Es ist schon ein Kreuz....

Einfach plaudern über dies und das und jenes.......
Antworten
Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von GErd HErmann » Freitag 5. Januar 2018, 18:41

...mit diesem Holz.

Tach auch.

Da will ich doch nur mal eben einen Kugelwunsch irgendeiner Nachbarin erfüllen.
Schneide flugs ein Stück eines herumliegenden Eibenwurzelrestes ab.......und dann das:

3-2.jpg
Und nu??
Die Stücke sind alle um die 5cm dick und 30x20cm . oO
Ich denke aber, ich habe meine Rohlinge für das GerhardL Wochenende :evil: :evil:

Gruss

GErd HErmann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

jockel
Beiträge: 431
Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 20:27
Drechselbank: HEYLIGENSTAEDT
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von jockel » Freitag 5. Januar 2018, 19:32

Wir haben es schon schwer... :evil:

Benutzeravatar
Schneemann
Beiträge: 158
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 12:00
Drechselbank: Midi von Schulte
Wohnort: Bielefeld

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von Schneemann » Freitag 5. Januar 2018, 19:59

Lieber GErd HErmann,

du hast unser vollstes Mitleid :Sauer:

Ich kann jetzt schon den Stapel extrem bauchiger Berliner sehen, die du aus Mangel an anderem Holz aus diesen "Resten" machen mustest !! oO

Ich denke wir werden vorher noch eine Pen Blank Sammlung für dich veranstalten.
Statt Brot für die Welt - gibts Blanks für GH :daf?r:

Gruß

Lutz

Benutzeravatar
bioschreiner
Beiträge: 1005
Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 21:20
Drechselbank: Hager/Heyligenstaedt
Wohnort: Lixfeld

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von bioschreiner » Freitag 5. Januar 2018, 20:22

Tja diese Plage oO

Daß einem so Holz anspringt.

Aber gleich alles zu Penblanks zerschroten find ich nicht so zielführend. Nach dem Trocknen schauen, was rissfrei ist und dann was Großes und aus den Resten Penblanks machen wäre mein Weg gewesen, aber ich habe es ja vorher nicht sehen können um das zu beurteilen.

Die 5 cm trocknen bei Eibe schon mal zweieinhalb bis drei Jahre bis Du sie weiterverarbeiten kannst.( vorsichtig geschätzt )
Hast Du jetzt einen Schnelltrockner?

Na ja, Du wirsts schon wissen.

Dein Bio
Uwe
wenn Viele spucken wird daraus ein Fluß ( indische Weisheit )

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von GErd HErmann » Freitag 5. Januar 2018, 20:38

Danke für euer Verständnis.

@Lutz
Nein, Brot für die Welt muss.
PEN Blancs für GH kann. Aber nur „und“ nicht statt.
:Pokal:

@Bio
Die Wurzeln liegen schon seit 10 Jahren im Eibenzimmer.
Du kennst die Box bestimmt.
Ich denke, das Holz ist trocken.
Seit langem mache ich aus solch besonderem Holz nur noch kleine Sachen.
Für groß ist es mir zu schade. Zuviel Verlust.
Ich habe da auch noch ein wunderbares Eschenbretterl.
Erinnerst du dich?


GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2505
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von Christoph O. » Freitag 5. Januar 2018, 21:16

Mann Mann.....
das ist ja mal was!
Die beiden Stücke unten rechts sind die Krönung.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 645
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von hopplamoebel » Freitag 5. Januar 2018, 21:52

Immer dieses Wegwerfholz :kloppe: zum Heulen - nicht mal stockig die Dinger - na ja, wems gefällt :-D

fredi
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 25. Oktober 2017, 20:42
Name: Fred
Drechselbank: KM2500S
Wohnort: Marienthal

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von fredi » Freitag 5. Januar 2018, 22:34

Ich kann solches Holz nur sehr Schwer aufschneiden, weil ich immer meine man mehr daraus machen kann.
Hast du ein Bild von der ganzen Knolle???
Gruß Fred

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von GErd HErmann » Freitag 5. Januar 2018, 22:40

@Fred
Das Problem hatte ich am Anfang auch.
Ich habe einiges versemmelt.
Heute geht’s :-D

Das war eine Wurzel. Durchmesser ca. 90cm.

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
kerouer
Beiträge: 1009
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 17:48
Drechselbank: Gibas, Woodfast, + 4
Wohnort: Plouhinec F-29780
Kontaktdaten:

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von kerouer » Samstag 6. Januar 2018, 00:39

Hallo,
Eiben-Wurzel habe auch noch für ein Paar Blank.....
IMG_6593.JPG
Grüße

Pascal
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von GErd HErmann » Samstag 6. Januar 2018, 08:22

Hi Pascal.
Bonne anée.

Leider ist dein Stück schon aufgebraucht.
Vielleicht darf Hartmut mir noch so ein wunderbares Stück für ein paar Blancs mitbringen.
Ich würde sie auf der Anfängerbegleitung verteilen. :Pokal:

Kommst du dieses Jahr zu Willi?

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2948
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von Faulenzer » Samstag 6. Januar 2018, 10:22

Ich hätte zurück einen leeren Hänger :-D :-D :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6952
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Es ist schon ein Kreuz....

Beitrag von Drechselfieber » Samstag 6. Januar 2018, 11:10

Pascal, musst gleich wieder übertreiben.

GH
Habe bei der Rückreise aus der Bretagne nicht Platz für einen Penblank, alles voll
mit Salzkaramellen für Erick. Leider musst du deine eigene Eibe bei der
Anfängerbegleitung verteilen. :evil:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste