Bill Luce

Einfach plaudern über dies und das und jenes.......
Antworten
andreas d.
Beiträge: 200
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 12:34
Drechselbank: Vicmarc 300el
Wohnort: Gremsdorf

Bill Luce

Beitrag von andreas d. » Dienstag 20. Februar 2018, 09:19

Hallo,

habe gerade eine, jedenfalls für mich, traurige Mitteilung gefunden. Der Amerikanische aber auch international bekannte Drechsler Bill Jones wird wahrscheinlich nie mehr drechseln können. Er hatte 2016 einen schweren Motoradunfall mit sehr schweren Verletzungen. Nach den üblichen und notwendige Operationen ist er in den verschiedensten Therapien. Es hat sich aber bis Sommer 2017 keine wirkliche Besserung eingestellt.
Wer Bill Luce nicht kennt, hier seine noch existierende Web Seite: www.billluce.com
Ich finde es sehr schlimm das Ihm so etwas passiert ist. Ich fand und finde seine Arbeiten hervorragend, speziell die Arbeiten aus Douglasie.

Andreas

ronnyeelen
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2015, 20:59
Drechselbank: Wivamac D6000
Wohnort: Geel

Re: Bill Luce

Beitrag von ronnyeelen » Dienstag 20. Februar 2018, 20:17

Schade. Der ist sehr gut. Machtte die schönste Sachen.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Bill Luce

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 21. Februar 2018, 12:03

Danke für den Link, die Arbeiten waren mir bekannt, konnte sie aber nicht mit dem Namen verbinden.

Er hat eine sehr angenehme Art die Strukturen des Holzes in seinen Arbeiten hervorzuheben.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1150
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: Bill Luce

Beitrag von Dresi » Mittwoch 21. Februar 2018, 13:45

Hallo Andreas,
das ist keine schöne Nachricht.
So etwas ist echt bitter. Tut mir leid für ihn.
Er machte wirklich schöne Arbeiten.
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste