Werkstattauflösung

Einfach plaudern über dies und das und jenes.......
Antworten
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 7134
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Werkstattauflösung

Beitrag von Drechselfieber » Donnerstag 5. April 2018, 17:05

In Rheda-Wiedenbrück wurde die Werkstatt des verstorbenen Drechslermeisters Neuhoff aufgelöst.
Leider haben Erick und ich es erst sehr spät erfahren. Bandsäge und Kreissäge waren schon nicht
mehr da, das Holzlager aufglöst und die Drechselwerkzeuge waren alle fort.

Angeboten wurde noch eine Kopierbank und eine Geiger GV 25 F von 1978 mit
langem Bett und einem Kreuzsupport.

Wer Interesse hat und sie schnellstmöglich abholen kann, schickt mir eine Pn,
dann kann ich ihm eine Telefonnummer übermitteln.

P1250437.JPG
P1250430.JPG
P1250431.JPG
P1250432.JPG
P1250434.JPG
P1250435.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

Drechsler
Beiträge: 124
Registriert: Samstag 26. Mai 2007, 08:20
Name: Andreas
Drechselbank: 5x Geiger + 1 Kreher
Wohnort: Bovenden

Re: Werkstattauflösung

Beitrag von Drechsler » Donnerstag 5. April 2018, 17:45

Hallo Hartmut ,
ein interessanter Link zu Herr Neuhoff von 2016 :
http://www.nw.de/lokal/kreis_guetersloh ... t=20818700
Grüße
Andreas

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 7134
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Werkstattauflösung

Beitrag von Drechselfieber » Donnerstag 5. April 2018, 17:57

Andreas, danke für den Hinweis.

Leider kommt es immer häufiger vor, das diese alten Betriebe verschwinden.
Die Wiege auf einem der Bilder ist seine letzte Arbeit.

Ich hoffe, dass die Geiger noch eine neue Werkstatt findet.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

Benutzeravatar
drexler116
Beiträge: 175
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 10:12
Drechselbank: Geiger
Wohnort: Willebadessen

Re: Werkstattauflösung

Beitrag von drexler116 » Donnerstag 5. April 2018, 21:20

Die Geiger steht schon 5 Tage bei E-bay Kleinanzeigen für 3500,-€ VB
Gruß von Manni aus Willebadessen - Niesen

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 7134
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Werkstattauflösung

Beitrag von Drechselfieber » Donnerstag 5. April 2018, 21:32

Manni, die Werkstattauflösern sehen den Preis jetzt wohl realistischer.

Selbst überholt mit FU und aktuellem Futter wird dieser Preis niemals
erzielt werden.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

Benutzeravatar
Philipp S.
Beiträge: 91
Registriert: Donnerstag 5. Mai 2011, 19:30
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger, Scheppach
Wohnort: Langenberg

Re: Werkstattauflösung

Beitrag von Philipp S. » Donnerstag 5. April 2018, 22:10

Hallo zusammen,

Ich habe Herrn Neuhoff auf einem Markt kennengelernt, auf dem ich ausgestellt habe.
Er sagte nur: Dann zeig mal was du so kannst.
Darauf hin lud er mich ein,ihn mal in seiner Werkstatt zu besuchen.
Es war sehr interessant ihm dort zuzuhören. Er zeigte zum Beispiel Bilder, wie er auf der Handradseite seiner G25 einen 1,5m großen Ring für einen Thron gedreht hat oder, dass er in den 70er Jahren 32.000 Knöpfe,die Woche für einen Küchenhersteller gefertigt hat.
Vor etwa einem Jahr war er dann auch einmal bei mir.
Von seinem Tod habe ich aus der Zeitung erfahren.
Dass seine Werkstatt so schnell ausgeräumt wird hatte ich nicht erwartet.
Die Drechselbank seines Vaters hat anscheinend schon einen neuen Besitzer gefunden.

Grüße aus Langenberg Philipp

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 7134
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Werkstattauflösung

Beitrag von Drechselfieber » Freitag 6. April 2018, 07:37

Was meinst du mit Drechselbank seines Vaters ???
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

Benutzeravatar
Philipp S.
Beiträge: 91
Registriert: Donnerstag 5. Mai 2011, 19:30
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger, Scheppach
Wohnort: Langenberg

Re: Werkstattauflösung

Beitrag von Philipp S. » Freitag 6. April 2018, 11:17

Hallo Hartmut,

ich meine die Drechselbank, mit der der Vater von Herrn Neuhoff 1926 die Drechslerei gegründet hat.
Das war eine Guss-Bank mit gekröpftem Bett und dem Elektromotor oberhalb der Spindel.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 7134
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Werkstattauflösung

Beitrag von Drechselfieber » Freitag 6. April 2018, 12:22

Die war nicht mehr da.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

greti
Beiträge: 74
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 21:31
Drechselbank: Geiger, Piccolo
Wohnort: Wiedenbrück

Re: Werkstattauflösung

Beitrag von greti » Freitag 6. April 2018, 12:37

Ich war heute auch da.
Es gäbe noch Rundstabschneider und Einschlagfutter für Geiger zu günstigen Preisen. Und ein Bierzapfhahn ist noch da.
Allerdings ist noch sehr wenig da, und viele Sachen sind stark vermackelt( vor allem die Mitnehmer)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste