mal was geschweisstes....

Hier könnt ihr Skulpturen aus Metall, Holz, Ton usw. einstellen
Antworten
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1133
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

mal was geschweisstes....

Beitrag von c.w. » Freitag 22. Juli 2016, 18:25

.....meine neusten drechselarbeiten sind noch nicht fotografiert deshalb mal was anderes.
P1220715.JPG
P1220722.JPG
liebe grüße christine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4799
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von joschone » Freitag 22. Juli 2016, 18:55

Hallo Christine
das hab ich in Original schon bewundert! :Pokal:
Ich war und bin davon begeistert! :respect: :.:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Fritz-RS
Beiträge: 2344
Registriert: Samstag 7. Juni 2008, 22:45
Drechselbank: Kreher HDB1e
Wohnort: Remscheid

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von Fritz-RS » Freitag 22. Juli 2016, 21:22

Christine,
Du überraschst immer wieder mit Deinem breiten Spektrum künstlerischer Arbeiten.
Das hier gezeigte Teil ist jedenfalls ein sehr gelungenes, spannungsreiches Exemplar.

Aber: Geschweisstes??? Wo das?

Gruß Fritz

jockel
Beiträge: 441
Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 20:27
Drechselbank: HEYLIGENSTAEDT
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von jockel » Freitag 22. Juli 2016, 21:53

Gude Christine,
für Elektrode - Hut ab!!! ;-)

Gruß Jockel

klotzkopf
Beiträge: 379
Registriert: Montag 18. November 2013, 20:10
Zur Person: Ich muss irgendwie die Tage füllen ....
Drechselbank: 3520B
Wohnort: Leverkusen

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von klotzkopf » Samstag 23. Juli 2016, 00:12

Die Christine W hat einen kreativen Kopf
und geschickte Hände :.:

ich komm da nie drauf
Have fun
Make chips
Helmut L

finn2012
Beiträge: 807
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von finn2012 » Samstag 23. Juli 2016, 08:33

Hallo Christine,

vor Deiner Kreativität kann man nur den Hut ziehen. :.:

Das Werk gefällt mit sehr gut.

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
Heinz Hintermann
Beiträge: 832
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 13:18
Drechselbank: Einige
Wohnort: Neerach

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von Heinz Hintermann » Samstag 23. Juli 2016, 10:04

Ganz grosses Kino! :.: :respect:
"Gott bewahre dieses Haus vor Blitzschlag, Feuer, Idioten ...und den Doofen"

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3234
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von Faulenzer » Samstag 23. Juli 2016, 10:13

Wunderbar. :Pokal: :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4573
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von Schaber » Samstag 23. Juli 2016, 10:41

%b %b %b %b %b

Benutzeravatar
Rainer C.
Beiträge: 88
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:08
Drechselbank: Alteisen....
Wohnort: Hohnstorf

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von Rainer C. » Samstag 23. Juli 2016, 13:02

Wunderbares Spannungsgeladenes
zum nachdenken anregendes Objekt!
Gefällt mir äußerst gut.
Gruß
Rainer

Benutzeravatar
h.-jürgen kelle
Beiträge: 1001
Registriert: Sonntag 11. Mai 2008, 12:29
Drechselbank: Vicmarc vl 300
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von h.-jürgen kelle » Samstag 23. Juli 2016, 16:48

Hallo Christine,

sehr gut beobachtet und ganz hervorragend umgesetzt!

Gruß vom Weserbogen
Jürgen

Benutzeravatar
Willi Lübbert
Moderator
Beiträge: 1886
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:32
Drechselbank: Eigenbau und kl. Jet
Wohnort: Geseke-Langeneicke

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von Willi Lübbert » Sonntag 24. Juli 2016, 10:39

:Pokal: :Pokal:
Grüße vom Hellweg
Willi

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1133
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von c.w. » Sonntag 24. Juli 2016, 12:14

hallo Ihr Lieben

vielen Dank.

Fritz , die Figuren sind aus rund und Vierkanteisen zusammengeschweisst
(oder schreibt man das so :geschweißt)
und bischen dran rum geflext

hier noch ein einzelkämpfer:
P1220689.JPG
P1220690.JPG

liebe grüße christine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
exe
Beiträge: 558
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 14:26
Drechselbank: Nova DVR xp
Wohnort: Hirschau / Bayern
Kontaktdaten:

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von exe » Sonntag 24. Juli 2016, 14:01

Sehr hübsch gemacht. Schöne Arbeiten die Du uns hier zeigst. :)
Gruß Björn

Benutzeravatar
holgi.h
Beiträge: 606
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 18:21
Name: Holger
Drechselbank: Becker & Knebusch
Wohnort: Liesborn

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von holgi.h » Sonntag 24. Juli 2016, 14:40

Sehr kreativ :respect:

Gruss Holger

Benutzeravatar
Fritz-RS
Beiträge: 2344
Registriert: Samstag 7. Juni 2008, 22:45
Drechselbank: Kreher HDB1e
Wohnort: Remscheid

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von Fritz-RS » Sonntag 24. Juli 2016, 17:38

Christine,

jetzt sehe ich die bei dem ersten Werk nicht mehr erkennbaren Schweissnarben.
War das eine 1mm Elektrode? So feine Nähte bekomme ich nicht hin.
Nicht nur das begeistert mich.

Gruß Fritz

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3403
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von Helmut-P » Sonntag 24. Juli 2016, 19:00

Hallo Christine,

wieder mal ein tolles Werk von Dir. Ideenereiche Gesamtkonzeption und erstklassige Detailausführung, ja so kennen wir Dich. Nur schade, dass die Männekes so hart arbeiten müssen :evil: .

Danke für´s Zeigen und weiterhin viel Spaß und Erfolg mit der Schweißerei
Grüße
Helmut

Benutzeravatar
rrsimmba
Moderator
Beiträge: 1423
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 09:52
Drechselbank: Stratos FU230 LV
Wohnort: Simmersbach

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von rrsimmba » Sonntag 24. Juli 2016, 19:50

Christine, ich bin sprachlos begeistert!
Gruß Reiner

Benutzeravatar
Rainer Bucken
Moderator
Beiträge: 1636
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 17:56
Drechselbank: Heylige, Midi, HBM
Wohnort: Wachtendonk
Kontaktdaten:

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von Rainer Bucken » Sonntag 24. Juli 2016, 20:19

Hallo Christine,
deine Figuren in der Kombination mit dem Holz finde ich ebenfalls super!
Sehr gute (kreative) Idee und Umsetzung!!! :prost:

Herzliche Grüße,
Rainer
Es ist einfach, geboren zu werden, aber es ist schwer, ein Mensch zu werden!

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1133
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: mal was geschweisstes....

Beitrag von c.w. » Montag 25. Juli 2016, 18:22

vielen Dank Euch allen..............

Fritz ,ich mach daheim alles mit 2,5mm elektroden (bis jetzt)

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast