Trompetenbaum in Bad Nauheim

Antworten
Benutzeravatar
bioschreiner
Beiträge: 1004
Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 21:20
Drechselbank: Hager/Heyligenstaedt
Wohnort: Lixfeld

Trompetenbaum in Bad Nauheim

Beitrag von bioschreiner » Montag 29. Januar 2018, 21:27

Hi Baumfreunde

Leider sieht man im Winter nicht das imposante Laubkleid und die Blütenpracht dieses Baumes.
Er wird auch Catalpa genannt, nach einem Indianerstamm, den Catawba an der Süd - Ostküste Nordamerikas.

Ohne Laub sieht man seine imposante Siluette und den Behang der schotenförmigen Früchte, daher wird er auch Zigarrenbaum genannt. Den Namen finde ich eher unpassend.
image.jpeg
Hier sieht man die Schoten an den kahlen Zweigen hängen.
image.jpeg
Diese Schoten sind um die 30 cm lang.
image.jpeg
Hier haben wir ein Bild von der Rinde
image.jpeg
Und der glückliche Zufall einer baumpflegerischen Maßnahme beschert uns ein Bild vom Hirnholz.
image.jpeg

Mal sehen ob ich noch zu einem weiteren Bericht komme, muß erst wieder was Interessantes finden.
Und ich muß lernen mich nicht mehr selbst unter Druck zu setzen.

So weit
Euer Bio
uwe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
wenn Viele spucken wird daraus ein Fluß ( indische Weisheit )

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 598
Registriert: Dienstag 26. November 2013, 18:48
Name: Karl Hölzerkopf
Drechselbank: Hager HDE 49 u. Star
Wohnort: Meinhard-Jestädt

Re: Trompetenbaum in Bad Nauheim

Beitrag von Hölzerkarl » Dienstag 30. Januar 2018, 09:06

Hallo Uwe, Baumsucher, Baumkenner und Kurgast,
danke für die Vorstellung des Baumes. Ein interessanter Baum.
Darf ich mal eigene Fotos anhängen?

Freundliche Grüße aus dem Werratal

Der Kall ... raucht seit 2001 nicht mehr

Benutzeravatar
bioschreiner
Beiträge: 1004
Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 21:20
Drechselbank: Hager/Heyligenstaedt
Wohnort: Lixfeld

Re: Trompetenbaum in Bad Nauheim

Beitrag von bioschreiner » Dienstag 30. Januar 2018, 09:46

Hau rein Kall

:baum:
wenn Viele spucken wird daraus ein Fluß ( indische Weisheit )

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 598
Registriert: Dienstag 26. November 2013, 18:48
Name: Karl Hölzerkopf
Drechselbank: Hager HDE 49 u. Star
Wohnort: Meinhard-Jestädt

Re: Trompetenbaum in Bad Nauheim

Beitrag von Hölzerkarl » Dienstag 30. Januar 2018, 10:08

Hallo Uwe,
bitteschön ... die Bilder...
Trompetenbaum_02 (FILEminimizer).JPG
Trompetenbaum_03 (FILEminimizer).JPG
Trompetenbaum_04 (FILEminimizer).JPG
Trompetenbaum_05 (FILEminimizer).JPG
Schale_Trompetenbaum_120-6ß_04 (FILEminimizer).JPG
Schale_Trompetenbaum_120-6ß_05 (FILEminimizer).JPG
Gruß aus dem Werratal

Der Kall
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Trompetenbaum in Bad Nauheim

Beitrag von GErd HErmann » Dienstag 30. Januar 2018, 12:21

Dann haben wir ja hier eine ganze Trompetenbaumallee...

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Schbraisl
Beiträge: 918
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 15:10
Zur Person: ,
Drechselbank: Jet 3520 B
Wohnort: Kronau

Re: Trompetenbaum in Bad Nauheim

Beitrag von Schbraisl » Dienstag 30. Januar 2018, 19:18

Hallo Uwe

Du hast seit gestern eine Pn mach die mal auf
oder bist du sehr mit Kurschatten beschäftigt ?

Gruß Klaus :freunde:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste