Was kleines rundes

Moderator: Rainer Bucken

Antworten
Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2496
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Was kleines rundes

Beitrag von Christoph O. » Sonntag 7. Februar 2016, 21:11

Hallo Leute,
mal was richtig großes von mir.
Honduras-Palisander-Maserholz 18mm im Durchmesser. Wird ein Wechselschließen-Anhänger mit 750er Gelbgold und einem bräunlichen 1/4 Caräter.
P1090640.JPG
Fortsetzung vielleicht.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Manfred Rogler
Beiträge: 105
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2016, 08:47
Zur Person: „ERFOLG hat drei Buchstaben: T U N“
(Johann Wolfgang von Goethe)
Drechselbank: STRATOS-FU-230
Wohnort: Hemhofen
Kontaktdaten:

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Manfred Rogler » Dienstag 9. Februar 2016, 19:10

Hallo Christoph,

wie ich bereits in facebook schrieb: eine fantastische Arbeit - so, wie ich es von Dir bisher kennengelernt habe.
Für meinen Geschmack: Perfekt
Schöne Grüße aus Franken
Manfred

„ERFOLG hat drei Buchstaben: T U N“
(Johann Wolfgang von Goethe)

Addy
Beiträge: 131
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 19:02
Drechselbank: Killinger & EBM
Wohnort: Hüllhorst / OWL

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Addy » Dienstag 9. Februar 2016, 19:26

klasse, würde mich über die Fortzetzung sehr freuen... :daf?r:
Addy

Benutzeravatar
Spessarträuber
Beiträge: 284
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2015, 08:51
Drechselbank: VL300
Wohnort: 97753

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Spessarträuber » Dienstag 9. Februar 2016, 19:41

Hallo Christoph,

toll, die Fortsetzung interessiert mich auch. Mit was hast du das lackiert?

Gruß
Andreas :respekt:
Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst.
Henry David Thoreau

finn2012
Beiträge: 660
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: Was kleines rundes

Beitrag von finn2012 » Dienstag 9. Februar 2016, 21:24

Christoph,

schöne Kugel. Aber dies ist doch erst der Anfang. Lass uns das Endergebnis sehen.

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2496
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Christoph O. » Dienstag 9. Februar 2016, 21:35

Hallo Leute,
wenn Ihr mich so nett bittet, kann und will ich nicht widerstehen.
Heute fertig geworden.

Hier mit kleinerer Kugel komplett aus 750/ Gelbgold mit Brillant und ein wenig Granulat zur Deko.
P1090706.JPG
P1090705.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Christoph

finn2012
Beiträge: 660
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: Was kleines rundes

Beitrag von finn2012 » Dienstag 9. Februar 2016, 21:37

Christoph,

einfach super.

Da hat sich das Betteln doch gelohnt.

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
Manfred Rogler
Beiträge: 105
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2016, 08:47
Zur Person: „ERFOLG hat drei Buchstaben: T U N“
(Johann Wolfgang von Goethe)
Drechselbank: STRATOS-FU-230
Wohnort: Hemhofen
Kontaktdaten:

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Manfred Rogler » Dienstag 9. Februar 2016, 22:02

Hallo Christoph,

um meine Bewunderung durch ein Neudeutsches Wort auszudrücken: WOW :respect:
Schöne Grüße aus Franken
Manfred

„ERFOLG hat drei Buchstaben: T U N“
(Johann Wolfgang von Goethe)

SCHWARZSTEVE
Beiträge: 342
Registriert: Mittwoch 19. November 2014, 15:33
Drechselbank: Geiger G 25
Wohnort: Arnsberg 59759

Re: Was kleines rundes

Beitrag von SCHWARZSTEVE » Dienstag 9. Februar 2016, 22:28

Da fehlen mir die Worte :respekt:

Die Herstellung würde mich interessieren?
Wie hast du die Kerbe in die Kugel bekommen und was für eine öberfläche hat die Kugel bekommen?
Gruß Stefan

Addy
Beiträge: 131
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 19:02
Drechselbank: Killinger & EBM
Wohnort: Hüllhorst / OWL

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Addy » Dienstag 9. Februar 2016, 22:41

fucking unglaublich... :respekt:
Addy

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1384
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Mr. Wood » Mittwoch 10. Februar 2016, 06:26

Moin Christoph,

sehr schön :Pokal:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2496
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Christoph O. » Mittwoch 10. Februar 2016, 06:38

Vielen Dank,
diese Holzkugel ist, nach 2-3 Fehlversuchen, das erste Schmuckstück, welches ich mit Sekundenkleber versiegelt habe.
Der Glanz der Kugel ist fototechnisch eine Herrausfoderung und da ist auch noch deutlich Luft nach oben.
Die Einkerbung habe ich mit Separierscheibe und Messerfeile ausgearbeitet.
Das war eine langwierig Einpassarbeit, bei der ich diesmal sehr vorsichtig sein musste, damit ich mir nicht die Oberfläche kaputt mache.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 643
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Was kleines rundes

Beitrag von hopplamoebel » Mittwoch 10. Februar 2016, 07:15

Moin,

beide Kugeln sind wunderschön geworden!!

Habe ich das richtig verstanden: Du hast statt Lack SK genommen?? Warum??

Beim Holz sieht man die schöne Maserung nicht mehr sehr deutlich. Liegt das am Foto?

LG,
marco

Benutzeravatar
Schneemann
Beiträge: 155
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 12:00
Drechselbank: Midi von Schulte
Wohnort: Bielefeld

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Schneemann » Mittwoch 10. Februar 2016, 07:19

Hallo Christoph,

echt ein Traum, deine Kombinationen von Holz mit Edelmetallen sind einfach toll.
Ich beneide dich um dein Können. :respect:

Gruß

Lutz

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2757
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 10. Februar 2016, 07:31

Christoph,

wofür so ne Kugeldrehvorrichtung alles gut ist. :prost:

Wieder eine sehr schöne und anspruchsvolle Arbeit von dir. :Pokal: :Pokal:

Und sogar was gedrechseltes dabei. :-D
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
drexler116
Beiträge: 153
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 10:12
Drechselbank: Geiger
Wohnort: Willebadessen

Re: Was kleines rundes

Beitrag von drexler116 » Mittwoch 10. Februar 2016, 08:31

Oberfläche mit Sekundenkleber ????????
Gruß von Manni aus Willebadessen - Niesen

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2496
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Christoph O. » Mittwoch 10. Februar 2016, 09:02

Sekundenkleber habe ich genommen, weil ich keine Erfahrung mit Lack und auch nicht die Möglichkeiten für eine optimale Lackierung habe.
Der Glanz nimmt auf den Fotos viel von der Holzmaserung weg. In Natura sieht man mehr von der Maserung.
Die Crux beim fotografieren glänzender Objekte ist. Fotografiert man sie mit Reflexen geht viel von der Oberflächenbeschaffenheit verloren. Macht man die Bilder z. B. im Lichtzelt wirken diese Objekte schnell tot.

Drexler 116:
Bei Starbond gibt es eine Erklärung wie Sekundenkleber als Oberflächenbehandlung eingesetzt wird.
Grüße

Christoph

Peter G
Beiträge: 427
Registriert: Dienstag 19. November 2013, 20:36
Zur Person: Ich schätze die wechselseitige Hilfe in einem Kreis partiell gleichgesinnter Menschen.
Drechselbank: Vier Heyligenstaedt
Wohnort: Wehrheim

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Peter G » Mittwoch 10. Februar 2016, 10:12

Hallo Christoph,

als schmuckloser Mann bin ich beeindruckt von dieser Kugel, von der Kombination der Materialien und deren geometrischen Gestaltung und Zuordnung. Du machst uns neugierig, bitte weiter so und zeigen.

Grüße von Peter Gwiasda

Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 643
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Was kleines rundes

Beitrag von hopplamoebel » Mittwoch 10. Februar 2016, 10:48

O.k., interessante Methode jedenfalls - kannte ich noch nicht!

Noch ne Frage:
Geht die Bohrung bei der Holzkugel nicht durch? Sieht aus als würde der Goldkeil über die Kugelmitte hinaus gehen!???

Wie wird die Kette dann befestigt?

LG und war das ne Auftragsarbeit?
marco

Benutzeravatar
bernie
Beiträge: 638
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 14:23
Name: Bernhard Nolte
Drechselbank: Twister Eco HDM 1000
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Was kleines rundes

Beitrag von bernie » Mittwoch 10. Februar 2016, 12:20

Hallo Christoph,
du bist mir schon so ein Künstler eine tolle Arbeit hast du da wieder gemacht.Und für die Oberfläche hast du ein Experte vor Ort.Theo hatte mal den Vorschlag gemacht bei einem Werkstatttreffen Thema Oberfläche anzusprechen.
Christoph wenn du so viel Gold und Brillianten zu Hause hast,ich glaub dann muß ich dir erstmal einen größeren Tresor verkaufen.
schöne Grüße Bernie
Bernhard
der aus der schönen Warburger Börde grüßt!

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2496
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Christoph O. » Mittwoch 10. Februar 2016, 13:16

Schön daß man mit solchem "Kleinkram" so begeistern kann :red: .

Marco:
Das mit Sekundenkleber wird doch bei Schreibgeräten mit Holz schon lange erfolgreich praktiziert. Schau Dir mal die Sachen von GerhardL an.
Keil geht bis zur Mitte. Die Kette läuft bei der Holzkugel nicht durch. Es sind Systemhülsen eingebaut.

So wie hier:
P1050245.JPG
P1090665.JPG
Wenn es eine Autragsarbeit wäre dürfte ich es nicht veröffentlichen. So der Deal mit meiner Chefin.

Bernie:
Die Materialien gehören nicht mir und ich lagere nichts davon zuhause. Also kommen wir leider nicht ins Geschäft.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3282
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Was kleines rundes

Beitrag von Helmut-P » Mittwoch 10. Februar 2016, 15:15

Hallo Christoph,

alle Achtung, die kleinen Runden sehen super aus, :respekt: für die einwandfreie Arbeit!

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut

Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 643
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Was kleines rundes

Beitrag von hopplamoebel » Mittwoch 10. Februar 2016, 16:13

Ach so, Systemhülsen, da hätte ich auch gleich drauf kommen können ...

Danke für das Ergänzungsbild - da sieht man nicht nur die Kette, sondern auch wieder die schöne Holzmaserung !!!

Wenn ich Gold, ähhh Geld hätte, würde ich Dir beide Stücke abkaufen und meiner Frau schenken !!!

Viel Erfolg damit und weiter so,
marco

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast