Teelichthalter aus Goldregen

Hier können alle Anfängerarbeiten zur Begutachtung und förderlichen Kommentierung eingestellt werden.
Antworten
Hevi
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 6. Januar 2018, 15:07
Name: Levio
Drechselbank: Midi 350 Fu 1PS
Wohnort: Geseke

Teelichthalter aus Goldregen

Beitrag von Hevi » Freitag 27. April 2018, 19:17

Ich habe mal versucht einen Teelichthalter zu Drechseln.
Es war bisher mein erster !
Ich würde mich sehr über Kommentare freuen .
Liebe Grüße
Levio
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4416
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Teelichthalter aus Goldregen

Beitrag von joschone » Freitag 27. April 2018, 19:28

Passt! :.:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Willi Lübbert
Moderator
Beiträge: 1827
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:32
Drechselbank: Eigenbau und kl. Jet
Wohnort: Geseke-Langeneicke

Re: Teelichthalter aus Goldregen

Beitrag von Willi Lübbert » Samstag 28. April 2018, 07:22

Hi Levio,

Gut gemacht, und Jens wird sich freuen, dass du aus “seinem“ Holz was schönes gemacht hast.
Grüße vom Hellweg
Willi

Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 537
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 18:09
Name: Jens
Drechselbank: LaRa, Stratos FU230
Wohnort: Lengerich
Kontaktdaten:

Re: Teelichthalter aus Goldregen

Beitrag von Jens » Samstag 28. April 2018, 13:42

Hallo Levio,

sehr schön Dein erstes Teelicht, mit Glaseinsatz nutze ich sie auch gerne.
Und Willi hat recht, da freu ich mich, denn das Holz lag bei mir schon lange nur herum.

Weiter so und viele Grüße
Jens
Heiterkeit entlastet das Herz. (Hippokrates)

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1060
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: Teelichthalter aus Goldregen

Beitrag von Dresi » Sonntag 29. April 2018, 08:01

Hallo Levio,

sieht gut aus. :.: :.: Mach weiter so.
mit was hast du den Teelichthalter behandelt?
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6696
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Teelichthalter aus Goldregen

Beitrag von Drechselfieber » Sonntag 29. April 2018, 08:14

Da kann man nur staunen, Arbeit von unserem jüngsten Nachwuchs drechsler. :.: :.: :.:

Willi ist ein guter Ausbilder.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 744
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Drechselbank: Geiger/Stratos XL
Wohnort: Hamm

Re: Teelichthalter aus Goldregen

Beitrag von Drechselwurm » Sonntag 29. April 2018, 08:22

Moin Levio,
hast Du gut gemacht.

Dein Ausbilder ist auch Spitze.

Gruß

Hubert
Gruss Hubert
der BUCHMACHER

Hevi
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 6. Januar 2018, 15:07
Name: Levio
Drechselbank: Midi 350 Fu 1PS
Wohnort: Geseke

Re: Teelichthalter aus Goldregen

Beitrag von Hevi » Sonntag 29. April 2018, 13:43

Ich habe es hinterher noch mit Wachs behandelt
Liebe Grüße
Levio

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste