Naturrand-Test

Hier können alle Anfängerarbeiten zur Begutachtung und förderlichen Kommentierung eingestellt werden.
Antworten
Benutzeravatar
AchimS
Beiträge: 26
Registriert: Montag 11. Juni 2018, 19:14
Name: Achim
Zur Person: Hobbyholzwerker, Familienvater, Autor, Marketingman - in beliebiger Reihenfolge :-)
Drechselbank: Twister FU-180
Wohnort: Kasendorf

Naturrand-Test

Beitrag von AchimS » Sonntag 22. Juli 2018, 13:45

Hallo miteinander,

zu Demozwecken habe ich mal eine kleine Naturrandschale aus Ahorn gedreht. Meine Frau wollte nicht glauben, dass eine kreisrunde Schale so oval wirken kann.
IMG_5744.JPG
IMG_5745.JPG
Obwohl das nur eine sehr kleine Schale ist, konnte man die Exzentrizität auf der Bank schon spüren - meine Bank steht allerdings noch auf einem sehr windigen Untergestell :-)

Viele Grüße
Achim
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Hael
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 11. März 2018, 09:35
Name: Heinz
Drechselbank: Bernardo
Wohnort: Großmehring
Kontaktdaten:

Re: Naturrand-Test

Beitrag von Hael » Freitag 27. Juli 2018, 20:38

Hallo Achim,
Das mit den Flecken beim Ahorn hab ich auch, grünlich, oder? Vielleicht kann aus dem Forum sagen was das ist.
Ansonsten eine schöne Urige Formund mit den Einschlüssen kann man leben denk ich.
Gruss Heinz

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4547
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Naturrand-Test

Beitrag von Schaber » Samstag 28. Juli 2018, 14:18

@Achim: Soweit ganz ordentlich, für meinen geschmack aber etwas zu napfig!
@Heinz: Ahorn wird von Pilzen geliebt, wg. hohem Zuckeranteil...
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1177
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: Naturrand-Test

Beitrag von Dresi » Sonntag 29. Juli 2018, 08:40

Hallo Achim,
der Test ist doch gelungen.
Du hast deiner Frau den Beweis erbracht und die Schale ist doch soweit auch Ok.
Bei der nächsten bringst du dann noch etwas mehr Schwung in die Form
zeigst uns das Ergebnis. :-D
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Ecki
Beiträge: 444
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Naturrand-Test

Beitrag von Ecki » Sonntag 29. Juli 2018, 11:30

Handwerklich in Ordnung, man kann die Fortschritte sehen. Form wie immer Geschmacksache, da scheiden sich die Geister.
Gruß Ecki

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste