Meranti macht mich kirre.

Antworten
bobby857
Beiträge: 150
Registriert: Sonntag 17. August 2014, 20:50
Drechselbank: DB 1100
Wohnort: Dortmund

Meranti macht mich kirre.

Beitrag von bobby857 » Mittwoch 15. Oktober 2014, 17:11

Moin ...
Ich habe 2 Kanthölzer aus Meranti bekommen.
Trocken und soweit gut.
Heute habe ich ein Stück von 150 x 150 x 60 mm aufgespannt, um eine Schüssel zu drechseln.
Aber das Zeugs ist ja schwerer zu bearbeiten als Bongossi.
Trotz wirklich scharfer Eisen spahnt es nicht wirklich und neigt zu ausreißern.
Ist das normal bei der Holzsorte ?
Bleibt da echt nur schleifen bis der Arzt kommt ?
Liebe Grüße
Bobby
******************************************************************************************
Eigentlich bin ich ein ganz netter Kerl, und wenn ich Freunde hätte, würden die dass bestimmt auch bestätigen.

rotumlignum
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 28. Juni 2014, 15:18
Drechselbank: scheppach
Wohnort: ahlen

Re: Meranti macht mich kirre.

Beitrag von rotumlignum » Mittwoch 15. Oktober 2014, 18:22

Ja,so ist das mit merantie.weich,Wechsel drehen Schaub und sehr langfaserig.
Es lässt sich gut hobeln,fräsen usw. Aber nur lang zur Faser.wenn man es quer spänen will,reisen schon mal etwas grössere Stückchen aus.merantie ist in seiner dichte aber auch sehr unterschiedlich.mal hast du ware,die ist leicht und weich wie balsaholz,dann gibt es wieder Stücke,da könnte man meinen,es wäre sipo mahaghonie

Gruss aus dem Münsterland
Von Ludger

rotumlignum
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 28. Juni 2014, 15:18
Drechselbank: scheppach
Wohnort: ahlen

Re: Meranti macht mich kirre.

Beitrag von rotumlignum » Mittwoch 15. Oktober 2014, 18:25

Wechsel drehen/Schaub
So ein Blödsinn
Ich meinte natürlich den wechseldrehwuchs

GA-D-F
Beiträge: 109
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 09:43
Drechselbank: ARTEC MC-900
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Meranti macht mich kirre.

Beitrag von GA-D-F » Mittwoch 15. Oktober 2014, 18:39

Hallo Bobby,

Meranti erfordert sehr scharfe Eisen und hohe Drehzahl. Und die Eisen werden schnell
stumpf. Ich mache daraus gerne Schalen und Eierbecher. Die Farbe, besonders geölt,
finde ich einfach schick. Ludger hat natürlich recht, es neigt zum Ausreißen quer zur Faser.
Dagegen helfen scharfe Eisen und kleine Späne. Und lieber einmal mehr nachschleifen als
Ausreißen riskieren.

[thumbnail]http://www.baumbasteln.de/bilder/galeri ... Reihe.jpeg[/thumbnail]
(Eierbecher aus Meranti)

Gruß
Guido
--
Geld kann man nicht verdienen, sondern nur jemand anderem wegnehmen.
-- Adnan Zelkanovic

bobby857
Beiträge: 150
Registriert: Sonntag 17. August 2014, 20:50
Drechselbank: DB 1100
Wohnort: Dortmund

Re: Meranti macht mich kirre.

Beitrag von bobby857 » Mittwoch 15. Oktober 2014, 18:48

Ok, danke.
Dann bin ich nicht wirklich zu blöde, dass war meine Befürchtung, haha.
Werde es übermorgen dann mal schleifen.
Morgen gehen leider Aufträge vor, da wird es nix.
Wenn ich mir die Eierbecher anschaue, die wirklich schön sind, dann erinnert es mich ein wenig an Buche in dunkler.
Liebe Grüße
Bobby
******************************************************************************************
Eigentlich bin ich ein ganz netter Kerl, und wenn ich Freunde hätte, würden die dass bestimmt auch bestätigen.

bobby857
Beiträge: 150
Registriert: Sonntag 17. August 2014, 20:50
Drechselbank: DB 1100
Wohnort: Dortmund

Re: Meranti macht mich kirre.

Beitrag von bobby857 » Samstag 18. Oktober 2014, 13:36

Soo, hab fertisch.
Dass ist es geworden.
Geschliffen bis 600 und mit Hartwachsöl mehrmals behandelt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Bobby
******************************************************************************************
Eigentlich bin ich ein ganz netter Kerl, und wenn ich Freunde hätte, würden die dass bestimmt auch bestätigen.

bobby857
Beiträge: 150
Registriert: Sonntag 17. August 2014, 20:50
Drechselbank: DB 1100
Wohnort: Dortmund

Re: Meranti macht mich kirre.

Beitrag von bobby857 » Samstag 18. Oktober 2014, 13:37

Ach ja, Durchmesser oben 125 mm, unten 100 und Höhe 37 mm.
Liebe Grüße
Bobby
******************************************************************************************
Eigentlich bin ich ein ganz netter Kerl, und wenn ich Freunde hätte, würden die dass bestimmt auch bestätigen.

GA-D-F
Beiträge: 109
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 09:43
Drechselbank: ARTEC MC-900
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Meranti macht mich kirre.

Beitrag von GA-D-F » Samstag 18. Oktober 2014, 13:47

Hallo Bobby,

ich greif mal den anderen vor und sach mal "netter Napf".;)

Nein, mal ernsthaft, für Meranti ist es doch gut gelungen. Und über Form diskutiere ich höchstens dann
wenn es explizit gefordert wird. Ich bin der Meinung das es zwar "gefällige" Formen gibt (siehe diverse Beiträge wo eine Kreisbogenlinie angelegt wurde um die Form zu beurteilen) und natürlich ist der "goldene Schnitt" immer noch für den Menschen, genetisch bedingt, schön. Aber "die" perfekte Form gibt es meiner Meinung nach genausowenig wie es "die " Realität gibt.

Ich find das Teil schön, Und Du wirst feststellen das es als Gebrauchsgegenstand auf dem Fernsehtisch, gefüllt mit Knabberkram genau die richtige Form hat. Und das Holz ist so schön leicht.

Aber eine Kritik habe ich doch: Den Rezess am Boden solltest Du noch mal nacharbeiten, die dunkle Kante wird dich sonst ewig verfolgen.

Gruß
Guido
--
Geld kann man nicht verdienen, sondern nur jemand anderem wegnehmen.
-- Adnan Zelkanovic

bobby857
Beiträge: 150
Registriert: Sonntag 17. August 2014, 20:50
Drechselbank: DB 1100
Wohnort: Dortmund

Re: Meranti macht mich kirre.

Beitrag von bobby857 » Samstag 18. Oktober 2014, 14:06

Werde ich machen und noch mal nachbearbeiten (Y)
Formen, ja, dass ist immer solch eine Sache.
Aber das Brett hatte nur 50 mm Stärke und da fällt es mir (noch) schwer, andere Formen draus zu machen.
Aber..., ich bin ja noch am üben :-(
Tellerschalen kämen eventuell besser, aber Durchmesser würde max. 150 mm werden können.
Liebe Grüße
Bobby
******************************************************************************************
Eigentlich bin ich ein ganz netter Kerl, und wenn ich Freunde hätte, würden die dass bestimmt auch bestätigen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast