Immaterielles Kulturerbe Bayerns

Einfach plaudern über dies und das und jenes.......
Antworten
Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 285
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 09:32
Name: Stefan
Drechselbank: ELU DB 180
Wohnort: Borken

Immaterielles Kulturerbe Bayerns

Beitrag von Touchma » Freitag 7. September 2018, 15:35

Hallo zusammen,

auf diesen Artikel bin ich gestern gestossen:
Scan0002.jpg
Ich habe leider keine Ahnung ob der Initiator hier im Forum vertreten ist, aber er hat sich um seinen Berufsstand und unser schönes Hobby sicherlich verdient gemacht.

http://www.drechslerei-miller.de/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!

andreas d.
Beiträge: 200
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 12:34
Drechselbank: Vicmarc 300el
Wohnort: Gremsdorf

Re: Immaterielles Kulturerbe Bayerns

Beitrag von andreas d. » Dienstag 11. September 2018, 13:05

Hallo Stefan,

ich würde den Herrn Miller nicht gerne als Lehrmeister haben.
Das ist nur meine private Meinung. Er ist auch Berufsschullehrer fürs Drechslerhandwerk in Bad Kissingen.

Gruss
Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste