zwei Ideen .....

Einfach plaudern über dies und das und jenes.......
Antworten
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 975
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

zwei Ideen .....

Beitrag von c.w. » Donnerstag 15. Februar 2018, 17:03

zum nachmachen....

einmal : beim sandstrahlen die scheibenschutzfolienkleberei nervt bischen
also einfach einen Rahmen aus Holz mit magneten gabastelt und magnete an die scheibe von aussen geklebt
und schon kann man die Folien dahinter klemmen.
ich hab auf Din A 4 umgestellt da gibts Folien im schreibwarenhandel.
P1240965.JPG

und dann: zum befräsen meiner Objekte klemm ich die sachen zwischen die Spitzen der Drechselbank
nur etwas abgepolstert mit Holz und Isomatte oder verpackungsmaterial.
ich hab auch schon so gedrechselt.
P1240967.JPG
P1120530.JPG
liebe grüße christine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1033
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: zwei Ideen .....

Beitrag von Dresi » Freitag 16. Februar 2018, 13:31

Hallo Christine,
deine Techniken und Arbeitsweisen sind besonders und sehr interessant.
:danke: fürs Zeigen.
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Ecki
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: zwei Ideen .....

Beitrag von Ecki » Freitag 16. Februar 2018, 21:11

Das letzte Bild finde ich für mich sehr interessant. So lässt sich auch mal ein Endstück von einem total verwitterten Wiesenpfahl einspannen.
Danke fürs zeigen. :danke:
Gruß Ecki

Benutzeravatar
Spessarträuber
Beiträge: 266
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2015, 08:51
Drechselbank: VL300
Wohnort: 97753

Re: zwei Ideen .....

Beitrag von Spessarträuber » Sonntag 18. Februar 2018, 14:33

Hallo Christine,

das ist interessant wie du das einspannst, wirklich clever.
Womit fräst du deine Kunstwerke eigentlich?

:danke: fürs Zeigen.

Gruß
Andreas
Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst.
Henry David Thoreau

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 975
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: zwei Ideen .....

Beitrag von c.w. » Sonntag 18. Februar 2018, 16:57

hallo Andreas
gut das ich die Maschinchen mal fotografiert habe :-D
P1240968.JPG
Flex mit Abortechscheibe ,Oberfräse mit Kugelfräskopf,Proxonwinkelschleifer mit Raspelscheibe
und Proxongeradeschleifer mit Kugelfräser.immer was gerade am besten geht.

liebe grüße christine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ich bin auf dem Holzweg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste