liebe Drechselfreunde,

der älteste Sohn von meinem Bruder traut sich. Da darf ich natürlich nicht fehlen und muß leider schweren Herzens das Wochenende absagen. Ich hatte mich sehr auf ein Treffen mit Euch gefreut ...
und wünsche Euch dann einen guten Verlauf, interessante Themen und vor allem viel Spaß dabei. Die besten Voraussetzungen dazu sind ja gegeben.

Noch eine schöne, ruhige Adventszeit und liebe Grüße
Helmut

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 13. Dezember 2016, 09:15

Moin.

Ich bitte, das folgende Statement, richtig zu lesen und zu deuten.

Bevor ihr euch fest anmeldet, checkt bitte alle Termine und Eventualitäten.
Eine Anmeldung hier ist bindend. Zuviel Engagement steckt hinter solchen Events.
Krank sein ist o.k., entbindend aber nicht von der Zahlung.

Aber wenn, und damit ist jetzt nicht impliziet Helmuts Abmeldung gemeint, der Neffe plötzlich seinen Geburtstag feiert und man dann absagt, dafür habe ich kein Verständnis. Sorry.

Ich denke, das man dafür auch nicht einen gebuchten Urlaub absagt.
Also bitte vorher nachdenken und dann buchen.
Die, die so abgesagt haben, werden erst gar nicht mehr berücksichtigt.

Jeder von uns gibt einen Teil seiner knappen Freizeit ab.
Das ist kein Werkstatttreffen !!!!

Selbst die Zahlung, macht den Schaden nicht wett.....

Letztes Jahr waren es 3 !!?
Das ist in meinen Augen nicht tragbar.


Liebe umgängliche Grüße


GErd HErmann
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 814
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Minidrechsler » Sonntag 8. Januar 2017, 13:55

Hallo Gerd Hermann,
Erstmal ein frohes neues Jahr, und auch an alle...
Für 2017 sind meine Planungen für Ausstellungen, Vorführungen und Ausflügen abgeschlossen.
Daher kann ich für den Termin vom 4.08 - 06.08. fest zusagen. (Falls ich teilhaben darf?)
Sollen wir die Unterkunft selbst organisieren oder hast du einen Vorschlag?
Gruß vom Niederrhein
P.S. ich freu mich riesig

Silvia
Beiträge: 67
Registriert: Sonntag 22. Juni 2014, 17:33
Zur Person: Ich bin Mutter, Ehefrau, Hausfrau, Beamtin, backe gerne (jaaaa, ich bin die mit den Nussecken) ...
und drechsle seit 2010 wann immer ich mir die Zeit dazu nehmen kann.
Drechselbank: Wivamac DB 1200
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Silvia » Montag 13. Februar 2017, 17:35

Hallo Ihr Lieben!

Unsere Urlaubsplanung steht jetzt und damit ist klar, was ich schon geahnt hatte... Ich kann leider nicht dabei sein :cry:

Dabei hätte ich den Faulenzer so gerne wieder die Lampe halten lassen... :-D

Schöne Grüße
Silvia

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Montag 13. Februar 2017, 20:01

Das du mir das zumutest, keine Nussecken. :-S :cry: B-)
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4506
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Schaber » Montag 13. Februar 2017, 21:55

Die nehm´ich auch aus´m Päckchen!!!

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Montag 13. Februar 2017, 22:07

Schaber hat geschrieben:Die nehm´ich auch aus´m Päckchen!!!

Paket... :kloppe: es muss "Paket" heißen...

Gruß

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Dienstag 14. Februar 2017, 15:26

Richtig, die kann man doch versandfertig vorbereiten. :-D
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von c.w. » Mittwoch 15. Februar 2017, 07:48

hallo Ihr Lieben
ich freu mich auf Euch.
liebe Grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 15. Februar 2017, 07:55

Also, wenn ich kommen täten dürfte, täte ich Nussecken mitbringen. :respect: :daf?r:

Nach bewährtem Rezept. Ist natürlich nicht das selbe, aber doch sehr ähnlich. Und bei eurem Heißhunger merkt
ihr eh keinen Unterschied.

Ich ess die Dinger ja nicht.....
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 942
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drachenspan » Mittwoch 15. Februar 2017, 22:23

Frank,
nää keine Nussecken bitte -. es sei denn mit Wal- nüssen.
Die müsst ihr sonst allene essen
Stefan

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4506
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Schaber » Mittwoch 15. Februar 2017, 22:25

Machen wir! Problemlos! .....Ätsch!

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Donnerstag 16. Februar 2017, 07:53

Schaber hat geschrieben:Machen wir! Problemlos! .....Ätsch!

Es geht doch nichts über liebe Kollegen. :prost: :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 942
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drachenspan » Montag 6. März 2017, 09:19

Hallo GH, cw, beluga und piel, Moin liebe Kursteilnehmer.....
mit einem lachendem und einem weinenden Auge muss ich euch leider mitteilen, das ich nicht teilnehmen kann.
Unsere betriebliche Urlaubsplanung geht einfach vor.
Vielleicht ergibt sich ein anderes mal die Gelegenheit den Oberflächenspezialisten über die Schulter zuschauen.
Gruß
Drachenspan
Stefan

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 814
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Minidrechsler » Montag 3. April 2017, 08:53

Hallo GH, cw, beluga und piel,
Gibt es schon Neuigkeiten, wer an diesem Event teilnehmen darf?
Oder ist`s noch zu früh?
Neugierig Hermann

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Montag 3. April 2017, 10:15

Hallo Hermann.

Sorry, bin gerade in einer Keinzeitphase.
Ich werde mich bemühen, die Teilnehmner schnellstmöglich auszulosen.
Hartmut kommt die Tage und das Verfahren kann unter notarieller Aufsicht vollzogen werden.
Bitte übe dich bis dahin in Geduld.
Es grüsst zeitlos aber weiterhin freundlichst

GErd HErmann
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Montag 10. April 2017, 21:15

So, Auslosung erfolgt.
Teilnehmer sind:

Hermann Mini
Günni
Schaber Jürgen
Frank Faulener
Frank Grillhennes
Markus Dresi
Christoph O
Wolfgang Whitgiant
Jürgen Veit78

Leider sind nur 9 Plätze frei.
Es hatten sich 16 beworben.

Vielen Dank.

Gruss

GErd HErmann
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Veit78
Beiträge: 135
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 14:08
Drechselbank: Halzstar DB1100
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Veit78 » Dienstag 11. April 2017, 09:28

Moin zusammen,

ich freu mich drauf, vor allem den Frank Faulener kennen zu lernen :evil:

Lg Jürgen

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 814
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Minidrechsler » Dienstag 11. April 2017, 09:32

Hallo GH,
Und die anderen Teilnehmer,
Hura, hura, ich freue mich, in so einem illustren Kreis
gemeinsam zu drechseln.

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Dienstag 11. April 2017, 10:00

Veit78 hat geschrieben:Moin zusammen,

ich freu mich drauf, vor allem den Frank Faulener kennen zu lernen :evil:

Lg Jürgen
Jürgen,

mich auch. :prost: :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mac*Murphy » Dienstag 11. April 2017, 11:21

Veit78 hat geschrieben:Moin zusammen,

ich freu mich drauf, vor allem den Frank Faulener kennen zu lernen :evil:

Lg Jürgen
Da gibt´s noch mehr unbekannte Namen: Frank Grillhennes ???
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 11. April 2017, 11:42

Jajajaja, mensch Leute ich bin im Stress.

Sollte natürlich heißen:

Frank Faulender.
Frank Grilhannes.

Sorry.

GRuss

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2505
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Christoph O. » Dienstag 11. April 2017, 12:22

Ich freue mich auch! :prost: :-D
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1150
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Dresi » Dienstag 11. April 2017, 21:20

Und ich mich erst. :prost: :-P
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 20. Juni 2017, 20:52

Werte Kursteilnehmer.

Es wird Sportlich.
Hier eine Auflistung der Dinge, die ihr benötigt.

Folgendes sollte jeder Kursteilnehmer mitbringen:

1. Schutzbrille + Staubmaske
2. Bohrmaschine (besser mit Kabel, da wir hohe Umdrehungen brauchen) Reicht, wenn jeder 2. eine mitbringt.
3. Bürstenvorsätze Stahl/ Messing
4. eigenes Drechselwerkzeug + Messwerkzeug
5. vorgedrehte Rohlinge, vorzugsweise aus Hölzern mit starken Jahresringen (Nadelhölzer, Esche, Robinie...):
a. Querholzscheibe ca. 20x 8cm mit angedrehtem Zapfen
b. Walze ca. 20x10cm
c. 2 Schalen ca. 25x8cm, grob vorgedreht mit ca. 3cm Wandstärke
d. 1 Vasenrohling ca. 20x10cm mit Bohrung 30-40mm
e. zylindrischer Dosenrohling, Längsholz, ca. 12x 10cm, Teilung im goldenen Schnitt, Innenbohrung 30-40mm, fertiger Deckelpfalz mit strammem Sitz.

Ich werde besorgen:

1.Modern Options Patina-Set grün (17.29€ bei Gerstäcker.de)
2. Anlegemilch, Überzugslack, Schlagmetall mittelgold 25Blatt und Schlagmetall blau geflammt, (am besten je zur Hälfte, dann können die Kursteilnehmer wählen/teilen) + je einen weichen feinen Borstenpinsel, 15-20mm breit (alles bei Gerstäcker)
3. eine Tube "Goldfinger" (11,22€ bei Gerstäcker)

Wird also etwas teurer. Aber ich denke, es ist es wert.

Wichtig

Ich bitte darum, wirklich alle geforderten Rohlinge mitzubringen.
Sollten bei der Beschaffung Probleme auftauchen, bitte ich um PN um eine Lösung zu finden.
Faulenzer hat übrigens massig Mammutbaum :evil:

Viel Spaß beim Vorbereiten.

Gruß

GErd HErmann

Kann jemand noch eine MIDI mitbringen?
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 21. Juni 2017, 03:24

Da ich auch kommen darf, kommt auch die MIDI.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 21. Juni 2017, 08:24

Moin,

das klingt ambitioniert. :Pokal:

Mit dem Mammutbaum hat sich erledigt. Der ist klein gemacht für den Ofen. :Sauer:

Welche Zapfengröße sollen wir andrehen? Oder selber passendes Futter mitbringen?
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mac*Murphy » Mittwoch 21. Juni 2017, 11:09

Faulenzer hat geschrieben: Mit dem Mammutbaum hat sich erledigt. Der ist klein gemacht für den Ofen. :Sauer:
Du beliebst zu scherzen :lol: :lol: :lol:
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 814
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Minidrechsler » Mittwoch 21. Juni 2017, 12:59

Hallo Frank,
Und ich hatte dich um etwas Mammutbaum Holz per PN angefragt, da ich kein weiches Holz habe.
Die Beschaffung der Rohlinge ist für mich noch ein Problem, wird sich aber lösen können. (hab nur Kleinholz)
Ich bringe auch meine Midi mit und entsprechende Futter.
Gruß Hermann

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mac*Murphy » Mittwoch 21. Juni 2017, 14:45

darf ich mal Korinthen kacken???
Gerd Hermann hat geschrieben:
a. Querholzscheibe ca. 20x 8cm mit angedrehtem Zapfen ich vermute mal Ø 20 cm x 8 cm
b. Walze ca. 20x10cm dann wäre das Ø 20 cm x 10 cm ? :evil:
c. 2 Schalen ca. 25x8cm, grob vorgedreht mit ca. 3cm Wandstärke
d. 1 Vasenrohling ca. 20x10cm mit Bohrung 30-40mm gibt halt ne breite Vase, nur die Bohrung kann ich mir gar nicht vorstellen :-D
e. zylindrischer Dosenrohling, Längsholz, ca. 12x 10cm, Teilung im goldenen Schnitt, Innenbohrung 30-40mm, fertiger Deckelpfalz mit strammem Sitz. hierzu fällt mir bei der Hitze gar nichts mehr ein :red:
das Wase
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Donnerstag 22. Juni 2017, 06:21

Du kackst kein Korinthen, du bist das beste Beispiel dafür, das die Anfängerbegleitung ihre vollste Berechtigung hat :evil: :.:

Natürlich Querholzrohling Durchmesser 20cm x 8cm tief
Walze natürlich Durchmesser 10cm mit 20cm Länge
Schale müsste allen klar sein
Vase wie Walze nur mit Bohrung
Rest müsste auch klar sein.

Gruß

GH
Dafür kriegst einen hinter die Ohren.
Obwohl mir dein Heyligenstaedtgeschenk ja soooooo gut gefällt.....
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 11. Juli 2017, 07:45

Moin Teilnehmende.

Ich hoffe, ihr habt brav und fleißig, alle Rohlinge gefertigt.
Ich habe noch ein paar Fichtenhalbstämme besorgt.
Allerdings frisch.
Werde ein paar Rohlinge daraus drechseln, die auch noch bearbeitet werden können.
Material ist besorgt.
Allerdings habe ich mich für eine preiswertere Variante entschieden.
Bitte bringt zwei kleine Fläschchen mit, zum umfüllen.
So um die 50 ml.

Die Eifel freut sich.

Auch auf Nussecken, Frank Faulenzer... :evil:

Gruss

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Dienstag 11. Juli 2017, 10:57

Nussecken !!!! Ich komme.

Frank denke an die besprochenen Veränderungen und an die Schokoecken.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Dienstag 11. Juli 2017, 12:40

Ok,

dann bin ich der Nusseckenbeauftragte in Stellvertretung. :respect:
Ich mach mal so 10 Stück :evil: :.: :.:

Schoko macht dick :kloppe:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mac*Murphy » Dienstag 11. Juli 2017, 13:33

Faulenzer hat geschrieben: Ich mach mal so 10 Stück :evil: :.: :.:
für mich auch :prost:
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Dienstag 11. Juli 2017, 14:39

Mac*Murphy hat geschrieben:
Faulenzer hat geschrieben: Ich mach mal so 10 Stück :evil: :.: :.:
für mich auch :prost:
Gierhals :kloppe: :kloppe:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1418
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mr. Wood » Dienstag 11. Juli 2017, 17:02

.......also ne Nussecke würde ich mir auch abholen kommen :-D
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Dienstag 11. Juli 2017, 17:42

Mr. Wood hat geschrieben:.......also ne Nussecke würde ich mir auch abholen kommen :-D
Dann sind es noch neun :-D
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Freitag 14. Juli 2017, 11:52

Damit der Faulenzer sich nicht überarbeitet, habe ich einen Karton mit Nussecken von Silvia angefordert.
Antwort steht noch aus... :evil:
Aber ich bin zuversichtlich.

Desweiteren sind die ersten Oberflächenveredelungsprodukte eingetroffen.
01.jpg
Ich bin galant in Vorkasse getreten.
Nun muss ich mich mit Wasser und Brot begnügen. :-(

Bitte denkt an kleine Fläschchen oder sonstiges.
Ach kommt, bestell ich auch noch.

Gruss

GH
verarmt....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 814
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Minidrechsler » Freitag 14. Juli 2017, 13:03

Hallo G.H.
Soll ich dich finanziell unterstützen?
Oder sollen wir die "Teilnahmegebühr" vorab überweisen.
Gruß Hermann

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Freitag 14. Juli 2017, 13:18

Minidrechsler hat geschrieben:
Freitag 14. Juli 2017, 13:03
Hallo G.H.
Soll ich dich finanziell unterstützen?
Oder sollen wir die "Teilnahmegebühr" vorab überweisen.
Gruß Hermann
Es würde reichen, wenn du mir etwas Fleisch vorbeibringen tätest... :evil:
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Freitag 14. Juli 2017, 13:26

Flotte Steaks in 1:12. :evil:
Vielleicht auch den passenden Grill.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mac*Murphy » Freitag 14. Juli 2017, 13:50

Gerd Hermann hat geschrieben:
Freitag 14. Juli 2017, 11:52

Bitte denkt an kleine Fläschchen oder sonstiges.
Ach kommt, bestell ich auch noch.

Gruss

GH
verarmt....
Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich angeboten hatte "füll Dir was ab" :-D
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Freitag 14. Juli 2017, 15:39

So, Fläschchen sind bestellt.
Hab gott sei dank Kredit bekommen.
Habe 100ml Sprühflaschen bestellt.
Die eignen sich optimal.

Und ja mein liebe Mac. Füll mir mal was Kleingeld ab.
Danke :rose:

Gruss

GH


DENKT AN DIE ROHLINGE !!!

SONST :kloppe: :kloppe:
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Freitag 14. Juli 2017, 15:46

Gerd Hermann hat geschrieben:
Freitag 14. Juli 2017, 11:52
Damit der Faulenzer sich nicht überarbeitet, habe ich einen Karton mit Nussecken von Silvia angefordert
Au weia, im direkten Vergleich mit dem Original :Sauer:
Gerd Hermann hat geschrieben:
Freitag 14. Juli 2017, 11:52

Desweiteren sind die ersten Oberflächenveredelungsprodukte eingetroffen.
Und, merkst du schon was? :evil: :.:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Montag 31. Juli 2017, 11:27

Und höret, ich verbreite frohe Kunde.

Unsere himmlische Quotenfrau Silvia, hat es sich nicht nehmen lassen und mir ein Paket köstlichster Nussecken zukommen lassen.
:danke: :rose: :danke: :rose: :danke: :rose: :danke: :rose:
Aber bedenket:
Wollt ihr satt werden von der köstlichen Nascherei, seid angehalten, selbst Hand anzulegen und ein paar dieser schmackhaften Ecken selbst zu erstellen.
Wenn ein jeder ein kleines Packerl zur narrethaften Drechslerei mitbringen kann, können wir, wohlgefüllt, am Sonntag ein Urteil fällen und einen Nusseckenkönig küren.
Womit nicht derjenige gemeint sei, der die meisten vertilgt, sondern die schmackhaftesten gebacken habe.

Dann frisch ans Werk. Ich bemühe mich gerade um meine Zutaten.
Bernd kommt bereits am Donnerstag. Wer mithelfen möchte kann Freitag zeitigst anreisen.
Bis Freitag.

Gruss

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Montag 31. Juli 2017, 12:19

War kein Zettel im Päckchen ??? Für Hartmut ???
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mac*Murphy » Montag 31. Juli 2017, 12:22

Drechselfieber hat geschrieben:
Montag 31. Juli 2017, 12:19
War kein Zettel im Päckchen ??? Für Hartmut ???
Doch, doch, das war das zweite Paket mit dem Bausatz. :-D
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Montag 31. Juli 2017, 12:34

:evil:
Mac*Murphy hat geschrieben:
Montag 31. Juli 2017, 12:22
Drechselfieber hat geschrieben:
Montag 31. Juli 2017, 12:19
War kein Zettel im Päckchen ??? Für Hartmut ???
Doch, doch, das war das zweite Paket mit dem Bausatz. :-D

:evil: :evil: :Pokal:
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Montag 31. Juli 2017, 13:18

Ihr spinnt " Nusseckenbausatz ", eine Fertigmischung brauche ich, sonst wird das nichts.

Wenn ich antrete dann habt ihr keine Chance. Als Chef darf ich die Jury bestimmen.

Benno (juristischer Beistand) - Tim (Vorsitzender) - Bullie (Sachverständiger)
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Montag 31. Juli 2017, 16:35

Ich mische Fleischextrakt für die Jury rein, schon gewonnen :Pokal: :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Montag 31. Juli 2017, 16:44

Für den Mini bitte im Format 1:12 und für GH ohne Tomaten und Zwiebeln (Unverträglichkeit) :evil: :evil: :evil: :prost: .
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Montag 31. Juli 2017, 18:30

Moinsen.

Zur Anreise:
Ab Freitag 9.30 Uhr ist die Bude offen.
Vorteil: wer zuerst kommt, kann sich das Schlafgemach aussuchen.
Nachteil: er muss noch mit anpacken :evil:

Wenn es euch beruhigt:
Ich habe extra einen schönen Wohnwagen für die Schläfer erwerben können.
Solide, schnuckelig aber alt.
Aber das sind ja einige von uns auch.
Also passt es.

Gruss

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Montag 31. Juli 2017, 19:10

Leute.
Nicht schnacken.......

BACKEN !!!!!
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2505
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Christoph O. » Montag 31. Juli 2017, 19:57

Wie????? Ist die Anfängerbegleitung jetzt in Backdat???? 8-)
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Montag 31. Juli 2017, 20:18

Frank, die Jury darf nicht probieren, sie unterliegt ausschließlich den Weisungen
einer höheren Macht, macht aber nix. :prost:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Montag 31. Juli 2017, 21:05

7.jpg
Nicht schön, aber lecker.
Sagt Claudia.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mac*Murphy » Dienstag 1. August 2017, 06:33

GErd HErmann hat geschrieben:
Montag 31. Juli 2017, 21:05

Nicht schön, aber lecker.
Sagt Claudia.
bis Freitag hast du ja noch ein paar Versuche :-D :evil: :-D
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 1. August 2017, 07:40

Mac*Murphy hat geschrieben:
Dienstag 1. August 2017, 06:33
GErd HErmann hat geschrieben:
Montag 31. Juli 2017, 21:05

Nicht schön, aber lecker.
Sagt Claudia.
bis Freitag hast du ja noch ein paar Versuche :-D :evil: :-D
So ist der Plan.

Die Angestellten freuen sich schon.... :.:
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2505
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Christoph O. » Dienstag 1. August 2017, 11:58

Gerd,
Ich stelle mich immer an.....
Darf ich mich auch freuen??
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mac*Murphy » Dienstag 1. August 2017, 12:07

Christoph O. hat geschrieben:
Dienstag 1. August 2017, 11:58
Gerd,
Ich stelle mich immer an.....
kann ich bestätigen :lol: :evil:
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 1. August 2017, 12:25

Mac*Murphy hat geschrieben:
Dienstag 1. August 2017, 12:07
Christoph O. hat geschrieben:
Dienstag 1. August 2017, 11:58
Gerd,
Ich stelle mich immer an.....
kann ich bestätigen :lol: :evil:
Dem schliesse ich mich mal im vollen Umfang (89kg) an.
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2505
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Christoph O. » Dienstag 1. August 2017, 12:54

Schön und selten wenn Leute meiner Meinung sind. Ob ich damit umgehen kann??
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4506
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Schaber » Dienstag 1. August 2017, 13:23

Da mußt Du jetzt durch...

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Dienstag 1. August 2017, 15:23

Wenn alle Nussecken bauen dann reicht es ja wenn ich nur ein Blech mache. :lol:

Ich will nicht das ihr alle so vollgestopft in den Ecken liegt. :prost:
Selber esse ich die Dinge ja kaum.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 814
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Minidrechsler » Dienstag 1. August 2017, 16:34

Ich kann nicht in Nussecken, mein Backtalent reicht nicht aus.
Kann ich trotzdem kommen?
Ich könnte wohl Nussbaumholz in Ecken sägen, ist aber etwas hart?
Gruß von der backfreien Zone
Hermann

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Dienstag 1. August 2017, 17:52

Hermann, wenigstens eine Nussecke deines niederrheinischen Lieblingsbäckers, sonst bist du raus. :evil:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 2. August 2017, 07:06

Minidrechsler hat geschrieben:
Dienstag 1. August 2017, 16:34
Ich kann nicht in Nussecken, mein Backtalent reicht nicht aus.
Kann ich trotzdem kommen?
Natürlich musst du trotzdem kommen.

Aber versuchen kannst du es ja trotzdem :evil:
Wir wollen ja auch etwas zu lachen haben .

Obwohl, meine sind auch schon lachhaft.

:red:

Mann muss sich auch einmal trauen 😂💪
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1418
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Mr. Wood » Mittwoch 2. August 2017, 11:14

Hallo Leute,

ich wünsche euch ein schönes, lehrreiches und bestimmt kalorienreiches Wochenende!
Zeigt uns Bilder was ihr von den beiden Vorturnern gelernt habt und trinkt einen für mich mit :prost:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 2. August 2017, 11:24

:danke:
Machen wir.
Erhol dich gut.

Und wir werden mehr als einen für dich trinken.

Gruss

GH & Company
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Donnerstag 3. August 2017, 12:01

Wichtige Mitteilung für den Wettbewerb "Nussecken Wars".

Nach der Inaugenscheinnahme von GH's Nussecken bestehen die deutschen Wettbewerbshüter auf einer Blindverkostung um
Nachteile bei optischen Mängeln auszuschließen.

Also ganz wichtig . Keine Namen auf die Nussecken schreiben. :evil: :evil: :evil:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Donnerstag 3. August 2017, 13:29

Nussecken fertig !!!! :prost:

Hier das Bild, nicht verbrannt aber immer noch geheim :evil: B-) B-) B-) !!!!!

P1240279.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 814
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Minidrechsler » Donnerstag 3. August 2017, 15:48

Hallo Jungs,
Großes Fragezeichen?????
Gehts am Wochenende ums drechseln mit Farben und Struktur oder um Nussecken?
Gruß Hermann

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Drechselfieber » Donnerstag 3. August 2017, 16:09

Hermann, wenn du aus dem Berg Nussecken heraus gekrabbelt bist, dann darfst du auch drechsel und
mit Farbe klecksen. :-D
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von GErd HErmann » Donnerstag 3. August 2017, 17:11

Minidrechsler hat geschrieben:
Donnerstag 3. August 2017, 15:48
Hallo Jungs,
Großes Fragezeichen?????
Gehts am Wochenende ums drechseln mit Farben und Struktur oder um Nussecken?
Gruß Hermann
Drechseln??? oO oO

Wattn dattn ???

Gruss

GH
bei NE 2.0
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2505
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Christoph O. » Donnerstag 3. August 2017, 17:32

Ich sehe da kein Widerspruch. Nussecken haben Struktur und Farbe. Je nach Backgrad können sie auch ein wenig holzig sein.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2944
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Anfängerbegleitung 2017 die Erste

Beitrag von Faulenzer » Freitag 4. August 2017, 06:30

Nur ein satter Drechsler ist ein guter Drechsler :.: :.:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste